NWZonline.de

osterfeld,dennis

Person
OSTERFELD, DENNIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Stuhr

Landesmeisterschaft im Blockmehrkampf
Quartett vom BTB Oldenburg glänzt in Stuhr

Quartett vom BTB Oldenburg glänzt in Stuhr

Oldenburg/Stuhr  - Gleich reihenweise haben vier Leichtathletik-Talente vom BTB Oldenburg bei den Landesmeisterschaften im Blockmehrkampf ihre Bestleistungen gesteigert. Ein Bürgerfelder stürmte aufs Podest.

Oldenburg/Zeven

Leichtathletik in Oldenburg
Im D-Zug zur DM – trödelnd zum Titel

Im D-Zug zur DM – trödelnd zum Titel

Oldenburg/Zeven  - DSC-Läufer Gabriel Monien hat beim Pfingstsportfest in Zeven die Norm über 1500 Meter für die Jugend-DM in Ulm geknackt. Bei der U-20-Landesmeisterschaft in Lingen lief er zu seinem ersten Einzeltitel.

Oldenburg

Everstener Brunnenlauf
Streckenrekord mit Ansage

Streckenrekord mit Ansage

Oldenburg  - Filimon Gezae von der LG Bremen-Nord wollte den Streckenrekord und knackte den Streckenrekord. Auch Profi-Triathlet Jesse Hinrichs konnte dem Eritreer beim Everstener Brunnenlauf nicht folgen, obwohl dieser die falschen Schuhe trug,

Oldenburg

Everstener Brunnenlauf
Und doch ein Diettrich-Sieg

Und doch ein Diettrich-Sieg

Oldenburg  - Beim Everstener Brunnenlauf gewann Bela Diettrich den Firmenlauf über 6,3 Kilometer vor Fynn-Luca Wolf. Vater Georg Diettrich musste krankheitsbedingt passen.

Oldenburg

Starke Ausdauerleistungen
Oldenburger glänzen auf der Bahn und am Wasser

Oldenburger glänzen auf der Bahn und am Wasser

Oldenburg  - Beim Gehertag im Marschwegstadion legte Dennis Osterfeld eine 5000-Meter-Leistung hin, die 2021 für die deutsche Top 20 gereicht hätte. Beim Meerlauf in Bad Zwischenahn waren Fynn-Luca Wolf und Sabina Kruska beste Oldenburger.

Schortens

Leichtathletik
Sieg auf ungewohnter Distanz

Sieg auf ungewohnter Distanz

Schortens  - Der Läufer Tammo Doerner schnappte sich in Schortens die Bezirksmeisterschaft über die 10 Kilometer. Auch andere Läuferinnen und Läufer aus der Wesermarsch zeigten starke Leistungen.

Schortens

42. Schortenser Straßenlauf
Wenn nur der Wind zum Rivalen wird

Wenn nur der Wind zum Rivalen wird

Schortens  - Mit großem Vorsprung gewannen Dennis Osterfeld und Susanne Schmitz die Halbmarathon-Wettbewerbe beim 42. Straßenlauf in Schortens. Antje Günthner holte den 10-Kilometer-Sieg und einen von mehreren Bezirkstiteln für Oldenburg.

Schortens

42. Schortenser Straßenlauf
Tammo Doerner dominiert Konkurrenz

Tammo Doerner dominiert Konkurrenz

Schortens  - Der Nordenhamer Doerner gewann am Sonntag das Zehn-Kilometer-Rennen in Schortens und wurde somit ebenso Bezirksmeister wie die Oldenburgerin Antje Günthner. Knapp 300 Aktive waren beim Schortenser Straßenlauf am Start.

Oldenburg

Lop dwasch dörn Wildenloh
Die Waldfee spendiert dieses Jahr keinen Tee

Die Waldfee spendiert dieses Jahr keinen Tee

Oldenburg  - Nach der coronabedingten Absage findet der Lop dwasch dörn Wildenloh in diesem Jahr wieder statt. Der urige Lauf läuft am Sonntag aber noch in etwas reduzierter Form ab.

