NWZonline.de

petry,frauke

Person
PETRY, FRAUKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Frauke Petry

Frauke Petry

Ex-AfD-Chefin Frauke Petry (44) ist vom Vorwurf der Steuerhinterziehung und des Subventionsbetrugs freigesprochen ...

Hintergrund
Der neue AfD-Bundesvorstand - jünger und etwas weiblicher

Der neue AfD-Bundesvorstand - jünger und etwas weiblicher

Braunschweig (dpa) - Die AfD hat auf ihrem Bundesparteitag in Braunschweig einen neuen Parteivorstand gewählt. ...

Wie stark wird der "Flügel"?
Gauland-Nachfolge: In der AfD liegen die Nerven blank

Gauland-Nachfolge: In der AfD liegen die Nerven blank

Die AfD wählt in Braunschweig eine neue Parteispitze. Wer das Rennen macht, ist schwer vorherzusagen. Denn auf den letzten Metern haben noch etliche Kandidaten ihr Interesse angemeldet, die Gauland und Meuthen nicht auf dem Zettel hatten.

Brüssel

Porträt Von Günther Oettinger
Der Schwabe packt zusammen

Der Schwabe  packt zusammen

Brüssel  - Nach zehn Jahren als EU-Kommissar geht Günther Oettinger. Seine Amtszeit war geprägt von peinlichen Ausrutscher und kraftvollen Analysen, blickt NWZ-Korrespondent Detlef Drewes zurück.

Frauke Petry

Frauke Petry

Nach Wahlschlappen in Sachsen und Thüringen will sich die Blaue Partei von Frauke Petry bis Jahresende auflösen. ...

Bernd Lucke

Der Volkswirtschaftler und Euro-Kritiker Bernd Lucke (57) war 2013 maßgeblich an der Gründung der AfD beteiligt ...

AfD-Gründer
Uni Hamburg: Proteste verhindern Vorlesung von Bernd Lucke

Uni Hamburg: Proteste verhindern Vorlesung von Bernd Lucke

Seine Rückkehr an die Uni Hamburg hat sich AfD-Gründer Bernd Lucke sicher anders vorgestellt. Statt über Makroökonomik zu sprechen, muss er nach Protesten und Beschimpfungen die Uni verlassen.

Härte und Aggressivität
Kritik von Grünen und FDP an AfD-Verhalten im Bundestag

Kritik von Grünen und FDP an AfD-Verhalten im Bundestag

Der Bundestag wird gern auch "Hohes Haus" tituliert. Eine so bezeichnete Einrichtung verdient natürlich Respekt. Doch daran mangelt es der 2017 dazu gekommenen AfD aus Sicht von Grünen und FDP. Ihre Vorwürfe sind sogar noch schärfer.

Bösel/Dippoldiswalde

Landtagswahlen
„Dipps“-Ergebnis freut Block

Bösel/Dippoldiswalde  - Kerstin Körper, Dippser Stadtoberhaupt, mailte im Minutentakt. Nun muss eine Regierung gefunden werden.

Hintergrund
Die führenden Köpfe der AfD im sächsischen Landtag

Die führenden Köpfe der AfD im sächsischen Landtag

Dresden (dpa) - Die sächsische AfD hat bislang keine Politiker von bundesweitem Bekanntheitsgrad hervorgebracht ...

Leipzig/Oldenburg

„will Macht Ostdeutschland! – Analyse
Der Mr. Hyde Deutschlands

Der Mr. Hyde Deutschlands

Leipzig/Oldenburg  - Wer den Osten verstehen möchte, muss sich von einigen Fehlwahrnehmungen trennen. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will hat aufgeschrieben, welche das sind und woher sie kommen.

Rodenkirchen

Afd-Mann In Rodenkirchen
Geheim-Wahlkampf mit Armin-P. Hampel

Geheim-Wahlkampf mit Armin-P. Hampel

Rodenkirchen  - Als Tagesschau-Reporter stand Armin-Paul Hampel sichtlich gern im Licht der Öffentlichkeit. Als Bundestagsabgeordneter ...

Oldenburg

„will Macht Ostdeutschland“ - Zum Hören
Fünf Mal Wissen und Mitfühlen

Fünf Mal Wissen und Mitfühlen

Oldenburg  - Eine Woche war NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will vor den Landtagswahlen in Sachen und Brandenburg im Osten unterwegs. Entstanden sind danach fünf Folgen eines Podcasts, der die Situation in der Region aus verschiedenen Richtungen beleuchtet. Alle fünf Folgen finden Sie hier.

Bösel/Dippoldiswalde

Spannung vor Wahl in Dipps

Bösel/Dippoldiswalde  - An diesem Sonntag wird in Sachsen ein neuer Landtag gewählt. Somit sind auch die Bürger aus Bösels langjähriger ...

Leipzig

„will Macht Ostdeutschland“ - Frauke Petry, Ein Porträt
Provokant mit Stehvermögen

Provokant mit Stehvermögen

Leipzig  - Im sächsischen Wahlkampf kämpft eine Frau um ein Mandat des Wählers, die in den vergangenen Jahren politisch von sich Reden gemacht hat: Frauke Petry. Doch wie es aussieht, kämpft sie diesmal auf verlorenem Posten. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will hat sie in Leipzig getroffen.

Leipzig

„will Macht Ostdeutschland“ - Zum Hören, Teil Iii
Braucht das Land einen Trump?

Braucht das Land einen Trump?

Leipzig  - Der dritte Teil des Podcasts „Will macht Ostdeutschland“ ist ein Gespräch mit einer Frau, die in den vergangenen Jahren die deutsche Politik kräftig aufgemischt hat. In Leipzig hat Alexander Will sich mit Frauke Petry unterhalten.

Leipzig

„will Macht Ostdeutschland“, 5. August
Von verhaltener Reue und verlorenem Vertrauen

Von verhaltener Reue und verlorenem Vertrauen

Leipzig  - Montag, 5. August, Leipzig. An diesem Montag wirkt die Stadt vergleichsweise provinziell. Der übliche Stau bleibt aus. Kunststück – es sind noch zwei Wochen Schulferien. Die Parteien halten ihr Pulver trocken für die entscheidenden zwei Wochen Wahlkampf vor dem 1. September. Zeit für Gespräche mit zwei hochinteressanten Persönlichkeiten.

Dippoldiswalde

Politik
„Dippser“ stehen vor schwierigen Wahlen

„Dippser“ stehen vor schwierigen Wahlen

Dippoldiswalde  - Am 1. September wird in Sachsen ein neuer Landtag gewählt. Auch in Bösels Partnerstadt Dippoldiswalde, kurz: Dipps, ...

Nach Europawahl
Ist die AfD die neue Ost-Partei?

Ist die AfD die neue Ost-Partei?

Wer schon einen radikalen Umbruch miterlebt hat, ist vielleicht offener für Experimente. Jedenfalls kommt die Systemkritik der AfD und ihr Flirt mit dem "Dexit" im Osten besser an als im Westen.