NWZonline.de

pförtner,swen

Person
PFÖRTNER, SWEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Jeverland

Spurensuche im Jeverland
Wie Fräulein Maria im 16. Jahrhundert die Hexen heimsuchte

Wie Fräulein Maria im 16. Jahrhundert die Hexen heimsuchte

Jeverland  - In der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai sind die Hexen los. Eine gute Gelegenheit, um einmal nachzuforschen: Wie war das damals eigentlich mit den Hexenprozessen im Jeverland? Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie.

Hannover

SPD und CDU in Niedersachsen
Wölfe sollen ins Jagdrecht aufgenommen werden

Wölfe sollen ins Jagdrecht aufgenommen werden

Hannover  - Es gibt immer mehr Wölfe und sie dringen in dicht besiedelte Regionen Niedersachsen vor – reißen Schafe und andere Nutztiere. Die Groko in Hannover will ihn ins Jagdrecht aufnehmen und stößt damit auf Kritik.

Bad Arolsen

Initiative der Arolsen Archives
Hinter jeder Nummer steckt ein ganzes Leben

Hinter jeder Nummer steckt ein ganzes Leben

Bad Arolsen  - 75 Jahre nach Befreiung der Konzentrationslager erinnert ein neues Projekt an Millionen Opfer. Wie wichtig das ist, macht die schwindende Anzahl von Zeitzeugen deutlich.

Goslar

Maßnahmenbündel angekündigt
So will der Harz den Besucheransturm abhalten

So will der Harz den Besucheransturm abhalten

Goslar  - Nach dem Ansturm von Ausflüglern auf den Harz am Wochenende wappnen sich die Wintersportorte, um die Besuchermassen besser zu bewältigen. An erster Stelle wird jedoch an die Vernunft appelliert.

Oldenburg

Kommentar zu Harz-Touristen
An mancher Supermarkt-Kasse wird mehr gedrängelt

An mancher Supermarkt-Kasse wird mehr gedrängelt

Oldenburg  - Die Harz-Touristen sorgen wegen der weiterhin hohen Corona-Zahlen für viel Kritik. Max Holscher, Mitglied der Chefredaktion, findet: Das Verhalten ist zumindest nachvollziehbar – aus mehreren Gründen.

Neue Wege wegen Corona
Freiwilligendienste bieten Alternative zum Auslandsjahr

Freiwilligendienste bieten Alternative zum Auslandsjahr

Die Corona-Beschränkungen haben Folgen für das Freiwillige Soziale Jahr. Doch die FSJ-Anbieter haben sich angepasst. Sie sagen: Das Interesse der Jugendlichen ist weiter groß.

Langeoog

Heike Horn ein Jahr im Amt
Bürgermeisterin will Langeoog zusammenführen

Bürgermeisterin will Langeoog zusammenführen

Langeoog  - Die Corona-Pandemie bestimmte das erste Amtsjahr der Langeooger Bürgermeisterin Heike Horn. Ihre größte Herausforderung: Die verfahrene Situation rund um das Hotelprojekt überwinden.

Nationalpark am Edersee wächst
Wo Hessens Wälder noch wirklich wild sind

Wo Hessens Wälder noch wirklich wild sind

Echte Wildnis gibt es in Deutschland nur selten. In Hessen liegt ein Teil dieser Flächen am Edersee. Dort ist der Nationalpark nun größer als zuvor.

Göttingen

Nach Corona-Ausbruch
Göttingen startet Massentest in Hochhaus

Göttingen startet Massentest in Hochhaus

Göttingen  - Ein Mobiles Testzentrum wurde in der Tiefgarage des Hochhauskomplexes eingerichtet. Die Verwaltung hat den Massentest angeordnet, weil sich in Folge von Regelverstößen bei Privatfeiern im Hochhaus bisher mindestens 120 Menschen mit dem Virus infiziert haben.

