NWZonline.de

petruch,ulrike

Person
PETRUCH, ULRIKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Edewecht

Bau
Mehr Wohnraum für Familien

Mehr Wohnraum für Familien

Edewecht  - Die insgesamt 22 Wohneinheiten sollen bis zum Ende der Sommerferien 2017 fertig sein. Bauherr ist die Ammerländer Wohnungsbau mbH.

Westerstede

Bauvorhaben
Hier sind Kinder willkommen

Hier sind Kinder willkommen

Westerstede  - Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen ist gerade bei Alleinerziehenden in Westerstede groß. Die Wohnungsbaugesellschaft will nun ein Pilotprojekt verwirklichen.

Petersfehn

Übung
Feuerwehr lotet Schwachstellen aus

Feuerwehr lotet Schwachstellen aus

Petersfehn  - Einheiten aus Petersfehn, Ofen, Friedrichsfehn und Elmendorf waren bei dem „Wohnungsbrand“ an der Mittellinie im Einsatz. Nach gut anderthalb Stunden war die Übung beendet.

Westerstede

Vereine
Ära geht nach 15 Jahren zu Ende

Ära geht nach 15 Jahren zu Ende

Westerstede  - Jan-Freerk Müller gab nach 15 Jahren seinen Posten als Vorsitzender der Vortragsvereinigung Westerstede auf. Nachfolgerin ist Ulrike Petruch.

Rastede

Lessingstraße
Mit Schwung ins Spieleparadies

Mit Schwung ins Spieleparadies

Rastede  - Der Spielplatz wurde nach den Wünschen der Kinder gestaltet. 80 000 Euro wurden investiert.

Petersfehn I

Betreutes Wohnen
Gemeinsames Projekt gekrönt

Gemeinsames Projekt gekrönt

Petersfehn I  - 1,4 Millionen Euro investiert die Ammerländer Wohnungsbau-Gesellschaft in zehn barrierearme Wohnungen auf dem ehemaligen Schützenhofgelände in Petersfehn I. Sie kooperiert mit dem Deutschen Roten Kreuz.

Edewecht

Ammerländer Wohnungsbau In Edewecht
Neue Wohnungen für einen engen Markt

Neue Wohnungen für einen engen Markt

Edewecht  - Auf dem Gelände, wo sich früher ein Gartendiscounter befand, sollen drei Mehrfamilienhäuser errichtet werden. 22 Wohnungen sollen in den drei Gebäuden entstehen.

Westerstede

Feierstunde
Oranger Stern leuchtet an Fröbelstraße

Oranger Stern  leuchtet an Fröbelstraße

Westerstede  - Künstlerin Iwona Fankulewska ließ sich von einem Fröbelstern inspirieren. Das Kunstwerk setzt einen auffallenden Farbakzent im Grünen.

Rastede

Mal- und Klebeaktion
Kinder reden beim Spielplatz mit

Kinder reden beim Spielplatz mit

Rastede  - In den Sommerferien sollen ein Spielplatz und ein Bolzplatz in der Rasteder Lessingstraße entstehen. Die Kinder dort durften am Mittwoch ihre Ideen für die Plätze einbringen.

Rastede

Integration
Besuch aus Berlin im Ortsteiltreff „Miteinander“

Besuch aus Berlin im Ortsteiltreff „Miteinander“

Rastede  - Seit neun Monaten gibt es den Ortsteiltreff „Miteinander“ an der Lessingstraße in Rastede, der im Rahmen des Projekts ...

Westerstede

Spende
Austausch der Generationen gefördert

Austausch der Generationen gefördert

Westerstede  - Viele strahlende Gesichter gab es in den Räumlichkeiten der Ammerländer Wohnungsbaugesellschaft. Hier nahmen Vertreter ...

Petersfehn

Senioren
Baubeginn für neuen Treffpunkt

Baubeginn für neuen Treffpunkt

Petersfehn  - Gebaut werden die beiden Gebäude von der Ammerländer Wohnungsbau. Die Bewohner betreut das Deutsche Rote Kreuz.

Petersfehn I

Nachnutzung
Mieter gefunden – Arbeiten gehen weiter

Mieter gefunden – Arbeiten gehen weiter

Petersfehn I  - Ende dieses Jahres sollen die beiden Gebäude fertiggestellt sein. Schwierig gestaltet hatte sich die Suche nach einem gewerblichen Mieter.

Ammerland

Demografie
Förderung für Generationen-Projekte

Ammerland  - Die Initiative „Für Generationen seit Generationen“ der Ammerländer Wohnungsbau-Gesellschaft geht ins zweite Jahr. ...

Rastede

Flüchtlinge I
Platz für Begegnungen

Platz für Begegnungen

Rastede  - Eine Drei-Zimmer-Wohnung wird zur Begegnungsstätte werden. Der Bund fördert das Projekt für drei Jahre.

Viele Gründe zur Freude

Viele Gründe zur Freude

Für den guten Zweck – nämlich zugunsten des Freundeskreises Brustzentrum Ammerland – traten die Gospelsouls Ihausen, ...

Westerstede

Initiative
Jung und Alt zusammenbringen

Jung und Alt zusammenbringen

Westerstede  - Vereine, Gruppen und Einzelpersonen können sich bewerben. Die Projekte werden von einer Jury bewertet.

Westerstede

Karriere
Ammerländerin hat offenes Ohr für Sorgen ihrer Mieter

Ammerländerin hat offenes Ohr für Sorgen ihrer Mieter

Westerstede  - Ulrike Petruch kümmert sich mit 15 Mitarbeitern um 1664 Wohnungen. Seit einem Jahr führt die 40-Jährige die Geschäfte der Ammerländer Wohnungsbaugesellschaft. Viel Wert legt sie auf ein gutes Miteinander.

Westerstede

Immobilien
Stadt Westerstede fehlt bezahlbarer Wohnraum

Westerstede  - Wer in Westerstede zentral gelegenen Wohnraum mit gehobenem Komfort und möglichst angeschlossener Tiefgarage sucht, ...