NWZonline.de

otte-kinast,barbara

Person
OTTE-KINAST, BARBARA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Butjadingen

Flurbereinigung in Butjadingen
Ministerium gibt Startschuss für erstes Verfahren

Ministerium gibt Startschuss für erstes Verfahren

Butjadingen  - Das erste Projektgebiet in Butjadingen, in dem landwirtschaftliche Flächen zusammengelegt und Wirtschaftswege saniert werden sollen, ist die Waddenser Wisch mit einer Größe von 382 Hektar. Butjadingen hat noch vier weitere Gebiete auf der Wunschliste.

Ganderkesee

Empörung über Geplante Änderung im Jagdgesetz
Hauskatzen geraten ins Fadenkreuz

Hauskatzen geraten ins  Fadenkreuz

Ganderkesee  - Eine geplante Änderung im niedersächsischen Jagdgesetz sorgt für Empörung unter den Tierschützern. Denn damit gelten alle Katzen, die sich mehr als 300 Meter entfernt vom nächsten Wohnhaus aufhalten, als wildernd – und sind zum Abschuss freigegeben.

Cloppenburg/Garrel

Geflügelpest im Nordwesten
So viele Tiere wurden im Kreis Cloppenburg bereits gekeult

So viele Tiere wurden im Kreis Cloppenburg bereits gekeult

Cloppenburg/Garrel  - Rund zwei Millionen Tiere wurden bundesweit bereits gekeult – auch im Nordwesten stehen viele Putenställe leer. Besonders betroffen ist der Landkreis Cloppenburg.

Hatten

Dorfentwicklung
Zu Fünft im Förderprogramm

Hatten  - Hatten ist die einzige Gemeinde aus dem Landkreis Oldenburg, die in der neuen Runde vertreten ist. Davon sollen Sandhatten, Munderloh, Sandtange, Schmede und Tweelbäke-Ost profitieren.

Kommentar zu Niedersachsens Corona-Politik
Griff zum scharfen Schwert

Griff zum scharfen Schwert

Niedersachsen will mit nächtlichen Ausgangssperren in Hotspots, zusätzlichen Schnelltests und Impfungen durch die dritte Pandemie-Welle kommen. Regieren ist zur hohen Staatskunst geworden, meint Korrespondent Stefan Idel.

Hannover

Neue Verordnung in Niedersachsen
Diese Corona-Regeln will das Land ab Sonntag anordnen

Diese Corona-Regeln will das Land ab Sonntag anordnen

Hannover  - Nächtliche Ausgangssperren sollen ab Sonntag die Ausbreitung des Coronavirus in Niedersachsen eindämmen. Wann sie angeordnet werden sollen, wie das Land Kontakte regeln und Öffnungen ermöglichen will, lesen Sie hier im Überblick.

Hannover

Corona-Regeln in Niedersachsen
Modders Megaschelte bei Corona-Debatte im Landtag

Modders Megaschelte bei Corona-Debatte im Landtag

Hannover  - Mit Infektionsschutz, Testungen und Impfungen will Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil die Corona-Pandemie in den Griff bekommen. Die Grünen üben scharfe Kritik – und werden von Johanne Modder gekontert.

Apen

Investitionen in der Gemeinde Apen
Endlich mehr Platz für weitere Sportangebote

Endlich mehr  Platz für weitere Sportangebote

Apen  - Strahlende Gesichter beim Turnverein Apen: Für die geplante Aufstockung des Vereinsheims gibt es hohe Zuschüsse über 366 000 Euro vom Land.

Hannover

Gülle- und Mist-Überschüsse
Nur der Kreis Cloppenburg reißt noch die Obergrenze

Nur der Kreis Cloppenburg reißt noch die Obergrenze

Hannover  - Offenbar düngen die Landwirte in Niedersachsen ihre Felder effizienter: Im „Nährstoffbericht“ übertrifft nur noch der Landkreis Cloppenburg die Obergrenze von 170 Kilogramm Stickstoff pro Hektar. Doch auch dort geht es voran.