Bremerhaven

Pfingstgemeinde In Bremerhaven
Gottesdienste nicht Ursache von Corona-Ausbruch

Gottesdienste nicht Ursache von Corona-Ausbruch

Bremerhaven  - Mittlerweile gibt es 57 Corona-Infektionen im Umfeld einer Bremerhavener Pfingstgemeinde. Die Gottesdienste sind nach Einschätzung der Stadt nicht die Ursache.

Großefehn

Proben Werden Untersucht
Hat ein Wolf Kalb in Großefehn gerissen?

Hat ein  Wolf  Kalb in Großefehn gerissen?

Großefehn  - Bio-Bauer Theo Schneider fand ein gerissenes Kalb auf seiner Weide. Es habe in letzter Zeit einige Wolfssichtungen in der Gemeinde Großefehn gegeben. Jetzt werden die Proben auf Spuren untersucht.

Osteel

Umweltministerium Bestätigt Attacke
Wolf hat Schafe in Osteel gerissen

Wolf hat Schafe in Osteel gerissen

Osteel  - Vier Schafe sind bei dem Angriff im April getötet worden, eins wurde schwer verletzt. Nun steht fest, dass ein Wolf es auf die Herde in Osteel abgesehen hatte.

Folgen der Corona-Krise
Autoland ausgebrannt? - Schlüsselbranche im Doppel-Umbruch

Autoland ausgebrannt? - Schlüsselbranche im Doppel-Umbruch

Als gäbe es nicht schon genug zu tun: Die Autoindustrie steckt im größten Wandel seit Jahrzehnten, obendrein nun der Corona-Neustart. Neben der Krise stellen sich Grundsatzfragen zur Zukunft des Gewerbes - aber auch für den Arbeitsalltag Hunderttausender Menschen.

Berlin

Kritik An Niedersachsen In Corona-Krise
Bundesländer im Lockerungs-Wettstreit

Bundesländer im Lockerungs-Wettstreit

Berlin  - Urlaub am Meer scheint plötzlich wieder in Reichweite. Die Bundesländer überbieten sich gerade mit Lockerungen der Corona-Restriktionen. Worüber wollen Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten am Mittwoch noch sprechen?

Kurzarbeit Am Staatstheater Oldenburg?
Minister Thümler: Erst die Museen, dann die Theater

Minister Thümler: Erst die Museen, dann die Theater

Niedersachsens Kulturminister lobt die in Aussicht gestellten Lockerungen als „gutes Zeichen in die Kunstszene“ hinein. Björn Thümler macht sich jedoch auch Sorgen um die wirtschaftliche Situation der Staatstheater.

Nwz-Kommentar Zu Corona-Lockerungen
Urlaub an der Küste wird einen Boom erleben

Urlaub an der Küste wird einen Boom erleben

Die Corona-Krise hat den Tourismus als erstes hart getroffen und wird ihn wohl auch am längsten im Griff behalten. Dabei drängt die Zeit, sagt NWZ-Chefredakteur Ulrich Schönborn – und schaut optimistisch in die Zukunft.

Berlin

Entscheidung Von Bund Und Ländern
Das sind die neuen Corona-Regeln für Deutschland

Das sind die neuen Corona-Regeln für Deutschland

Berlin  - Bund und Länder haben sich auf nur leichte Lockerungen der Corona-Maßnahmen verständigt. Familien mit Kindern und Gläubige werden sich freuen. Andere müssen noch geduldig sein.

Nordenhamer Liedermacher Hartmut Becker
Mit einer Idee im Urlaub geht’s los

Mit einer Idee im Urlaub geht’s los

Das erste Konzert in der Jahnhalle war 2004 als einmalige Sache gedacht. Daraus hat sich eine Erfolgsgeschichte entwickelt, die bis heute anhält.

Hannover/Kreis Nienburg

Rüde Aus Dem Kreis Nienburg
Wie der Wolf „GW717m“ clever in Deckung geht

Wie  der Wolf „GW717m“    clever in Deckung geht

Hannover/Kreis Nienburg  - Die Jagd auf den Rüden aus dem Kreis Nienburg dauert bereits seit einem Jahr an. Die Behörden wirken machtlos. Wolfsschützer erschweren die Verfolgung des Raubtieres.