NWZonline.de

neubauer,luisa

Person
NEUBAUER, LUISA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Thunberg Macht Aktivisten Mut
Greta in Berlin: „Ich werde nie aufgeben!“

Greta in Berlin: „Ich werde nie aufgeben!“

Berlin  - Fridays for Future keine Eintagsfliege: Mitten in den Sommerferien bekommen die für das Klima streikenden Schüler in Berlin Rückenwind von Greta Thunberg. Die schwedische Klimaaktivistin hat eine Botschaft im Gepäck.

"Wir werden nie aufhören"
Thunberg ermutigt Klimaprotestler in Berlin

Thunberg ermutigt Klimaprotestler in Berlin

Mitten in den Sommerferien bekommen die für das Klima streikenden Schüler in Berlin Rückenwind von Greta Thunberg. Die schwedische Klimaaktivistin hat eine Botschaft im Gepäck.

Aachen

Klima-Debatte
Kohlekrawalle am Tagebau

Kohlekrawalle am Tagebau

Aachen  - Bei Protesten gegen den Energiekonzern RWE und den Bergbau gab es heftige Krawalle. Bei Garzweiler wurden Polizisten verletzt.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Klima-Krawallen
Nicht legitim

Nicht legitim

Oldenburg  - Mehrere Hundert Demonstranten haben am Wochenende das Betriebsgelände des Energieversorgers RWE in Garzweiler gestürmt. Sie fordern einen schnellen Stopp der Braunkohleförderung. Warum NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will diese Form der Klima-Proteste für kriminell hält, schreibt er in seinem Kommentar.

Kommentar

Klima-Krawalle
Kurs halten
von Alexander Will

von Alexander Will  - Nein – natürlich ist das nicht legitim. Es ist nicht legitim, zur Durchsetzung „großer Ziele“ und „des Guten“ Straftaten ...

Milliarden für Brennstoffzelle
Kabinett will im September über Klimaschutzpaket entscheiden

Kabinett will im September über Klimaschutzpaket entscheiden

Hat die Regierung die Zeichen der Zeit erkannt? Beim Klimakabinett kamen viele Vorschläge auf den Tisch. Opposition und Umweltverbände zerpflücken die Pläne.

Stockholm/Berlin

Fridays For Future
Klimastreik auf der ganzen Welt

Klimastreik auf der ganzen Welt

Stockholm/Berlin  - Es ist kein Zufall, dass die Proteste pünktlich zur EU-Wahl stattfinden. Wird sich die Aufmerksamkeit für das Klima auch auf das Wahlergebnis auswirken?

320.000 in Deutschland
Hunderttausende bei "Klimastreik" zur EU-Wahl

Hunderttausende bei "Klimastreik" zur EU-Wahl

Es ist kein Zufall, dass die Proteste pünktlich zur EU-Wahl stattfinden. Wird sich die Aufmerksamkeit für das Klima auch auf das Wahlergebnis auswirken? Das deutsche "Gesicht der Bewegung" hat eine klare Botschaft an die Wähler.

Es ist sehr entscheidend, dass wir wählen gehen

Es ist sehr  entscheidend, dass  wir wählen gehen

Cloppenburg

Fridays For Future
Am Freitag wieder Klima-Demo in Cloppenburg

Am Freitag wieder Klima-Demo in Cloppenburg

Cloppenburg  - Die Schüler gehen für mehr Klimaschutz und eine konsequentere Klimapolitik auf die Straße. An der ersten Demo beteiligten sich etwa 300 junge Menschen.

Klimaschutz
Länder-Umweltminister: Regierung soll CO2-Steuer prüfen

Länder-Umweltminister: Regierung soll CO2-Steuer prüfen

Jahrelang tat sich beim Klimaschutz zu wenig, nun drängt die Zeit umso mehr. Aktuell gibt es aber vor allem Streit - um eine neue Steuer für die Deutschen und um Ziele der EU. Es wird deutlich: Der Kampf gegen die Erderwärmung ist auch eine Generationenfrage.

Essen

Energie
Schüler gegen Stromchef

Schüler gegen Stromchef

Essen  - Die Protestbewegung „Fridays for Future“ meldete sich direkt vor den RWE-Eignern zu Wort. Konzernchef Schmitz verteidigte seinen Kurs.

Greta Thunberg in Rom
Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Hitzewellen, längere Dürren sowie mehr Stürme, Starkregen und Hochwasser - das sind die Folgen der Erderhitzung. Seit Monaten gehen Schüler und Studenten für mehr Klimaschutz weltweit auf die Straße. Und auch vor Ostern kommen die Proteste nicht zum Erliegen.

Greta Thunberg bejubelt
Mehr als 20.000 Teilnehmer bei Freitags-Klima-Demo in Berlin

Mehr als 20.000 Teilnehmer bei Freitags-Klima-Demo in Berlin

Zum 15. Mal haben in Berlin Tausende gegen die Klimapolitik demonstriert. Ganz vorn mit dabei: Die Gründerin der Freitagsproteste, Greta Thunberg. In ihrer Rede gibt die 16-jährige Schwedin ein Versprechen ab.

Stockholm/Nairobi/Berlin/Im Nordwesten

Protest
Klimastreik auch in Region

Stockholm/Nairobi/Berlin/Im Nordwesten  - Schüler fordern seit Monaten immer freitags eine Umkehr in der Klimapolitik. Dabei soll es aber nicht bleiben.

"Fridays for Future"
Schwänzen wegen Demos: Welche Konsequenzen drohen Schülern?

Schwänzen wegen Demos: Welche Konsequenzen drohen Schülern?

Berlin (dpa) - Seit Wochen gehen immer freitags deutschlandweit tausende Schüler auf die Straße, um für mehr Klimaschutz ...

Zehntausende in Deutschland
Weltweit Schülerproteste fürs Klima in mehr als 100 Staaten

Weltweit Schülerproteste fürs Klima in mehr als 100 Staaten

"Die Zeit rennt, ihr pennt!" - mit bissigen Slogans fordern Schüler weltweit seit Monaten immer freitags eine Umkehr in der Klimapolitik. Die Proteste gipfelten jetzt in einem globalen Aktionstag. Dabei soll es aber nicht bleiben.