Vechta/Hannover

Labels
Kennzeichen fluten unsere Lebensmittel

Kennzeichen fluten unsere Lebensmittel

Vechta/Hannover  - Der Nutri-Score auf Lebensmittelverpackungen als vergleichende Kennzeichnung für die Nährwertqualität der Produkte ...

Landkreis

Kreislandvolk-Kritik an Düngeverordnung
„Rote Gebiete“ bleiben für Bauern ein rotes Tuch

„Rote Gebiete“ bleiben für Bauern ein rotes Tuch

Landkreis  - Auch die Neufassung der Landesdüngeverordnung ist für die Bauern nicht akzeptabel. Bei vielen Messstellen sei der Bezug zur Fläche nicht erkennbar.

Hannover

Umwelt
Kompromiss zu Düngebeschränkungen

Kompromiss zu Düngebeschränkungen

Hannover  - In einem Protestcamp in Hannover ausharrende Landwirte und die Landesregierung haben einen Kompromiss im lange ...

Varel/Friesland

Düngeverordnung plagt Landwirte in Friesland
Bauern sitzen zwischen zwei „roten“ Brunnen

Bauern sitzen zwischen zwei „roten“ Brunnen

Varel/Friesland  - Nur zwei nitratbelastete Messbrunnen könnten den Landwirten in Friesland das Leben schwer machen. Die vielen „grünen“ Brunnen dazwischen würden überhaupt nicht beachtet, beklagen die Bauern.

Niedersachsens Agrarministerin Otte-Kinast
Sie greift zum Telefon, wenn Landwirte anrufen

Sie greift zum Telefon, wenn Landwirte anrufen

Als es um die Existenznot landwirtschaftlicher Betriebe ging, kamen Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) vor dem Landtag die Tränen. Was sie am Protest der Bauern bewegt, erzählt sie im Interview.

Ostfriesland

Kampf um Lebensmittelpreise in Ostfriesland
Runder Tisch ohne konkretes Ergebnis

Runder Tisch ohne konkretes Ergebnis

Ostfriesland  - Mit dem Ergebnis der digitalen Konferenz sind die Fraktionen der Grünen und der FDP im Niedersächsischen Landtag nicht zufrieden. Für grundlegende Probleme gebe es weiterhin keine Lösung.

Hannover

runder Tisch in Hannover
Landwirte sollen einen „Deutschland-Bonus“ erhalten

Landwirte sollen einen „Deutschland-Bonus“ erhalten

Hannover  - Die Verbraucher seien nicht bereit, mehr Geld für hochwertige Lebensmittel zu bezahlen, stellt Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast fest. Ein „Deutschland-Bonus“ für Landwirte soll diese Lücke schließen.

Ostfriesland

Preiskampf mit Discounter
Das fordern die ostfriesischen Landwirte

Das fordern die ostfriesischen Landwirte

Ostfriesland  - Kurz nach Weihnachten hatten Landwirte tagelang das Zentrallager des Discounter Aldi in Hesel blockiert. Nun besteht eine Chance auf Versöhnung: Für diesen Mittwoch ist ein runder Tisch geplant.

Landkreis/Hesel

Protest vor Aldi-Zentrallager
Landkreis Oldenburg mischt in Hesel mit

Landkreis Oldenburg mischt in Hesel mit

Landkreis/Hesel  - Aufbruchstimmung? Nicht vor dem Aldi-Zentrallager in Hesel. Die Landwirte pochen auf ein Gespräch mit der Bundeslandwirtschaftsministerin. Renke von Seggern aus Dingstede sitzt mit am Verhandlungstisch.

Protest-Aktionen
Streit um Butterpreis - Landwirte blockieren Aldi-Lager

Streit um Butterpreis - Landwirte blockieren Aldi-Lager

Es geht um die Butter. Dass der Discounter Aldi den Preis wohl deutlich senken wollte, hat in Niedersachsen Hunderte Landwirte mit ihren Traktoren auf die Straßen getrieben. Tagelang blockierten sie Aldi-Lager - wahrscheinlich mit Erfolg.