NWZonline.de

pleis,achim

Person
PLEIS, ACHIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gehlenberg

Kulturzentrum
Halle: Gehlenberger fordern „Gleichbehandlung“

Gehlenberg  - Der Heimatverein Gehlenberg-Neuvrees-Neulorup und die Dorfgemeinschaft Gehlenberg fordern eine Gleichbehandlung ...

Gehlenberg

Kulturzentrum
„Können für Gehlenberg keine Sonderlösung schaffen“

Gehlenberg  - „Wir müssen alle Ort gleich behandeln und können keine Sonderlösungen schaffen“, sagte Achim Pleis, CDU-Fraktionsvorsitzender ...

Gehlenberg

Kulturzentrum
Gehlenberger Vereine enttäuscht von CDU

Gehlenberger Vereine enttäuscht von CDU

Gehlenberg  - Schon seit einigen Jahren wird eine Halle auf dem Mühlenberg in Gehlenberg von vielen Vereinen und Gruppen als ...

Friesoythe

Reaktion
Plan für Flüchtlingsheime für CDU nur Notfallkonzept

Friesoythe  - Zur Diskussion um die Unterbringung von Flüchtlingen in Friesoythe hat nach dem CDU Ortsverband und der SPD-Fraktion ...

Friesoythe/Kampe

Datennetz
Breitband: Kampe kann hoffen

Breitband: Kampe kann hoffen

Friesoythe/Kampe  - Der Landkreis koordiniert den Einsatz von Fördermitteln für Gewerbegebiete. Kampe steht oben auf der Liste.

Friesoythe

Politik
Streit innerhalb der Friesoyther CDU eskaliert

Friesoythe  - In der Friesoyther CDU-Stadtratsfraktion knirscht es gewaltig. Schon häufiger hat es in letzter Zeit Streitigkeiten ...

Kampe/Ikenbrügge/Ahrensdorf

Internet
Fleischmehlfabrik fordert Netzausbau

Kampe/Ikenbrügge/Ahrensdorf  - Wie angekündigt, haben die CDU-Ratsherren Karl-Heinz Krone und Achim Pleis direkt nach Weihnachten bei der Stadt ...

Kampe

Kommunikation
Schnelles Internet rast an Kampe vorbei

Kampe  - Es müsse schnell etwas passieren. Doch eine Glasfasererschließung ist kostspielig.

Friesoythe

Haushalt
Schuldenberg wächst weiter

Friesoythe  - Auch im nächsten Jahr geht es nicht ohne neue Schulden. Viele Aufgaben müssen bewältigt werden.

Friesoythe/Altenoythe

Schulausschuss
Planungen für Mensa schreiten voran

Planungen für Mensa schreiten voran

Friesoythe/Altenoythe  - Die Raumsituation an der Altenoyther Schule soll verbessert werden. Auch in den Spielplatz soll investiert werden.

Friesoythe

Miese Zahlen Beim Aquaferrum
Völlig verrechnet

Völlig verrechnet

Friesoythe  - Das Friesoyther Allwetterbad entwickelt sich zu einem kostspieligen Spaß für die Stadt. Ins Bad kamen nur 40.000 Gäste, in die Sauna 6000. Doppelt so viele Besucher waren kalkuliert. Diese Zahlen interessieren auch den Steuerzahlerbund.

Friesoythe

Kommunalpolitik
Jungsozialisten reagieren auf Pleis-Aussagen

Friesoythe  - „Es ist schön, dass die Mehrheitsfraktion im Friesoyther Stadtrat nach drei bis vier Jahren denselben realitätsbezogenen ...

Ellerbrock

Rat
Badkosten steigen auf jährlich 1 Mio. Euro

Ellerbrock  - Scharfe Kritik richtete die SPD an die Ratskollegen der CDU. Bürgermeister Stratmann sieht die Stadt vor „großen Herausforderungen“.

Ellerbrock

Ratssitzung
„Kostenlose“ Kunst kommt Stadt Friesoythe teuer zu stehen

„Kostenlose“ Kunst kommt Stadt Friesoythe teuer zu stehen

Ellerbrock  - Es war ein ganz besonderes Kunstprojekt: 40 Wandergesellen schufen im Rahmen eines Metallertreffens und parallel ...

Ellerbrock

Dorferneuerung
Neuvrees, Markhausen und Thüle gehen ins Rennen

Ellerbrock  - Jetzt steht es fest: Die Stadt Friesoythe wird für das Trio Neuvrees-Markhausen-Thüle einen Antrag auf Aufnahme ...

Friesoythe

Finanzen
„Hier wird mit den Ängsten gespielt“

Friesoythe  - Die CDU-Fraktion reagiert auf die Vorwürfe der SPD, die die Christdemokraten in puncto Dorferneuerung scharf kritisiert ...

Friesoythe

Aquaferrum
„Wibef“ steht das Wasser bis zum Hals

„Wibef“ steht das  Wasser  bis zum Hals

Friesoythe  - Die Stadt überträgt ein Darlehen in Millionenhöhe. Sie ist im Handeln eingeschränkt.

Friesoythe

Stadtrat
123 Bauplätze in Altenoythe noch frei

123 Bauplätze in Altenoythe noch frei

Friesoythe  - Ein hitziger Disput war in den vergangenen Wochen um die Entwicklung von Wohnbauflächen in Altenoythe entstanden. ...

Friesoythe

Wohnbauentwicklung
Stratmann: „Nicht für Kungelei zu haben“

Friesoythe  - Die von Ortsvorsteherin Marianne von Garrel geforderten Informationen dürfe die Stadt gar nicht geben. Der Vorstoß sei politisch motiviert.