NWZonline.de

munch,edvard

Person
MUNCH, EDVARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Deponiegutachten
Kunstmahnwerk aus Brake für Minister

Kunstmahnwerk aus Brake für Minister

Brake  - Der Braker Künstler Eckhard Berger unterstützt die Bürgerinitiative „AtommülldepoNIE“ und nimmt dafür Anleihe bei Edvard Munch. Am Montag soll das Bild in Hannover Olaf Lies überreicht werden.

Oldenburg

Kunstwerk
Elementare Kraft der Natur entdeckt

Elementare Kraft der Natur entdeckt

Oldenburg  - Schon 1933 wurde Nays Kunst als „entartet“ gebrandmarkt. Die Reise nach Norwegen schützte ihn auch vor nationalsozialistischer Gängelung.

Frankfurt/Main

Bücher
Prinzessin auf der Frankfurter Buchmesse

Prinzessin auf der Frankfurter Buchmesse

Frankfurt/Main  - Als Ehrengast der Buchmesse bringt Norwegen im Herbst prominente Gäste nach Frankfurt. Kronprinzessin Mette-Marit ...

Ehrengast Norwegen
Mette-Marit fährt mit Lese-Zug zur Frankfurter Buchmesse

Mette-Marit fährt mit Lese-Zug zur Frankfurter Buchmesse

Norwegen ist in diesem Herbst Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Das Land ist top bei Literaturförderung und hat viel im Gepäck.

Liebe und Angst
Edvard Munchs "visuelle Sprache" in der Druckkunst

Edvard Munchs "visuelle Sprache" in der Druckkunst

Liebe, Angst, Eifersucht, Krankheit und Tod - das waren die Themen des norwegischen Künstlers Edvard Munch. Eine neue Ausstellung im British Museum in London wirft ein Schlaglicht auf seine bahnbrechende Arbeit in der Druckkunst.

Virtuelle Reise
Der "Mönch am Meer" und die Rückkehr verschwundener Schiffe

Der "Mönch am Meer" und die Rückkehr verschwundener Schiffe

Museen öffnen ihre Schätze zunehmend einer virtuellen Welt. Dadurch bekommen Besucher oft ganz neue Einblicke. Nun gibt mit Caspar David Friedrichs "Mönch am Meer" eine Ikone der Romantik ihre Geheimnisse preis.

Oldenburg

Landesmuseum Zeigt Erstmals Seine Japanischen Farbholzschnitte
Fernöstliches aus dem Dunkel des Depots

Fernöstliches aus dem Dunkel des Depots

Oldenburg  - In zwei Räumen des Prinzenpalais’ hängen 23 Blätter aus der Sammlung. Sie stammen aus dem Nachlass des früheren Direktors Walter Müller-Wulckow.

Ausstellung im Städel
Die Liebe der Deutschen zu Vincent van Gogh

Die Liebe der Deutschen zu Vincent van Gogh

Im Herbst 2019 reisen 50 Arbeiten von Vincent van Gogh nach Frankfurt. Das Städel-Museum räumt dafür den unterirdischen Neubau frei. Und kombiniert die Werke mit Bildern von deutschen Kollegen, denen er Vorbild war.

Bremen/Bilbao

Museum
Bremer Kunsthalle entschleunigt Besucher

Bremer Kunsthalle entschleunigt Besucher

Bremen/Bilbao  - Der ungewöhnliche Plan für die große Herbstausstellung hat bereits viel Aufmerksamkeit erregt. Parallel reisen 150 Werke der eigenen Sammlung nach Spanien – ins Guggenheim-Museum.

Lindern

Schwartz spricht über „Der Schrei“

Lindern  - In der evangelischen Friedenskirche in Lindern, In de Garte 15, wird am Sonntag, 18. November, im Gottesdienst ...

Weingarten

Wie Gerd Presler In Seinem Neuen Buch Die Kunstgeschichte Korrigiert
Bloß skizziert und doch vollendet

Bloß skizziert und doch vollendet

Weingarten  - Die Skizzenblätter berühmter Maler standen immer im Ruf des Vorläufigen. Völlig zu Unrecht, meint der Kunstexperte.

Bremen

Ausstellung
Das leicht veränderte Paarungsverhalten

Das leicht veränderte Paarungsverhalten

Bremen  - Eines wird in der Schau klar: Am Ende war und ist immer das wahre Leben gefragt. Da kann man in Sachen Liebe noch so viel das
Smartphone nutzen.

Bremen

Ausstellung
Bremen lockt bald mit Erotik

Bremen lockt  bald mit  Erotik

Bremen  - Sogar eine „Liebeshöhle“ soll es ab 7. Juli in der Kunsthalle geben. Erstaunt war eine Künstlerin über Männer: Die fanden an ihrem Körper ihre Augen schön.

Essen

Bild von Munch zum Nulltarif

Essen  - Mit einem neuen Ausstellungsformat präsentiert das Essener Museum Folkwang bei freiem Eintritt von diesem Freitag ...

Bremen

Ausstellung
Produktive Zeitverschwendung

Produktive Zeitverschwendung

Bremen  - Gezeigt werden im Paula Modersohn-Becker-Museum 70 Kunstwerke. Jeder, so der Museumsdirektor, habe ein besondere Beziehung zum Schlaf – besonders in unserer rastlosen Zeit.

Glutroter Himmel
Forscherin stellt neue These zu Munchs "Der Schrei" auf

Forscherin stellt neue These zu Munchs "Der Schrei" auf

Edvard Munchs "Der Schrei" ist eines der berühmtesten Gemälde der Kunstgeschichte. Eine norwegische Meteorologin hat nun eine neue Theorie zu Munchs Himmelsgestaltung zur Diskussion gestellt.

Emden

Wechsel Der Leitung
An Emder Kunsthalle beginnt eine neue Ära

An Emder Kunsthalle beginnt eine neue Ära

Emden  - Ein Wechsel an der Spitze des Hauses läutet einen Generationswechsel ein. Die Emder Kunsthalle löst sich langsam von der Namen der Gründer Henri und Eske Nannen.

Zorniger junger Rebell
Schirn entdeckt Wiener Expressionisten Richard Gerstl neu

Schirn entdeckt Wiener Expressionisten Richard Gerstl neu

Mit 25 Jahren setzte er seinem Leben nach einem Skandal ein radikales Ende: Der Wiener Expressionist Richard Gerstl revoltierte einst gegen den Wiener Kunstbetrieb. Die Frankfurter Schirn widmet dem lange vergessenen Außenseiter eine große Schau.

Cloppenburg

Besuch
In die Emder Kunsthalle

Cloppenburg  - Zur Besichtigung der Ausstellung von Nikolai Astrup in der Emdener Kunsthalle lädt die Katholische Akademie Stapelfeld ...