NWZonline.de

osako,yuya

Person
OSAKO, YUYA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremen

Drei Wochen Vor Dem Bundesliga-Start
Das ist Werder Bremens neue (alte) Startelf

Das ist Werder Bremens  neue (alte) Startelf

Bremen  - Trotz des geplanten Umbruchs bei Werder Bremen wird es wenig Veränderungen in der Anfangsaufstellung geben. So plant Trainer Florian Kohfeldt den Saisonstart.

Zell Am Ziller

Fußball
Werder siegt bei Chong-Debüt

Zell Am Ziller  - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat das erste Testspiel im Trainingslager in Österreich gewonnen. Gegen den ...

Abgang wohl vom Tisch
Berater Lerby: Klaassen bleibt bei Werder Bremen

Berater Lerby: Klaassen bleibt bei Werder Bremen

Bremen (dpa) - Mittelfeldspieler Davy Klaassen bleibt seinem Berater zufolge auch in der kommenden Saison bei Werder ...

Bremen

Werder Bremen In Der Einzelkritik
Das Zeugnis einer mangelhaften Saison

Das  Zeugnis einer  mangelhaften Saison

Bremen  - Viele Enttäuschungen, wenig Positives – die schwache Bremer Spielzeit führt zu vielen schlechten Noten. Für zwei Profis muss Werder durch die Rettung in der Relegation nun tief in die Tasche greifen.

Bremen

Nwz-Kommentar Zu Werder Bremens Saison
Kohfeldt und die Kurs-Korrekturen

Kohfeldt und die Kurs-Korrekturen

Bremen  - Der SV Werder geht einen anderen Weg – den vielzitierten Werder-Weg. Mit Konstanz auch in der Krise, mit den gleichen Gesichtern, kommentiert NWZ-Sportredakteur Lars Blancke. Nur wo führt er hin? Und geht der Trainer ihn mit?

Bremen

Relegationsspiel Werder-Heidenheim
Suche nach Lösung für giftigen Gegner

Suche nach  Lösung  für giftigen Gegner

Bremen  - Im Relegationsrückspiel am Montag gegen Heidenheim geht es für Werder Bremen um alles. Der Zweitligist aus dem Süden kämpft mit allen Mitteln – und darauf muss Werder sich besser einstellen.

Bremen

Analyse Zum Relegations-Hinspiel Gegen Heidenheim
Zu ideen- und planlos: Jetzt braucht Werder Bremen neue Lösungen

Zu ideen- und planlos: Jetzt braucht Werder Bremen neue Lösungen

Bremen  - Nach dem 0:0 im Hinspiel im Weserstadion ist der Erstligist die Favoritenrolle los. Heidenheim überzeugte durch Zweikampfstärke und Stabilität – und stellte die Bremer Offensive damit vor große Probleme.

Bundesliga-Relegation
Schwaches Werder darf weiter hoffen - Heidenheim hat Druck

Schwaches Werder darf weiter hoffen - Heidenheim hat Druck

Viele Beobachter hatten mit einem klaren Bremer Sieg gerechnet. Doch davon war der Bundesligist im Relegations-Hinspiel weit entfernt. Werder ließ die Erstliga-Tauglichkeit vermissen - und hat dennoch weiter gute Chancen auf den Klassenerhalt.

Relegation
Werder droht weiter der Abstieg: Nullnummer gegen Heidenheim

Das Zittern geht für Werder weiter. Im Relegations-Hinspiel kamen die Bremer nur zu einem 0:0 gegen Heidenheim. Jetzt kommt es zum Showdown in Heidenheim. Muss der viermalige deutsche Meister nach 40 Jahren runter in die 2. Liga?

Bremen

0:0 Gegen Heidenheim
Werder Bremen geht ohne Führung ins Rückspiel

Werder Bremen geht ohne Führung ins Rückspiel

Bremen  - Die Bremer beißen sich beim 0:0 gegen den Zweitliga-Dritten 1. FC Heidenheim im Weser-Stadion die Zähne aus. Der Zweitligist zeigte, wie unangenehm und zweikampfstark er ist.

