NWZonline.de

peter,frank

Person
PETER, FRANK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Im Nordwesten

Corona-Chronologie Für Den Nordwesten
Vom ersten Fall bis zur ersten Entspannung

Vom ersten Fall bis zur ersten Entspannung

Im Nordwesten  - Der erste Corona-Fall im Nordwesten wurde am 3. März im Ammerland gemeldet. Mittlerweile wurden viele Einschränkungen wieder zurückgenommen. Eine Chronologie der Corona-Krise im Nordwesten.

Nach Berichten über Zweifel
BKA-Chef: Anschlag von Hanau war rassistisch motiviert

BKA-Chef: Anschlag von Hanau war rassistisch motiviert

Im Februar erschießt ein Mann neun Menschen mit ausländischen Wurzeln. Macht es den Anschlag weniger rassistisch, dass er wirren Verschwörungstheorien anhing? Aus dem BKA werden offenbar Zweifel gestreut. Jetzt sieht sich der Chef zu einer Klarstellung veranlasst.

Ermittlungen dauern an
BKA-Bericht: Rassismus nicht Hauptmotiv für Tat von Hanau

BKA-Bericht: Rassismus nicht Hauptmotiv für Tat von Hanau

Karlsruhe (dpa) - Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) stufen den Anschlag von Hanau nach einem Medienbericht ...

Dötlingen

Kirche
In Lebenskrise zum Glauben gefunden

In Lebenskrise zum Glauben gefunden

Dötlingen  - Frank Metzing war alkoholkrank. Während des Entzugs entdeckte er den Glauben für sich.

Etwas mehr gegen Rechts
Weniger Terror-Ermittlungen gegen Islamisten

Weniger Terror-Ermittlungen gegen Islamisten

Karlsruhe/Berlin (dpa) - Die Zahl der vom Generalbundesanwalt eingeleiteten Ermittlungen zu islamistischem Terrorismus ...

Berlin/Hanau

Anschlag Von Hanau
Erst Schweigeminute, dann Kreuzverhör

Erst Schweigeminute, dann Kreuzverhör

Berlin/Hanau  - Seehofer spricht von einer „Blutspur des Rechtsterrorismus“. Doch solche Schlagwörter reichen den Abgeordneten nicht.

Hanau/Berlin

Polizeieinsatz in Hanau wirft Fragen auf

Hanau/Berlin  - Tobias R. ist bei seinem Anschlag im hessischen Hanau trotz seiner psychischen Erkrankung sehr kalkuliert und kaltblütig ...

Täter ging planvoll vor
Kurz vor Tat: Ordnungsamt sprach Hanauer Todesschützen an

Kurz vor Tat: Ordnungsamt sprach Hanauer Todesschützen an

Bevor Tobias R. in Hanau mehrere Menschen erschießt, wirkt er ganz ruhig. Auch wenn die ersten Polizisten relativ schnell am ersten Tatort eintreffen, wirft der Einsatz der hessischen Polizei noch einige Fragen auf.

Bösel

Hausarzt In Bösel
Neue Praxis eröffnet am Montag

Neue Praxis eröffnet am Montag

Bösel  - Die neuen Praxisräume haben eine Fläche von rund 170 Quadratmetern. Die Gemeinde beteiligt sich am Umbau.

Ausbildung zum Elektroniker und Informationselektroniker

Ausbildung zum Elektroniker und Informationselektroniker

Auf der Freisprechungsfeier der Elektro-Innung Oldenburg im Bildungszentrum des Bundestechnologiezentrums (bfe) ...

Hanau

Rechtsextremismus
Trauer nach Bluttat in Hanau

Trauer nach Bluttat in Hanau

Hanau  - Vier Monate nach dem Anschlag von Halle erschüttert Deutschland ein weiteres Attentat.
Ein Deutscher erschießt in Hanau zehn Menschen – die meisten mit ausländischen Wurzeln.

Seehofer: "Terroranschlag"
Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Der Todesschütze von Hanau war wohl psychisch schwer krank. Für Innenminister Seehofer ist trotzdem klar, dass es ein Terroranschlag war. Noch gibt es eine Ungereimtheiten zum Tatverlauf.

Nwz-Interview Mit Extremismusexperte
Funke: Attentat von Leuten wie Höcke befeuert

Funke: Attentat von Leuten wie Höcke befeuert

Der Berliner Extremismusexperte Hajo Funke (75) spricht von einem rassistisch paranoiden Attentat in Hanau. Er befürchtet eine Zunahme solcher Taten – wegen der extremen Stimmungsmache in Deutschland, erklärt er im NWZ-Interview.

Hatte Tobias R. Mitwisser?
Nach Gewalttat in Hanau: Was wir wissen - und was nicht

Nach Gewalttat in Hanau: Was wir wissen - und was nicht

Ein Deutscher schießt in Hanau um sich. Zehn Menschen sterben, mehrere werden verletzt. Was steckt hinter der Gewalttat? Viele Fragen bleiben zunächst unbeantwortet.

Hanau

Liveticker Zu Gewaltverbrechen In Hanau
Terrorverdacht und „zutiefst rassistische Gesinnung“

Terrorverdacht und „zutiefst rassistische Gesinnung“

Hanau  - Ein 43-jähriger Deutscher schießt in zwei Shisha-Bars und in einem Kiosk in Hanau um sich und tötet neun Menschen. Die Polizei findet seine Leiche kurz danach in der Wohnung – neben seiner getöteten Mutter. In Deutschland gedachten Tausende Menschen am Abend der Opfer.

Täter war Sportschütze
Rassistischer Anschlag in Hanau: Deutscher tötet 10 Menschen

Rassistischer Anschlag in Hanau: Deutscher tötet 10 Menschen

Mehr als vier Monate nach dem Anschlag von Halle erschüttert Deutschland ein weiteres blutiges Attentat. Ein Deutscher tötet in Hanau neun Menschen. Anschließend erschießt er wohl seine Mutter und sich selbst. Merkel spricht von "Gift in unserer Gesellschaft".

Karlsruhe

Durchsuchungen Auch In Niedersachsen
Verdacht gegen mutmaßliche rechte Terrorzelle erhärtet

Verdacht gegen mutmaßliche rechte Terrorzelle erhärtet

Karlsruhe  - Planten mehrere Rechtsextreme Anschläge auf Politiker, Asylbewerber und Muslime? Razzien in sechs Bundesländern bringen für die Ermittler den Durchbruch: Zwölf Beschuldigte sollen in U-Haft kommen.

Razzien in sechs Bundesländern
Schlag gegen mutmaßliche rechte Terrorzelle: 12 Festnahmen

Schlag gegen mutmaßliche rechte Terrorzelle: 12 Festnahmen

Planten mehrere Rechtsextreme Anschläge auf Politiker, Asylbewerber und Muslime? Razzien in sechs Bundesländern bringen für die Ermittler den Durchbruch: Zwölf Beschuldigte sollen in U-Haft kommen.

Altona

Banken-Fusion In Altona
Ende Mai fällt die Entscheidung

Ende Mai fällt die Entscheidung

Altona  - Die künftige Bank gehört zu den Top Ten im Genossenschaftsverband Weser-Ems. In der Bilanzsumme wird die Milliarden-Grenze angepeilt.