Oldenburg

Geher-Tag im Marschwegstadion
Oldenburger zeigen, was alles geht

Oldenburger  zeigen, was alles geht

Oldenburg  - Beim 3. Oldenburger Geher-Tag demonstrierten im Marschwegstadion unter anderem acht DM-Sieger, was den Gehsport ausmacht. Organisator Andreas Ritzenhoff machte für eine 14-Jährige den Hasen.

Oldenburg

Oldenburger Geher-Tag
Wie ein Läufer erste Geh-Versuche meistert

Wie ein Läufer erste Geh-Versuche meistert

Oldenburg  - Dennis Osterfeld hat sich im Laufsport einen Namen in Oldenburg gemacht. An diesem Sonntag will er im Marschwegstadion beim 3. „Oldenburger Geher-Tag“ nicht den Boden unter den Füßen verlieren.

Oldenburg/Bremen

Bremen Marathon
Oldenburger laufen starke Zeiten an der Weser

Oldenburger laufen starke Zeiten an der Weser

Oldenburg/Bremen  - Triathlet Jesse Hinrichs sorgte als Zweiter über 10 Kilometer für die beste Oldenburger Platzierung beim Bremen Marathon. Dennis Osterfeld wurde Sechster auf der klassischen 42,195-Kilometer-Distanz.

Oldenburg

Sportpark Eversten Rennen
„Das lief alles viel besser als gedacht“

„Das lief alles viel besser als gedacht“

Oldenburg  - Die Athleten wie die Organisatoren bewerteten die Premiere des Corona-Laufformats äußerst positiv. Nur ein Faktor störte die Aktiven.

Oldenburg

Corona-Krise
Wann sind wieder Volksläufe möglich?

Wann sind wieder Volksläufe möglich?

Oldenburg  - Alle Volksläufe bis Ende Juni sind abgesagt, mindestens bis Ende August darf es keine Großveranstaltungen geben. Die große Laufszene in Oldenburg denkt darüber nach, ob und wie danach wieder direkte Duelle realisierbar sein könnten.

Oldenburg

Vfl-Straßenlauf
Zwischen Quälerei und Schieberei

Zwischen Quälerei und Schieberei

Oldenburg  - Die erste Hälfte des 25 Kilometer-Wettbewerbs war für Sieger Bastian Martschausky eine sehr anstrengende Angelegenheit. Hier erklärt er, warum es dann wie geschmiert lief.

Oldenburg

Oldenburg Marathon
DSC-Trio liefert sich packenden Sprint

DSC-Trio liefert sich packenden Sprint

Oldenburg  - Der knappe Ausgang beim Fünf-Kilometer-Lauf sorgte für Verwirrung. Jesse Hinrichs und Mette Bulling erreichten jeweils den dritten Rang.

Oldenburg/Wardenburg

Oldenburg Marathon
Sieger Schröder läuft schneller als in Berlin

Sieger Schröder läuft schneller als in Berlin

Oldenburg/Wardenburg  - Nikas Schröder hat den Oldenburg Marathon gewonnen und war dabei schneller als vor drei Wochen auf der Weltrekordstrecke in Berlin. Das Frauenrennen gewann zum dritten Mal Birgit Schönherr-Hölscher. Beim Halbmarathon gab es ein knappes Duell um den Sieg.

Oldenburg

Nach 2:38:14 Ins Ziel
Nikas Schröder gewinnt Oldenburg Marathon

Nikas Schröder gewinnt Oldenburg Marathon

Oldenburg  - Die 400 Marathonläuferinnen und -läufer waren um 9 Uhr im Landkreis Oldenburg gestartet.

Oldenburg

Marathon In Oldenburg
Lauf-Spektakel wächst und wächst

Lauf-Spektakel wächst und wächst

Oldenburg  - Der Halbmarathon ist bereits seit Montag ausgebucht. Nachmeldungen für die anderen Strecken sind am Samstag begrenzt möglich. Zu den Läufen kommen Starter aus ganz Deutschland.