Relegation
Werder mit Bargfrede und Füllkrug gegen Heidenheim

Werder mit Bargfrede und Füllkrug gegen Heidenheim

Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt setzt im Hinspiel der Relegation gegen den 1. FC Heidenheim ...

Bremen

Relegations-Hinspiel Gegen Den 1. Fc Heidenheim
Acht Gründe, warum Werder Bremen heute vorlegt

Acht Gründe, warum Werder Bremen heute vorlegt

Bremen  - Ab 20.30 Uhr geht es für Werder um eine gute Ausgangslage für das Rückspiel. Für Werder spricht das Momentum, die Erfahrung und ein Offensivtrio. Aber auch weitere Faktoren sprechen für einen Sieg gegen Heidenheim.

Relegation
Werder als klarer Favorit gegen 1. FC Heidenheim

Werder als klarer Favorit gegen 1. FC Heidenheim

Für fast alle Clubs ist die Saison bereits vorbei, für Werder Bremen und den 1. FC Heidenheim stehen die beiden wichtigsten Partien dagegen noch an. Es geht um den letzten freien Platz im Oberhaus.

Relegation gegen Heidenheim
Zwei Schritte bis zur Werder-Rettung: "Viel investiert"

Zwei Schritte bis zur Werder-Rettung: "Viel investiert"

Eigentlich war für diese Woche bereits die kritische Saison-Analyse geplant. Es sollte auch um die Zukunft von Coach Kohfeldt gehen. Doch durch ein weiteres "Wunder von der Weser" rettete sich Bremen in die Relegation. Und will dieses "Geschenk" jetzt nicht mehr hergeben.

Relagationsspiele
Vereint: Rashica, Osako und Füllkrug sollen Werder retten

Vereint: Rashica, Osako und Füllkrug sollen Werder retten

Werder Bremen - dieser Verein stand immer für große Stürmer und viele Tore. Doch in dieser Saison blieb die grün-weiße Offensive meist harmlos. Rechtzeitig zur Relegation ist aber Besserung in Sicht. Einem Trio sei dank.

Bremen

Nwz-Kolumnist Ivan Klasnic über Werders Relegationsgegner
Vorsicht vor den Heidenheimer Standards

Vorsicht vor den Heidenheimer Standards

Bremen  - Vor allem die Bremer Offensive macht Ex-Torjäger Klasnic Mut, dass Werder sich gegen den Zweitliga-Dritten durchsetzen kann. Dennoch warnte er davor, Heidenheim auf die leichte Schulter zu nehmen.

Bremen

Bremen Gegen Heidenheim
Jetzt ist Werder Favorit in der Relegation

Jetzt ist Werder Favorit in der Relegation

Bremen  - Das 6:1 gegen Köln gibt den Bremern große Zuversicht. Das sind die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Spielen gegen den 1. FC Heidenheim.

Abstieg (vorerst) vermieden
Mit Euphorie und Demut: Werder arbeitet am Relegation-Wunder

Mit Euphorie und Demut: Werder arbeitet am Relegation-Wunder

Neue Zuversicht statt Abstiegstrauer! Werder ist wieder da. Rund um den Club mit den meisten Erstligaspielen herrscht wieder Euphorie. Doch das kann auch gefährlich sein. Denn die Relegation hat ihre Tücken - auch wenn es nicht gegen den Nordrivalen Hamburger SV geht.

Bremen/Berlin

Werder-Wunder Und Düsseldorf-Drama
Gladbach feiert, Bremen jubelt nur kurz – Trauer bei Fortuna

Gladbach feiert, Bremen jubelt nur kurz – Trauer bei Fortuna

Bremen/Berlin  - Ein neues Werder-Wunder, ein Abstiegsdrama, Jubel in Gladbach, Stolz bei Bayern und emotionale Abschiede: Die Bundesliga liefert zum Abschluss der denkwürdigen Corona-Saison noch einmal reichlich Gesprächsstoff. DFL-Chef Christian Seifert wirft einen Blick voraus.