NWZonline.de

raatz,christiane

Person
RAATZ, CHRISTIANE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Radebeul/Obersulm

Weinernte Durch Kälte Gefährdet
So kämpfen Winzer gegen den späten Frost

So kämpfen Winzer gegen den späten Frost

Radebeul/Obersulm  - Der frühe Austrieb und die kalten Temperaturen lassen die Winzer um ihre Ernte bangen. Um die empfindlichen Knospen zu schützen, greifen sie zu ungewöhnlichen Mitteln – von Frostkerzen bis zum Helikopter.

Leipzig

Shortlist Leipziger Buchpreis
Der Wegweiser im Bücherdschungel

Der Wegweiser im Bücherdschungel

Leipzig  - Die Jury will mit ihrer Auswahl für den Leipziger Buchpreis den Lesern helfen, sich im aktuellen Bücherdschungel zu orientieren. Ist das gelungen? Manche sprechen von einer Kluft zum Publikumsgeschmack.

Neues aus der Start-up-Szene
"Fuck Up Night" - Gründer erzählen von Pleiten und Pannen

"Fuck Up Night" - Gründer erzählen von Pleiten und Pannen

Wer spricht schon gerne öffentlich über Niederlagen? Bei der "Fuck Up Night" tun Unternehmer genau das - und wollen anderen Mut zum Scheitern machen.

Berlin/Dresden

Windräder
Vier Havarien binnen vier Wochen

Vier Havarien binnen vier Wochen

Berlin/Dresden  - Abgebrochene Rotorblätter, umgestürzte Türme: Jetzt wird die Frage laut, wie sicher solche Anlagen sind.

Dresden

Volkswagen
„Elektrische Aufbruchstimmung“

„Elektrische Aufbruchstimmung“

Dresden  - Das Werk soll zum zweiten Produktionsstandort für das Modell werden. VW investiert mehr als 20 Millionen Euro.

Ausbildung "light"
Chance für Menschen mit Behinderung

Chance für Menschen mit Behinderung

Eine Ausbildung ist für Menschen mit Behinderung oft nur schwer zu bewältigen. Maßgeschneiderte Praxisbausteine sollen beim Schritt in den Arbeitsmarkt helfen. In Sachsen läuft nun ein Pilotprojekt.

Dresden

3. Oktober
Pöbeleien bei Einheitsfeier

Pöbeleien bei Einheitsfeier

Dresden  - Beim Festakt in der Semperoper fordert Merkel Respekt. Doch draußen auf den Straßen ist davon wenig zu sehen.

Dresden

Kriminalität
Entsetzen nach Anschlägen in Dresden

Dresden  - Menschen wurden nicht verletzt. Die Ermittler gehen bei der Moschee von einem fremdenfeindlichen Motiv aus.

Dresden

Einheitsbericht
Wenn Fachkräfte und Touristen wegbleiben

Dresden  - Nirgendwo sonst in Deutschland gibt es gemessen an der Bevölkerungszahl mehr fremdenfeindliche und rechtsextreme ...

Ideen aus Ostdeutschland: So finden Firmen einen Azubi

Ideen aus Ostdeutschland: So finden Firmen einen Azubi

Die Zeiten, in denen Unternehmen aus einer schier endlosen Bewerberflut ihre nächsten Lehrlinge aussuchen konnten, ...

Dresden

Studie
Billigware macht Bäckereien zu schaffen

Billigware macht Bäckereien zu schaffen

Dresden  - Bundesweit beschäftigt das Bäckerhandwerk rund 280 000 Mitarbeiter. Der Umsatz liegt bei rund 13 Milliarden Euro.

Dresden

Tv-Krimi
Frauen schreiben TV-Geschichte

Frauen schreiben TV-Geschichte

Dresden  - Der neue Sachsen-„Tatort“ kommt aus Dresden. Für seinen ersten Fall ermittelt das forsche Kommissarinnen-Duo in der Welt der Volksmusik.

Dresden

Geschichte
Menschenkette für Toleranz

Menschenkette für   Toleranz

Dresden  - Oberbürgermeister Dirk Hilbert sprach mahnende Worte. Er forderte, Lehren aus dem Geschehenen zu ziehen.

Klipphausen/Luga

Verbrechen
Verzweifelte Suche nach Anneli

Verzweifelte Suche nach Anneli

Klipphausen/Luga  - Die Polizei durchsuchte am Montag weitere Wohnungen. Das Mädchen­ blieb aber
verschwunden.

Dresden

Krimireihe
Freudige Rückkehr in sächsische Gefilde

Freudige Rückkehr in sächsische Gefilde

Dresden  - Der Sender MDR setzt auf junge Frauen und einen charismatischen Chef. Erste Folgen sollen ab 2016 zu sehen sein.

Dresden

Spielzeug
Stein für Stein zur eigenen Firma

Stein für Stein zur eigenen Firma

Dresden  - Während des Studiums musste er seine Sammlung aus Geldnot verkaufen. Nun verschickt der 30-Jährige gebrauchte Steine in etwa 50 Länder.

DRESDEN

Militärgeschichte
Krieg und Tod als Anschauung

DRESDEN  - Verwesungsgeruch im Schützengraben, Pferde mit Gasmaske und Video-Installationen: Das Militärhistorische Museum eröffnet Besuchern einen neuen Blick auf Krieg und Gewalt.