NWZonline.de

neubauer,luisa

Person
NEUBAUER, LUISA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Braunkohle aus Garzweiler
Abriss am Tagebau - Klimaschützer kritisieren Laschet

Abriss am Tagebau - Klimaschützer kritisieren Laschet

Der Ausstieg aus der Braunkohle ist beschlossene Sache - allerdings erst 2038. Doch in Lützerath werden ehemalige Wohnhäuser abgerissen. Klimaschützer sehen NRW-Ministerpräsident Laschet in der Verantwortung.

Gegen die Erderwärmung
Fridays for Future: Globaler Klimastreik am 19. März

Fridays for Future: Globaler Klimastreik am 19. März

"Ohne Bäume keine Träume": Fridays for Future ruft zum mittlerweile siebten globalen Klimastreik auf. Am 19 März sollen wieder Tausende weltweit gemeinsam für mehr Klimaschutz auf die Straße gehen.

Nur wegen Corona?
Analyse: Deutschland übertrifft 2020-Klimaziel

Analyse: Deutschland übertrifft 2020-Klimaziel

Die Corona-Krise hat Menschen und Wirtschaft heftig zugesetzt - und die Treibhausgas-Emissionen in Deutschland kräftig gedrückt. Ein längst abgeschriebenes Ziel wird nun wohl sogar übertroffen. Aber Experten mahnen: Eine Pandemie kann Klimapolitik nicht ersetzen.

Klimaschutz
Jim Rakete setzt auf "Fahrrad und Gemüse"

Jim Rakete setzt auf "Fahrrad und Gemüse"

Den Klimawandel sieht Jim Rakete als das größte Problem der Menschen seit der Eiszeit. Das hat ganz konkrete Auswirkungen auf das Verhalten des Fotografen.

"Vogel des Jahres" gesucht
Amsel, Taube oder Spatz - Deutschland wählt den Supervogel

Amsel, Taube oder Spatz - Deutschland wählt den Supervogel

Sie nennen sich "Amselflüsterer", "Eichelhäher-Fanclub" oder "Goldregenpfeifer-Ultras". Ihr Ziel: Ihren Kandidaten zum "Vogel des Jahres" zu küren. Doch vorne liegt ein umstrittenes Tier.

Digitales Debattencamp
Scholz will mit Versprechen von mehr Respekt Kanzler werden

Scholz will mit Versprechen von mehr Respekt Kanzler werden

Kommt die SPD aus dem Umfragetief? Eine großangelegte Debattenveranstaltung soll helfen. Dabei präsentiert sich der Kanzlerkandidat als Mann mit einem Plan.

Auch weitere Länder verklagt
Erfolg für Kids mit Klimaklage gegen Deutschland

Erfolg für Kids mit Klimaklage gegen Deutschland

Wichtiger Etappenerfolg für sechs junge Portugiesen im Kampf gegen den Klimawandel: Der Gerichtshof für Menschenrechte gibt grünes Licht für ihre einzigartige Klage gegen Deutschland und 32 weitere Länder. Nun sind Merkel & Co. am Zug.

Dr. Alfred Jensen
Hinweis auf Wichtigkeit der Industrie

Betrifft: „Vom Privileg, die Welt ändern zu können – Kibum: Klima-Aktivistin Luisa Neubauer über Vorteile ihrer Generation und Umgang mit Hass im Netz“, Kultur, 7. November

Interview mit Klima-Aktivistin Neubauer
„Ein ökologisches Leben zu führen ist gut, aber auch sehr privilegiert“

„Ein ökologisches Leben zu führen ist gut, aber auch sehr privilegiert“

Luisa Neubauer ist als Klimaaktivistin bekannt geworden. Im Interview spricht die 24-Jährige über Hass im Netz, ihr Buch, das sie in Oldenburg vorstellt, und die richtigen Hebel, um dem Klimaproblemen zu begegnen.

Fridays for Future
Klimaaktivistin Neubauer will Druck auf Parteien hochhalten

Klimaaktivistin Neubauer will Druck auf Parteien hochhalten

Im Zuge der Corona-Krise ist es um die "Fridays for Future"-Bewegung etwas stiller geworden. Verschwunden ist sie aber nicht. Aktivistin Luisa Neubauer stellt klar: "Wir werden Druck aufbauen."

