NWZonline.de

rabenstein,holger

Person
RABENSTEIN, HOLGER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schortens

Verwaltung
Thomas Berghof neuer Ordnungsamtsleiter

Thomas Berghof neuer Ordnungsamtsleiter

Schortens  - Ab sofort übernimmt Thomas Berghof die Leitung des Fachbereichs Ordnung und Soziales in der Schortenser Stadtverwaltung ...

Schortens

Trauerfall
Stadt legt Kondolenzbuch für Holger Rabenstein aus

Schortens  - Nach der Nachricht, dass der Fachbereichsleiter Ordnung und Soziales, Holger Rabenstein, verstorben ist, gab es ...

Schortens

Nachruf
Trauer bei Familie und Freunden im Rathaus

Trauer bei Familie und Freunden im Rathaus

Schortens  - Er war Schortens’ „Ordnungshüter Nummer 1“, ein verlässlicher Partner im Rathaus und stets besonnener Fachmann, ...

SCHORTENS

Ordnungsamt
Sicherheitspartnerschaft soll Kräfte bündeln

Sicherheitspartnerschaft soll Kräfte bündeln

SCHORTENS  - Wenn Bürger demnächst in Schortens Ordnungskräfte der Stadt in Begleitung von Polizisten Streife gehen sehen, bedeutet ...

SCHORTENS

Straßenbau
Neue B 210 verändert Ostiemer Berg

Neue B 210 verändert Ostiemer Berg

SCHORTENS  - Künftig führt die Straße in sanftem Bogen auf die K 294 nach Sande. Die Fahrbahn in Richtung Wilhelmshaven und A 29 wird abgebunden.

SCHORTENS

Menkestraße
Tempo-30-Zone liegt auf Eis Tempo 30 ist längst Realität

SCHORTENS  - Aus Sicht der CDU ist die Geschwindigkeitsbeschränkung rechtswidrig. Die Wählergruppe BfB hält diese Meinung für „abwegig“.

SCHORTENS

Verkehr
Alte B 210 bei Schortens wird für Kreisel-Bau gesperrt

SCHORTENS  - Der Kreisel leitet den Verkehr zur neuen Umgehungsstraße. Die Sperrung der alten B 210 wird voraussichtlich sechs Wochen dauern. Der Kreisel leitet den Verkehr zur neuen Umgehungsstraße. Die Sperrung der alten B 210 wird voraussichtlich sechs Wochen dauern.

SCHORTENS

Straßenverkehr
Nur noch Tempo 30 im Heidmühler Ortskern

Nur noch Tempo 30 im Heidmühler Ortskern

SCHORTENS  - Die täglich von rund 6000 Fahrzeugen befahrene Menke­straße in Heidmühle soll von der Kreuzung Mühlenweg/Jadestraße ...

SCHORTENS

Kleintierzüchter kritisieren Einzäunung

SCHORTENS  - Das Projekt der Initiative „Leinen los“ ist mit den Behörden abgestimmt. Auch der Bezirksförster hat keine Bedenken.

SCHORTENS

Brandschutz
Brandmelder halten Feuerwehr auf Trab

Brandmelder halten Feuerwehr auf Trab

SCHORTENS  - Viele Einsätze der Feuerwehr geschehen unbemerkt von der Öffentlichkeit. Dabei geht es vor allem um Hilfeleistungen.

SCHORTENS

Wahlergebnis aus Schortens nun amtlich

SCHORTENS  - Keine Veränderungen beim Ergebnis der Kommunalwahlen aus Schortens: Der Schortenser Wahlausschuss hat jetzt das ...

SCHORTENS

Kaffeefahrten
Stadt warnt vor unseriösen Angeboten

SCHORTENS  - Die Stadt Schortens warnt erneut vor unseriösen Einladungen zu Kaffeefahrten oder „Jubiläumsveranstaltungen“: Vor ...

HANNOVER/IM NORDWESTEN

Neuregelung
Verwirrung über Hundegesetz im Nordwesten

Verwirrung über Hundegesetz im Nordwesten

HANNOVER/IM NORDWESTEN  - Das Agrarministerium will in drei Wochen konkrete Hinweise geben. Der Hundeführerschein kommt erst 2013.

SCHORTENS

Planungsausschuss
Kein Tempo 50 auf K 332 in Addernhausen

SCHORTENS  - Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 Km/h auf der Addernhausener Straße, wie von der Schortenser SPD beantragt, ...

SCHORTENS

Ehrenamt
Abschied von „kleinen Bürgermeistern“

Abschied von „kleinen Bürgermeistern“

SCHORTENS  - Die Bezirksvorsteher fungierten als Bindeglied zwischen Bürger und Rathaus. Ihre Aufgaben wurden von den modernen Zeiten überholt.

SCHORTEN

Winterdienst
Appell an die Nachbarschaftshilfe

SCHORTEN  - Schnee und Eis haben den Menschen auch in Schortens in den vergangenen Wochen kräftig zugesetzt. Jetzt wurde Bilanz gezogen.

SCHORTENS

Info-Abend zur Organisation des Winterdienstes

SCHORTENS  - Schnee und Eis sind geschmolzen, doch der Winter ist noch lange nicht vorbei. Mit Blick auf das Winterwetter der ...

ACCUM

Feuerwehr
Accumer Brandschützer immer jünger

Accumer Brandschützer immer jünger

ACCUM  - Die 34 Einsatzkräfte haben ihre Aufgaben routiniert und unfallfrei gemeistert. Roffhausen war wieder ein Schwerpunkt der Alarmierungen.

SCHORTENS

Feuerwehr
Drei Großbrände in einem Jahr

Drei Großbrände in einem Jahr

SCHORTENS  - Aktuell umfasst die Freiwillige Feuerwehr Schortens 58 Aktive. Bürgermeister Gerhard Böhling dankte ihnen für ihren Einsatz.