NWZonline.de

munchs,edvard

Person
MUNCHS, EDVARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Geheimnis gelüftet
"Der Schrei": Mysteriöser Satz stammt von Edvard Munch

"Der Schrei": Mysteriöser Satz stammt von Edvard Munch

"Kann nur von einem Verrückten gemalt worden sein!" Wie dieser kleine Satz auf Edvard Munchs berühmtes Werk "Der Schrei" gekommen ist, darüber wird schon lange diskutiert. Jetzt gibt es Klarheit.

Oldenburg

Kunstwerk
Elementare Kraft der Natur entdeckt

Elementare Kraft der Natur entdeckt

Oldenburg  - Schon 1933 wurde Nays Kunst als „entartet“ gebrandmarkt. Die Reise nach Norwegen schützte ihn auch vor nationalsozialistischer Gängelung.

Liebe und Angst
Edvard Munchs "visuelle Sprache" in der Druckkunst

Edvard Munchs "visuelle Sprache" in der Druckkunst

Liebe, Angst, Eifersucht, Krankheit und Tod - das waren die Themen des norwegischen Künstlers Edvard Munch. Eine neue Ausstellung im British Museum in London wirft ein Schlaglicht auf seine bahnbrechende Arbeit in der Druckkunst.

"Soft Power"
Fußball, Hotels und nun Kunst - Katar leistet sich Paris

Fußball, Hotels und nun Kunst - Katar leistet sich Paris

Zuerst waren es ein Fußballclub, dann Pariser Luxushotels, die Katar für Millionen von Petrodollar eingekauft hat. Nun macht sich das Emirat dauerhaft in der französischen Kunstszene breit.

Glutroter Himmel
Forscherin stellt neue These zu Munchs "Der Schrei" auf

Forscherin stellt neue These zu Munchs "Der Schrei" auf

Edvard Munchs "Der Schrei" ist eines der berühmtesten Gemälde der Kunstgeschichte. Eine norwegische Meteorologin hat nun eine neue Theorie zu Munchs Himmelsgestaltung zur Diskussion gestellt.

Auktion bei Sotheby's
Munch-Gemälde für 54,5 Millionen Dollar versteigert

Munch-Gemälde für 54,5 Millionen Dollar versteigert

Edvard Munchs Gemälde sind Millionen wert: Bei einer Versteigerung in New York erzielte "Mädchen auf der Brücke" einen phänomenalem Preis.

Hamburger Kunsthalle wiedereröffnet

Hamburger Kunsthalle wiedereröffnet

Der "Wanderer über dem Nebelmeer" von Caspar David Friedrich (1774-1840) hat ein neues Zuhause: Erwartungsvoll ...

Oldenburg

Landesmuseum
Von schmerzvoller Schönheit

Von schmerzvoller Schönheit

Oldenburg  - Rund 50 Jahre lagerte die Munch-Lithografie im Depot. Derzeit ist sie in der Ausstellung „Von Rembrandt bis Richter“ im Schloss zu sehen.

Dangast

Vortrag
Ein Gemälde mit spannender Geschichte

Dangast  - Der Karlsruher Munch-Experte ist am Sonntag zu Gast im Kursaal. Thema wird auch das Werk von Franz Radziwill sein.

Eine Silbe macht den Unterschied

Eine Silbe macht den Unterschied

New York

Kunstmarkt
Teuerstes Auktionsbild bald im Museum

Teuerstes Auktionsbild bald im Museum

New York  - Das teuerste je bei einer Auktion versteigerte Bild, Francis Bacons Triptychon „Three Studies of Lucian Freud“, ...

New York

Chef-Auktionator sucht Abwechslung

New York  - Nach zahlreichen Rekord-Versteigerungen hört der deutsche Chef-Auktionator Tobias Meyer beim Auktionshaus Sotheby’s ...

New York

Auktion
Hammerpreis im wahrsten Sinne

Hammerpreis im wahrsten Sinne

New York  - Selbst die Experten sind in New York von der Höhe der Summe überrascht worden. Mit umgerechnet 106 Millionen Euro liegt das Werk sogar deutlich über Edvard Munchs „Schrei“.

OLDENBURG

Premiere
Elf Tänzer im Techno-Rausch

Elf Tänzer im Techno-Rausch

OLDENBURG  - Die Tanzcompagnie geht ein hohes Tempo. Ihre Bewegungssprache ist bewundernswert. Die Zuschauer applaudieren stürmisch.

NEW YORK

Kunstmarkt
Spannung vorm nächsten Bietergefecht

Spannung vorm nächsten Bietergefecht

NEW YORK  - Sotheby’s peilt mit Warhol und Lichtenstein wieder Rekorde an. Kaum bekannt war, dass man knapp 50 Mitarbeiter entlassen hatte.

NEW YORK

Gemälde
Ein Schrei für 119 922 500 Dollar

Ein Schrei für 119 922 500 Dollar

NEW YORK  - Rekordsumme für Edvard Munchs „Schrei“: Für fast 120 Millionen Dollar (90 Millionen Euro) ist das weltberühmte ...

NEW YORK

Kunst
Legende unter dem Hammer

NEW YORK  - Die vierte Version von Edvard Munchs Meisterwerk wird in New York versteigert. So­theby’s spricht von möglichen 80 Millionen Dollar, Experten erwarten mehr.

OLDENBURG

Premiere
Hornhaut an Körper und Seele

Hornhaut an Körper und Seele

OLDENBURG  - Roni Haver und Guy Weizman haben das Tanztheaterstück nach einer Komposition von Igor Strawinsky inszeniert. Den Text schrieb Judith Herzberg.

HUNTLOSEN

Mit dem Pastor zur Bremer Kunsthalle

HUNTLOSEN  - „Das Rätsel hinter der Leinwand” lautet der Titel einer großen Sonderausstellung mit Werken des norwegischen Malers ...