NWZonline.de

reichardt,patrick

Person
REICHARDT, PATRICK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Belgischer Torjäger
Ausnahmelage: Lukakus Abend der großen Botschaften

Ausnahmelage: Lukakus Abend der großen Botschaften

Erst weint er, dann trifft er: Romelu Lukaku hat großen emotionalen Schmerz wieder einmal in große sportliche Leistung umgewandelt.

Fußball-EM
Torjubel für Eriksen: Lukaku führt Belgien zum Startsieg

Torjubel für Eriksen: Lukaku führt Belgien zum Startsieg

Wenige Stunden nach dem dramatischen Kollaps von Dänemarks Christian Eriksen trifft Romelu Lukaku beim EM-Auftakterfolg der Belgier doppelt. In Gedanken ist der Rekordtorjäger bei seinem Clubkollegen.

EM-Auftakt gegen Russland
Goldene Generation wird alt: Belgiens startet mit Sorgen

Goldene Generation wird alt: Belgiens startet mit Sorgen

Geheimfavorit! Geheimfavorit! Geheimfavorit! So wurde Belgien vor den Turnieren 2014, 2016 und 2018 beschrieben. Die hochgelobte goldene Generation um De Bruyne und Lukaku ist aber bislang unvollendet.

Fußball-Europameisterschaft
Pandev, Pukki und Schotten-Rückkehr: Die EM-Außenseiter

Pandev, Pukki und Schotten-Rückkehr: Die EM-Außenseiter

Nordmazedonien und Finnland - diese Teilnehmer gab es bislang bei einer EM nicht. Wie unangenehm so ein Debütant fußballerisch sein kann, hat im März bereits die Elf von Bundestrainer Joachim Löw erfahren.

Fußball-Europameisterschaft
EM-Favoriten: Frankreich, England - oder ein Geheimtipp?

EM-Favoriten: Frankreich, England - oder ein Geheimtipp?

Die üblichen Verdächtigen - oder gibt es wieder eine Überraschung wie 2018 WM-Finalist Kroatien? Vor der EM gilt Weltmeister Frankreich als Maßstab.

Basketball-Profiliga
Superstarduell um NBA-Playoff-Platz: Lakers vs. Warriors

Superstarduell um NBA-Playoff-Platz: Lakers vs. Warriors

Mit den Lakers und den Warriors kämpfen noch zwei der Superstar-Teams um den Einzug in die Playoffs. Für Lakers-Profi Dennis Schröder steht nicht nur die lang ersehnte Titelchance auf dem Spiel.

FC Bayern gegen alle
Basketball-Playoffs unter verschärften Bedingungen

Basketball-Playoffs unter verschärften Bedingungen

Pandemie und Playoffs: Für den FC Bayern sind das zwei Gründe, den ersehnten Pokaltriumph nicht zu lange zu feiern. Schon am Mittwoch ist der Topfavorit in der Bundesliga wieder gefordert. Herausforderer gibt es genügend.

Finalerfolg gegen Alba
Mit Zigarre und Wein: Bayern-Basketballer feiern Pokalsieg

Mit Zigarre und Wein: Bayern-Basketballer feiern Pokalsieg

Gegen Ulm fast schon draußen, nun beide Hände am silbernen Pott: Der FC Bayern München ist zum dritten Mal Basketball-Pokalsieger. Coach Trinchieri freut sich schon auf seine ganz besondere Belohnung.

BBL-Pokal
Bayern nach Basketball-Krimi im Finale gegen Alba

Bayern nach Basketball-Krimi im Finale gegen Alba

Zwei Teams auf Augenhöhe, 50 Minuten Basketball-Kampf, ein Sieger: Der FC Bayern hat das Pokal-Halbfinale mit allerschwersten Mühen überstanden. Das Endspiel wird nun zum Duell zweier nationaler Größen.

