NWZonline.de

pistorius,boris

Person
PISTORIUS, BORIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Bundesweite Polizeistudie
Niedersachsen will eigene Untersuchungen

Niedersachsen will eigene Untersuchungen

Hannover  - Niedersachsen hält an eigenen Untersuchungen zur bundesweiten Polizeistudie fest. Dabei soll der Alltag der Polizeibeamten begleitet werden. Denn es habe sich gezeigt, dass sich die Einstellung im Laufe der Polizeikarriere ändere. Ein Coaching oder der Wechsel des Einsatzbereiches könnten erste Lösungsansätze sein.

Osnabrück

Razzia in Bad Bentheim und im Emsland
Polizisten sollen rechte Fotos und Videos geteilt haben

Polizisten  sollen rechte Fotos und Videos geteilt haben

Osnabrück  - Mehrere Wohnungen sind im Emsland und in der Grafschaft Bentheim durchsucht worden: Vier Polizisten der Polizeidirektion Osnabrück sollen Bilder und Videos mit rechtsextremen Inhalten geteilt haben.

Hannover

Pandemie in Niedersachsen
Corona-Impfungen – so will das Land vorgehen

Corona-Impfungen – so will das Land vorgehen

Hannover  - Wer auf eine Corona-Impfung noch in diesem Jahr hofft, muss sich in Geduld üben: Nach Einschätzung der Landesregierung in Hannover reichen die Impfdosen zu Beginn nur für 0,3 Prozent der Bevölkerung.

Hannover

Lockdown in Niedersachsen
Diese Treffen sind an den Weihnachtstagen erlaubt

Diese Treffen sind an den Weihnachtstagen erlaubt

Hannover  - Wer darf sich denn nun im Lockdown an Weihnachten treffen – und wer nicht? Zählen Kinder auch mit? Wer gehört zum engsten Familienkreis. Wir haben Beispiele zusammengestellt, die an Weihnachten erlaubt sind.

"Spiegel"-Bericht
Beobachtung der gesamten AfD rückt näher

Beobachtung der gesamten AfD rückt näher

Seit Jahren wird auf politischer Ebene debattiert, wie groß der Einfluss von Rechtsextremisten in der AfD ist. Der Verfassungsschutz ist noch dabei, sich ein Urteil zu bilden. Eine Entscheidung steht nun aber wohl bald an.

Kein Kompromiss
Syrien-Abschiebestopp endet

Syrien-Abschiebestopp endet

Vor der Gewalt in Syrien sind viele Menschen geflohen, auch nach Deutschland. Jahrelang schob die Bundesrepublik niemanden dorthin ab, so desolat war die Lage. Das wird sich nun ändern.

Innenminister beraten
Debatte über "Querdenken": Fall für den Verfassungsschutz?

Debatte über "Querdenken": Fall für den Verfassungsschutz?

Der Widerstand gegen die Corona-Auflagen treibt nach wie vor viele Menschen auf die Straße. Politiker beobachten bei den Protesten der Initiative "Querdenken" auch extremistische Teilnehmer - und sehen den Verfassungsschutz in der Pflicht.

Hannover

Parteien
Pistorius: Verbot von AfD erwägen

Hannover  - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hält es für notwendig, die Einstufung der AfD als Verdachtsfall ...

"In jedem Einzelfall prüfen"
Seehofer will generellen Abschiebestopp für Syrien beenden

Seehofer will generellen Abschiebestopp für Syrien beenden

Dass Syrien kein sicheres Land ist, bezweifelt in der Bundesregierung niemand. Das generelle Verbot, dorthin abzuschieben, sollte nach Ansicht einiger Unionspolitiker aber nicht mehr dauerhaft für alle gelten. Dieser Meinung ist inzwischen auch Innenminister Seehofer.

Hannover

Innenminister in Sorge
Clan-Kriminalität nimmt in Niedersachsen zu

Clan-Kriminalität nimmt in Niedersachsen zu

Hannover  - Die Zahl der Verfahren im Bereich der Organisierten Kriminalität in Niedersachsen ist in 2019 von 58 auf 64 gestiegen. Ein weiterer Trend: Die Verfahren dauern immer länger.

Brake/Hannover

600 000 Euro zum Schutz des Hafens

Brake/Hannover  - Über diese Nachricht aus Hannover dürfte man sich im Rathaus freuen: Die Stadt Brake erhält 600 000 Euro, um ein ...

Hannover

Immunisierung gegen Corona
So sollen die Impfzentren in Niedersachsen arbeiten

So sollen die Impfzentren in Niedersachsen arbeiten

Hannover  - Das Land Niedersachsen treibt die Vorbereitungen für die Immunisierung gegen Corona voran. Wer arbeitet in den Impfzentren? Welche Probleme gibt es bei der Logistik – und wann bekomme ich einen Termin? Ein Überblick.

Hannover

Plan der Landesregierung
Das sind die Standorte für Impfzentren im Nordwesten

Das sind die Standorte für Impfzentren im Nordwesten

Hannover  - In Hannover hat die Landesregierung ihre Impfstrategie vorgestellt: Im ganzen Land soll es 60 Zentren geben, in denen Bürger gegen Corona geimpft werden. Die Standorte im Überblick.

Hannover

Jahrestag
Terrorgefahr ist noch nicht gebannt

Hannover  - Auch fünf Jahre nach der Absage des Fußball-Länderspiels Deutschland-Niederlande in Hannover wegen einer Anschlagswarnung ...

Wesermarsch

Pandemie
Land verlängert Sonderprogramm

Land verlängert Sonderprogramm

Wesermarsch  - Die Antragstellung ist für Vereine noch bis zum 15. November möglich.

NWZ-Kolumne: Differenzen zwischen SPD und CDU in der niedersächsischen Schulpolitik
Knistern in Koalition

Knistern in Koalition

Wie schützt man die niedersächsischen Schulen in der Corona-Pandemie besser? CDU-Fraktionsvize Mareike Wulf verlangte von Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD), seine Strategie zu ändern. Das sorgte für Irritationen in der rot-schwarzen Koalition, wie NWZ-Korrespondent Stefan Idel beobachtete.

Wesermarsch

Pandemie
Land verlängert Corona-Sonderprogramm

Land verlängert Corona-Sonderprogramm

Wesermarsch  - Die Antragstellung ist für Vereine noch bis zum 15. November möglich.

Friesland

Auswirkungen der Corona-Krise in Friesland und umzu
Sportvereine diskutieren über Sorgen und Nöte

Sportvereine diskutieren über Sorgen und Nöte

Friesland  - Beim Online-Meeting der hiesigen Sportregion wurden Vertreter von Vereinen und Fachverbänden auf den neuesten Stand gebracht. Und eine Vareler Bundestagsabgeordnete freute sich in Sachen geplante Corona-Hilfen für Vereine über wichtige Anregungen.

Leipzig/Berlin/Hannover

Demonstration
Politik will Querdenkern Grenzen zeigen

Politik will Querdenkern Grenzen zeigen

Leipzig/Berlin/Hannover  - Die chaotische „Querdenken“-Demonstration in Leipzig beschäftigt weiter die Politik in Bund und Land. Der Bundespräsident kritisiert die Teilnehmer scharf. Die sächsische Landesregierung berät über Konsequenzen.