NWZonline.de

nicolaisen,klaus

Person
NICOLAISEN, KLAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Niederdeutsche Bühne Brake
Der Todesengel ist unter ihnen

Der Todesengel ist unter ihnen

Brake  - Es ist der Horror, der sich in der Klinik Bahn bricht. Durch Eis und Schnee sind die Insassen von der Außenwelt abgeschnitten. Sie bangen um ihr Leben.

Fotostrecke

Der Todesengel ist unter ihnen

Der Todesengel ist unter ihnen 30 Fotos

Fotostrecke  - 

Brake

Theater In Brake
Tätersuche auf Plattdeutsch

Tätersuche auf Plattdeutsch

Brake  - Die Niederdeutsche Bühne Brake probt für „De Seelenbreker“. Das Stück nach einem Fitzek-Roman verlangt den Darstellern alles ab. Regisseurin Anke Hempel kitzelt alle Talente heraus.

Brake

Ndb Zeigt „der Seelenbrecher“
Niederdeutsche Bühne macht ernst

Niederdeutsche Bühne macht ernst

Brake  - Der Seelenbrecher ist ein Psychopath, der seine Opfer gebrochen zurücklässt. Dann kommt er selbst als Patient in die Psychiatrie.

Brake

Theater
Wenn Punker Engeln die Leviten lesen

Wenn Punker Engeln die Leviten lesen

Brake  - Markus Weise hatte das Lustspiel „un baven wohnen Engel“ entstaubt auf die Bühne gebracht. Die Schauspieler überzeugten in ihren Rollen.

Brake

Theater
Lebensweisheit mit viel Humor gespickt

Lebensweisheit mit  viel Humor gespickt

Brake  - Wenn ein rüstiger Rentner auf eine überführsorgliche Tochter trifft, sind Probleme programmiert. Hans-Peter Blohm führte Regie.

„Je oller, je doller“: Braker Bühne feiert Premiere

„Je oller, je doller“: Braker Bühne feiert Premiere

Mit dem Stück „Je oller, je doller“ feiert an diesem Donnerstag die Niederdeutsche Bühne Brake Premiere. Um 20 ...

Brake

Theater
Raue Schale – weicher Kern

Raue Schale – weicher Kern

Brake  - Bei dem Stück handelt es sich um eine Komödie mit Tiefgang. Es geht um das Altern in Würde. Die Premiere findet am Donnerstag, 13. März, im BBZ-Forum statt.

BRAKE

Theater
„Kommandozentrale“ in der Hose

„Kommandozentrale“ in der Hose

BRAKE  - Die Niederdeutsche Bühne Brake spielt die Komödie „Ick söök een Mann, de nich kann“. Das Publikum bedankt sich mit viel Applaus für eine gute Leistung.

BRAKE

Theater
Vorhang auf für eifrige Jubilare

Vorhang auf für eifrige Jubilare

BRAKE  - Ohne aktive und engagierte Mitglieder geht es nicht. Das betont der Bühnenleiter Helmut Stührenberg.

Noch vier Mal Strapse und Lackstiefel auf der Forumsbühne

Noch vier Mal Strapse und Lackstiefel auf der Forumsbühne

Noch vier Mal ist „Ganze Kerle sind Keerls döör un döör“, das aktuelle Stück der Niederdeutschen Brake, im BBZ-Forum ...

BRAKE

Theater
Lady Gaga und Jacob Sisters im Forum

BRAKE  - Regisseur Werner Michaelsen hat das Stück überarbeitet. Außerdem gibt es einen komplett neuen Showteil zu sehen.

BRAKE

THEATER
Stehende Ovationen für ganze Kerle

Stehende Ovationen für ganze Kerle

BRAKE  - REGISSEUR WERNER MICHAELSEN LIEFERT EIN MEISTERSTÜCK ALLERERSTER GÜTE AB. DIE DARSTELLER AGIEREN MIT GROßER SPIELFREUDE.

BRAKE

BÜHNE
Wenn Männer die Hemmungen ablegen

BRAKE  - DER NIEDERDEUTSCHEN BÜHNE BRAKE IST EIN GROßER WURF GELUNGEN. WERNER MICHAELSEN SETZT DIE KOMÖDIE TEMPOREICH IN SZENE.

BRAKE

THEATER
Travestie-Show für die Wesermarsch

BRAKE  - Die Niederdeutsche Bühne Brake startet mit „Ganze Kerle – Keerls döör un döör!” am 9. Oktober um 20 Uhr auf der ...

BRAKE

THEATER
Zum Auftakt eine Uraufführung

Zum Auftakt eine Uraufführung

BRAKE  - DAS STÜCK HAT DAS BRAKER BÜHNENMITGLIED HEINO BUERHOOP INS PLATTDEUTSCHE ÜBERSETZT. DIE PREMIERE IST AM 9. OKTOBER.

BRAKE

PREMIERE
Flotte Sprüche erzeugen Lacher

Flotte Sprüche erzeugen Lacher

BRAKE  - Ein Feuerwerk zündender Pointen brannten die fünf Akteure auf der Bühne ab. Dafür gab es lang anhaltenden Beifall.

BRAKE

NIEDERDEUTSCHE BÜHNE
Durcheinander mit System

BRAKE  - Fünf Charaktere wie sie unterschiedlicher kaum sein können. Eine herzerfrischende Komödie können die Zuschauer ...

BRAKE

THEATER
Klaudia sorgt für Bewegung

BRAKE  - Turbulent wird es auf der Forumsbühne zugehen. Das Stück enthält alles, was eine Komödie so braucht. von günter ...