Fußball in Corona-Zeiten
Kleines Geisterspiel-Jubiläum - Seehofer bremst Hoffnung

Kleines Geisterspiel-Jubiläum - Seehofer bremst Hoffnung

Für die Fußball-EM plant die UEFA mit in Corona-Zeiten fast unwirklichen Zuschauerzahlen. In der Bundesliga hingegen herrscht schon über ein halbes Jahr der Geisterspielbetrieb.

Saison-Endspurt
Ein Hauch von 2020: Die Bundesliga isoliert sich wieder

Ein Hauch von 2020: Die Bundesliga isoliert sich wieder

Jetzt bloß keine Corona-Fälle mehr. Die Bundesliga schottet sich noch einmal ab, um auch die zweite Saison in Pandemie-Zeiten pünktlich beenden zu können.

Bundesliga
Schalke auch als Absteiger ein Flop

Schalke auch als Absteiger ein Flop

Ein paar Schalker Fans zeigen sich nach dem Eklat nach dem Abstieg versöhnlich. Sportlich hat das Team weiter nicht viel anzubieten. Das wirft auch die Trainerfrage für die Zweitliga-Saison auf.

Keller-Urteil im Mai
Schlammschlacht rund um DFB immer schmutziger

Schlammschlacht rund um DFB immer schmutziger

Keller gegen Koch, die Bosse der Landesverbände gegen Keller und nun auch Koch gegen Seifert: Bei DFB und DFL duelliert sich gerade jeder mit jedem.

DFB
Urteil zu Keller bis Ende Mai - Schatzmeister vor Abschied

Urteil zu Keller bis Ende Mai - Schatzmeister vor Abschied

DFB-Präsident Fritz Keller hält sich nach dem eindeutigen Misstrauensvotum des Amateurlagers weiter bedeckt. Schatzmeister Osnabrügge steht dagegen vor dem Abschied.

Triumph in Sheffield
Selby zum vierten Mal Snooker-Weltmeister

Selby zum vierten Mal Snooker-Weltmeister

Nach Jahren des Zweifelns und Scheiterns ist Mark Selby wieder auf dem Snooker-Thron. Vom üppigen Weltmeister-Preisgeld will nun auch die kleine Tochter profitieren.

Trainer-"Magier"
Das Ass im Abstiegskampf: Svensson als Mainzer Trumpfkarte

Das Ass im Abstiegskampf: Svensson als Mainzer Trumpfkarte

"Magier" und "Super-Svensson": Der Mainzer Cheftrainer steht derzeit hoch im Kurs und wurde kurzzeitig sogar mit RB Leipzig in Verbindung gebracht. Doch der riesige Vertrauensvorschuss der Führungsriege ist auch ein Versprechen für eine gemeinsame Zukunft.

Deutscher Fußball-Bund
DFB-Treffen in Potsdam: Tag der Wahrheit für Keller

DFB-Treffen in Potsdam: Tag der Wahrheit für Keller

Die Empörung über Fritz Keller und seinen Nazi-Vergleich war riesig - ebbte aber schnell ab. In Potsdam kommen die DFB-Granden in Präsenz zusammen.

WM in Sheffield
"Laborratten", nun Modellprojekt: Snooker und die Zuschauer

"Laborratten", nun Modellprojekt: Snooker und die Zuschauer

Der Sport ohne Publikum ist in der Corona-Pandemie zur Normalität geworden. Das soll sich auf der britischen Insel wieder ändern. Wie ein Snooker-Event Hoffnung auf die ganz großen Abende im Wembley schüren kann.

Weltmeisterschaft
O'Sullivan, Trump, Selby: Die Favoriten bei der Snooker-WM

O'Sullivan, Trump, Selby: Die Favoriten bei der Snooker-WM

O'Sullivan, Trump, Williams, Selby: Die vergangenen vier Weltmeister im Crucible Theatre zählen allesamt zum Favoritenkreis. Eine früher übliche Titelverteidigung gab es in diesem Jahrhundert erst zweimal.