Oldenburg

Oldenburger Buchmesse ab 7. November
Kibum fällt dieses Jahr komplett... ins Digitale

Kibum fällt dieses   Jahr komplett... ins Digitale

Oldenburg  - Jetzt steht es fest: 2020 wird es zur Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse Kibum keine Live-Lesungen geben. Alle Schul- und Kita-Veranstaltungen sind abgesagt. Zu erleben gibt es dennoch einiges.

Milliardenschwere Agrarreform
EU-Parlament stimmt für Agrar-Kompromiss

EU-Parlament stimmt für Agrar-Kompromiss

Kurz vor der Abstimmung haben Greta Thunberg und Co. noch einmal Druck auf die Europaabgeordneten ausgeübt. Dennoch hat eine Mehrheit nun für einen Kompromiss zur Agrarreform gestimmt. Die Reaktionen auf die Entscheidung könnten nicht gegensätzlicher sein.

Abstimmung zur Agrarreform
Europa-SPD will gegen Vorschlag zu EU-Agrarpolitik stimmen

Europa-SPD will gegen Vorschlag zu EU-Agrarpolitik stimmen

Ist es nun die grünste Reform der EU-Agrarpolitik oder lässt sie sich nicht mit dem "Green Deal" vereinbaren? Die Meinungen spalten sich - am Freitag stimmt das Europaparlament endgültig ab.

Mit Abstand und Maske
Fridays for Future trotzt Pandemie und Regen

Fridays for Future trotzt Pandemie und Regen

Greta Thunberg und ihre Klima-Mitstreiter protestieren erstmals seit Monaten wieder im Großformat unter freiem Himmel. In Deutschland trotzen Demonstranten dem Regen - das Wetter sei immer noch besser als die Klimapolitik, finden sie. Und was ist mit Corona?

Oldenburg

Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse
Jetzt gehen Bücherwürmer ins Netz

Jetzt gehen Bücherwürmer ins Netz

Oldenburg  - Corona-bedingt wird die 47. Auflage des Lesespektakels anders ausfallen. Vom 7. bis 17. November begibt man sich auf ungewohnte, digitale Wege.

"Vorrangige Herausforderung"
Altmaier überrascht mit Klimaschutz-Offensive

Altmaier überrascht mit Klimaschutz-Offensive

Ein Jahr vor der Bundestagswahl hisst Peter Altmaier über dem Wirtschaftsministerium die grüne Fahne. Klimaschutz müsse als "vorrangige Herausforderung" begriffen werden. Die Reaktionen sind verhalten.

"Ich habe große Angst"
Klimaklage der Kinder gegen Deutschland & Co.

Klimaklage der Kinder gegen Deutschland & Co.

Was Greta Thunberg oder Luisa Neubauer nicht gemacht haben, das holen nun sechs junge Portugiesen nach: Aus Sorge vor dem Klimawandel verklagen sie Deutschland und weitere 32 Länder vor dem Gerichtshof für Menschenrechte. "Eine beispiellose Aktion", sagen ihre Anwälte.

"Kohlekompromiss überholt"
Demo und Besetzung in Garzweiler

Demo und Besetzung in Garzweiler

Am Tagebau Garzweiler haben Demonstranten und Aktivisten gegen die Zerstörung weiterer Dörfer protestiert. Die Kundgebung verlief friedlich - bei der Besetzung eines Kohlebaggers kam es allerdings zu Handgreiflichkeiten.

Ratifizierung stockt
Merkel zweifelt an Umsetzung des Mercosur-Abkommens

Merkel zweifelt an Umsetzung des Mercosur-Abkommens

Dass in Brasilien immer mehr Regenwald verschwindet, beunruhigt die ganze Welt - denn der Amazonas ist extrem wichtig fürs Klima. Vor diesem Hintergrund sieht Kanzlerin Merkel derzeit das geplante Handelsabkommen mit Südamerika kritisch. Und nicht nur sie.