NWZonline.de

onken,egon

Person
ONKEN, EGON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schortens

Brandszenario beim Pflegebutler
Geheime Jahresübung der Schortenser Feuerwehren

Geheime Jahresübung der Schortenser Feuerwehren

Schortens  - Aufregung bei den Feuerwehren in Schortens: Alle drei Wehren rückten zu einem nicht angekündigten Übungseinsatz beim Pflegebutler-Gebäude aus.

Sillenstede

Feuerwehren der Stadt Schortens
Mit 204 Einsätzen ein arbeitsreiches Jahr

Mit 204 Einsätzen ein arbeitsreiches Jahr

Sillenstede  - Mehrfach hatten die Einsatzkräfte Tote zu bergen, sei es bei Unfällen wie dem auf der B 210 im Oktober oder bei Bränden wie dem im Dezember an der Plaggestraße, als ein 82-Jähriger ums Leben kam.

Schortens

Nachwuchskräfte der drei Schortenser Ortswehren im Wettkampf
Schlingen, die im Notfall Leben retten können

Schlingen, die im Notfall Leben retten können

Schortens  - Seit 25 Jahren messen sich die Nachwuchskräfte der drei Schortenser Wehren einmal pro Jahr im Knüpfen von Feuerwehrknoten. Sieger in diesem Jahr war das Team aus Schortens.

Schortens

Freiwillige Feuerwehr Schortens
Markus Patschull zum Ortsbrandmeister und Björn Saueressig zum Stellvertreter in Sillenstede ernannt

Markus Patschull zum Ortsbrandmeister und Björn Saueressig zum Stellvertreter in Sillenstede ernannt

Schortens  - Das Ortskommando Sillenstede ist nun auch offiziell bestätigt: Bürgermeister Gerhard Böhling hat Markus Patschull zum Ortsbrandmeister und Björn Saueressig zu seinem Stellvertreter ernannt.

Sillenstede

Gericht wertet ausgestreckten Mittelfinger als „Geringfügigkeit“
Anfeindungen gegen Einsatzkräfte nehmen zu

Anfeindungen gegen Einsatzkräfte nehmen zu

Sillenstede  - Auch auf dem Land schwindet der Respekt für Helfer im Einsatz. Auf der Versammlung der Schortenser Feuerwehren berichtete Feuerwehrchef Egon Onken von zunehmenden Pöbeleien und Beleidigungen.

Schortens

Nach der Kommunalwahl
Maximilian Striegl avanciert zum Shooting Star in der Schortenser Politik

Maximilian Striegl avanciert zum Shooting Star in der Schortenser Politik

Schortens  - Der junge CDU-Mann Maximilian Striegl ist spätestens mit der Kommunalwahl zum neuen Shooting Star der CDU Schortens avanciert: Der 29-Jährige Informatikkaufmann aus Roffhausen hat die mit Abstand meisten Wählerstimmen aller Kandidaten in Schortens auf sich vereint.

Schortens

Schortenser SPD stellt Wahlprogramm und Kandidatenliste vor
„Stadt darf in Krise keine Vollbremsung hinlegen“

„Stadt darf in  Krise keine Vollbremsung hinlegen“

Schortens  - Mit 17 Kandidatinnen und Kandidaten bewirbt sich die derzeit stärkste Ratsfraktion in Schortens um Mandate für den neuen Stadtrat, der im September gewählt wird. Darunter sieben aktive Ratsleute und zehn Neulinge.

Oldenburg/Emden/Vechta

1951 kamen ehemalige Nazis in die Parlamente
Nicht alle Politiker waren unbelastet

Nicht alle Politiker waren unbelastet

Oldenburg/Emden/Vechta  - Bei der ersten freien Landtagswahl in Niedersachsen 1947 gewannen die Sozialdemokraten viele Direktmandate. Bei der zweiten Wahl 1951 kamen rechte und sogar rechtsextreme Politiker zu einem Parlamentssitz.

Schortens

Ernennung
Mit Wissen und Engagement zum OBM

Mit Wissen und Engagement zum OBM

Schortens  - Zum 1. Januar 2021 wird Dirk Hoffmann für sechs Jahre zum Ortsbrandmeister der Ortswehr Accum ernannt. Mit diesem ...

Schortens

Feuerwehr: Sechs weitere Jahre im Amt

Feuerwehr: 
Sechs weitere
 Jahre im Amt

Schortens  - Timm Harms bleibt weitere sechs Jahre als stellvertretender Stadtbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Schortens ...

Schortens

Bahngleis Zum Fliegerhorst Upjever
Keine Gefahr an Schiene durch Wald und Wohngebiet

Keine Gefahr an Schiene durch Wald und Wohngebiet

Schortens  - Die Grünen fragen nach der Sicherheit des Bahngleises zum Fliegerhorst Upjever. Was, wenn es hinter den Häusern oder im Forst Upjever zu einem Unglück käme?

Upjever

Waldbrandgefahr In Friesland
Ein kleiner Funke reicht zurzeit aus

Ein kleiner Funke reicht zurzeit aus

Upjever  - Seit vier Wochen kein Regen und trockener Ostwind: Im Forst besteht zurzeit erhöhte Waldbrandgefahr.

Schortens

Freiwillige Feuerwehr Schortens
Zusammenarbeit läuft reibungslos

Zusammenarbeit läuft reibungslos

Schortens  - Mit 147 Einsatzkräften ist die Feuerwehr Schortens deutlich überm Soll. 229-Mal waren die drei Ortswehren 2019 ausgerückt.

Schortens/Friesland

Feuerwehr In Friesland
Warum das Löschen von E-Autos eine besondere Herausforderung ist

Warum das Löschen von E-Autos eine besondere Herausforderung ist

Schortens/Friesland  - Bislang hat in Friesland noch kein Elektroauto gebrannt. Doch die Zulassungszahlen steigen – und damit wird ein Konzept zum Löschen bren­nender E-Autos für die Feuerwehren brandheiß.

Schortens

Hauptversammlung
Klares Nein zur Kinderfeuerwehr

Klares Nein zur  Kinderfeuerwehr

Schortens  - Stadtbrandmeister Egon Onken sieht keinen Bedarf für eine Kinderwehr: Zum einen sei der Aufwand sehr hoch; zum anderen könne eine Übernahme in die Jugendfeuerwehren nicht gewährleistet werden.

Sillenstede

Auszeichnung für Feuerwehr-Betrieb

Sillenstede  - Die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Schortens laden zu ihrer gemeinsamen Jahreshauptversammlung ein: Sie beginnt ...

Schortens

Sommer
27 Grad und es wird noch viel heißer

27 Grad und es wird noch viel heißer

Schortens  - Seit drei Monaten gibt es kaum Niederschläge und anhaltenden Sonnenschein mit hohen Temperaturen. Der letzte Brand im Forst Upjever ist zehn Jahre her.

Schortens

Feuerwehr
Drehleiter auf die lange Bank geschoben

Schortens  - Rat und Verwaltung sehen keine akute Notwendigkeit. Mittelfristig will man das Thema im Blick behalten und rechtzeitig Rückstellungen bilden.

Schortens

Feuerwehr
Kaum Chance auf Drehleiter für Schortens

Schortens  - Die Feuerwehr Schortens ist mit fünf Fahrzeugen besser ausgestattet als gefordert. Auch die Bebauung mache eine Drehleiter nicht erforderlich.