NWZonline.de

posenauer,hartmut

Person
POSENAUER, HARTMUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Ehrung Für 53 Jahre Im Verein
Hartmut Posenauer nun Ehrenmitglied im Spielmannszug

Hartmut Posenauer nun Ehrenmitglied im Spielmannszug

Wildeshausen  - Eigentlich sollte der ehemalige Vorsitzende auf dem Winterfest als Ehrenmitglied ausgezeichnet werden. Corona-bedingt wurde die Ehrung nun vorgezogen. Seit über 50 Jahren unterhält Posenauer Wildeshausen mit seinen Percussions.

Wildeshausen

„Red Boys“ spielen auch am Mittwoch

Wildeshausen  - Die „Red Boys“ sind seit Anfang der 2000er-Jahre fester Bestandteil im Musikprogramm des Gildefestes. Seit Sonntag ...

Wildeshausen

Vereinsleben
2000-mal für den Spielmannszug aktiv

2000-mal für den Spielmannszug aktiv

Wildeshausen  - Festliche Kleidung war am Samstagabend in der Wildeshauser „Brasserie“ angesagt: Dort haben der Spielmannszug sowie ...

Wildeshausen

Spielmannszug
Zahlreiche Einsätze decken nicht den Finanzbedarf

Zahlreiche Einsätze decken nicht den Finanzbedarf

Wildeshausen  - Bürgermeister zu sein und gleichzeitig den Wildeshauser Spielmannszug als Vorsitzender zu führen, ist eine besondere ...

Wangerooge/Wildeshausen

„ms Oldenburg“
Gefahr damals nicht erkannt

Gefahr damals nicht erkannt

Wangerooge/Wildeshausen  - 30 Wildeshauser Schulkinder und ein Lehrerehepaar wurden während einer Wattwanderung vor Wangerooge von der Flut überrascht. Die „MS Oldenburg“ kam zur Hilfe.

Wildeshausen

Spielmannszug
Wachsmann, Meyer und Becker haben die 1000 voll

Wachsmann, Meyer und Becker haben die 1000 voll

Wildeshausen  - Sage und schreibe 2000 Auftritte hat Rolf Desens (64) für den Spielmannszug Wildeshausen auf seinem Konto verbucht. ...

Sportliches und Singen

Sportliches und Singen

Wenn eine Familie so groß ist, wie der Kock-Clan, dann muss für ein Treffen ein passender Ort gefunden werden. ...

Wildeshausen

Gildefest Ii
Die ganz lange Liste der treuen Gildebrüder

Die ganz lange Liste der treuen Gildebrüder

Wildeshausen  - Insgesamt 151 Mitglieder der Wildeshauser Schützengilde sind am Dienstagnachmittag mit Orden für ihre langjährige ...

Medaillen und Musik

Medaillen  und Musik

Der Nieselregen hielt die Gläubigen aus der evangelischen Kirchengemeinde Schönemoor nicht davon ab, am Sonntag ...

Wildeshausen

Schützengilde
Anwärterförderkreis hat doppelte Freude

Anwärterförderkreis hat doppelte Freude

Wildeshausen  - Doppelten Grund zur Freude hatte der „Anwärterförderkreis zur Königskompanie der Wildeshauser Schützengilde von ...

Wildeshausen

Gildefest
Zum Ende der Dienstzeit ein Ständchen

Zum Ende der Dienstzeit ein Ständchen

Wildeshausen  - Die Sieben Zwerge bekamen den Großen Verdienstorden. Rechnungsführer Günther Vorberger bekam das Verdienstkreuz.

Wildeshausen

Musik
Roter Montag im Rathaussaal lockt die Massen

Roter Montag im Rathaussaal lockt die Massen

Wildeshausen  - Die „Red Boys“ gehören zum Pfingstfest wie Schwarzröcke, Papagoy und Ehrendamen. Seit Jahren sorgen die Routiniers ...

Wildeshausen

Musik
Nachwuchs wird zum Rückgrat des Vereins

Nachwuchs wird zum Rückgrat des Vereins

Wildeshausen  - Gut aufgestellt ist der Wildeshauser Spielmannszug: Die Zahl der Mitglieder stieg auf 242, darunter 59 Aktive im ...

Devils starten teuflisch gut

Devils starten teuflisch gut

Starke Typen: Der Pfingstclub „Rien ne va plus“ aus Wildeshausen hat erneut mehrere Starter beim Hamburg-Marathon ...

WILDESHAUSEN

Lärm
Trotz Einfriedung „Klappern ohne Ende“

Trotz Einfriedung „Klappern ohne Ende“

WILDESHAUSEN  - Eine Privatfirma schließt im Auftrag der Stadt täglich das Tor ab. Dennoch lasse es sich leicht wieder öffnen, wissen Anlieger.

WILDESHAUSEN

Musik
„Wieder ordentlich Schwung im Laden“

„Wieder ordentlich Schwung im Laden“

WILDESHAUSEN  - Beide Musikzüge absolvierten im vergangenen Jahr 86 Auftritte. Der Vorstand hat sich neu aufgestellt, hieß es.

WILDESHAUSEN

Lärm
„Wir leben nicht im Streitstaat“

„Wir leben nicht im Streitstaat“

WILDESHAUSEN  - Der Bau des Asphaltplatzes im Wohngebiet sei respektlos, meinte ein Anlieger. Notfalls wolle man die Stadt verklagen.

WILDESHAUSEN

Freizeit
„Nutzung als Bolzplatz ist rechtswidrig“

„Nutzung als Bolzplatz ist rechtswidrig“

WILDESHAUSEN  - Bereits seit fünf Jahren ärgern sich die Nachbarn über den Lärm. Der Stadtverwaltung werfen sie „Wortbruch“ vor.

WILDESHAUSEN

Spielmannszug
Jens Kuraschinski übernimmt den Vorsitz

Jens Kuraschinski übernimmt den Vorsitz

WILDESHAUSEN  - Neuer Geschäftsführer des Spielmannszuges ist Christian Niester. Sein neuer Stellvertreter wurde Markus Emke.