+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Bund-Länder-Runde
Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Nächste Abstimmung am Donnerstag

NWZonline.de

quintana,nairo

Person
QUINTANA, NAIRO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sieg und Gelb für Thomas
Sky dominiert Tour-Bergankunft - Tour-Aus für Kittel

Sky dominiert Tour-Bergankunft - Tour-Aus für Kittel

Im Vorjahr mit fünf Etappensiegen der Gefeierte - am Mittwoch der große Verlierer: Marcel Kittel verpasst im Ziel der ersten Bergankunft das Zeitlimit deutlich. Er muss die Tour verlassen. Der Brite Thomas vom übermächtigen Sky-Team fährt in Gelb.

Vier schwere Anstiege
Das bringt die 11. Etappe der Tour de France

Albertville (dpa) - Bei der 105. Tour de France steht am Mittwoch die erste Bergankunft im Hochgebirge an. Die ...

Tour de France
Froome: Kein teaminterner Machtkampf mit Thomas

Froome: Kein teaminterner Machtkampf mit Thomas

Chambéry (dpa) - Der viermalige Toursieger Chris Froome will nichts von einem teaminternen Machtkampf zwischen ...

Kopfsteinpflaster-Chaos
105. Tour: Degenkolb erster deutscher Etappensieger

105. Tour: Degenkolb erster deutscher Etappensieger

John Degenkolb triumphiert bei der spektakulären neunten Roubaix-Etappe und fährt den lange ersehnten Tour-Etappensieg ein. Mitfavorit Richie Porte muss nach einem Sturz aussteigen.

Tour de France
Früh unter Druck: Froome wieder zu Fuß - Zabel schuldlos

Früh unter Druck: Froome wieder zu Fuß - Zabel schuldlos

Die Tour de France 2018 beginnt nicht gut für Chris Froome. Nach seinem Sturz ist der Titelverteidiger schon früh unter Druck und im Hintertreffen. Froome gibt sich aber noch entspannt - und Rick Zabel keine Schuld am Sturz.

182,5 Kilometer
Das bringt die zweite Etappe der 105. Tour de France

Das bringt die zweite Etappe der 105. Tour de France

Mouilleron-Saint-Germain (dpa) - Nach dem turbulenten Auftakt wird die 105. Tour de France heute mit der zweiten ...

Tour de France
Kittel zum Tour-Auftakt Dritter - Gaviria siegt

Kittel zum Tour-Auftakt Dritter - Gaviria siegt

Schon zum Auftakt spielt die Tour de France verrückt. Vorjahressieger Froome stürzt und verliert Zeit. Einigen Mitfavoriten ergeht es nicht besser. Den Tagessieg sichert sich ein Neuling, der Weltmeister Sagan und Topsprinter Kittel in den Schatten stellt.

Tour-de-France-Vorschau
"Le Kaiser" Kittel und Reizfigur Froome im Mittelpunkt

"Le Kaiser" Kittel und Reizfigur Froome im Mittelpunkt

Der nach seinem Freispruch vom Doping-Verdacht weiter angefeindete Froome und Topsprinter Kittel stehen im Fokus der am Samstag startenden 105. Tour de France. Kittel kann schon auf der ersten Etappe sein drittes Gelbes Trikot holen, stapelt zunächst aber tief.

Paris

Radsport
Nachbarland lockt mit harter Tour

Nachbarland lockt mit harter Tour

Paris  - Seit 2011 holten die beiden Sprinter 25 Tageserfolge. Chancen auf den Gesamtsieg hat wohl kein deutscher Fahrer.

Froome, Dumoulin und Co.
Die Favoriten der 105. Tour de France

Die Favoriten der 105. Tour de France

Trotz allem: Chris Froome scheint auf dem Weg zu seinem fünften Tour-Triumph und damit wieder der Topfavorit zu sein. Allerdings ist die Konkurrenz stärker als sonst und der Brite schwächer, weil er den Giro in den Knochen hat und ein umstrittener Freispruch an ihm nagt.

82. Schweiz-Rundfahrt
Empfehlung für Tour de France: Porte gewinnt Tour de Suisse

Empfehlung für Tour de France: Porte gewinnt Tour de Suisse

Richie Porte gewinnt als zweiter Australier die Tour de Suisse. Jetzt gehört der BMC-Kapitän wieder zum Favoritenkreis der am 7. Juli beginnden Tour de France.

82. Tour de Suisse
Porte verteidigt Gesamtführung - Démare feiert Tagessieg

Porte verteidigt Gesamtführung - Démare feiert Tagessieg

Bellinzona (dpa) - Der Australier Richie Porte geht als Favorit auf den Gesamtsieg auf die letzte Etappe der 82. ...

Etappensieg für Quintana
Tour de Suisse: Porte weiter in Gelb

Tour de Suisse: Porte weiter in Gelb

Arosa (dpa) - Radprofi Richie Porte hat das Gelbe Trikot des Spitzenreiters bei der 82. Tour de Suisse zwei Tage ...

Giro-Sieger in der Kritik
Froome, Nibali und Co. im Tour-Endspurt

Froome, Nibali und Co. im Tour-Endspurt

Chris Froome, Vincenzo Nibali, Tom Dumoulin und Co. sind im Tour-Endspurt. Der umstrittene britische Giro-Gewinner peilt weiter unbeirrt Toursieg Nummer fünf an und steht weiter in der Kritik.

Schlussetappe an Yates
Valverde gewinnt Katalonien-Rundfahrt

Valverde gewinnt Katalonien-Rundfahrt

Barcelona (dpa) - Der spanische Radprofi Alejandro Valverde hat sich zum dritten Mal die Gesamtwertung bei der ...

Katalonien-Rundfahrt
Zweiter Etappensieg in Katalonien durch Valverde

Zweiter Etappensieg in Katalonien durch Valverde

La Molina (dpa) - Altmeister Alejandro Valverde hat bei der 98. Katalonien-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg ...

Start in Jerusalem
Giro 2018 als Spektakel: Froome versucht Triple

Politischer Streit begleitet den für 4. Mai 2018 in Jerusalem geplanten Start des 101. Giro d'Italia. Israels Regierung drohte gar mit Streichung von Mitteln. Der viermalige Tour-Sieger Froome steht zum ersten Mal nach 2010 wieder Start und peilt Rekorde an.

Fokus auf Giro und Vuelta
Valverde verzichtet 2018 auf die Tour de France

Valverde verzichtet 2018 auf die Tour de France

Murcia (dpa) - Der spanische Radstar Alejandro Valverde verzichtet im kommenden Jahr auf einen Start bei der Tour ...

Start in Südfrankreich
Vuelta: Contador gibt Abschied - Froome will ersten Sieg

Vuelta: Contador gibt Abschied - Froome will ersten Sieg

Alberto Contador fährt sein letztes Rennen, Chris Froome will endlich den ersten Sieg, und John Degenkolb hofft auf Etappensiege: Die am Samstag beginnende 72. Vuelta verspricht besondere Spannung. Im trauernden Spanien kommt sie erst am Montag an.