NWZonline.de

moik,karl

Person
MOIK, KARL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Krimireihe
"Tatort" aus München: 30 Jahre Leitmayr und Batic

"Tatort" aus München: 30 Jahre Leitmayr und Batic

Kurz nach den Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der liebsten Krimireihe der Deutschen gibt es schon wieder ein "Tatort"-Jubiläum - dieses Mal in München.

30. Bühnenjubiläum
Stefan Mross leidet noch immer unter Lampenfieber

Stefan Mross leidet noch immer unter Lampenfieber

Seit 30 Jahren ist er im Geschäft, aber vor jedem Auftritt hat Stefan Mross ordentlich Bammel. Und es ist im Laufe der Zeit nicht besser geworden.

„Bremen werde ich nie vergessen“

„Bremen werde ich nie vergessen“

Rust

Unterhaltung
König der volkstümlichen Musik

König der volkstümlichen Musik

Rust  - Der 40-Jährige präsentiert ab nächsten Sonntag zunächst ein „Best-Of“ und dann zwei Spezialsendungen der Reihe. Grund der Verlängerung ist der enorme Zuspruch für die Show.

Rastede

Wiener Konditorei
Geheime Rezepte in neuer Hand

Geheime Rezepte in neuer Hand

Rastede  - Die „Wiener Konditorei“ in Oldenburgs Innenstadt schließt an diesem Wochenende. Doch die beiden Lieblingstorten der Kunden wird es weiter geben.

München

Musik
Ausgeschunkelt – Stadlshow abgesetzt

Ausgeschunkelt – Stadlshow abgesetzt

München  - Die Moderatoren Francine Jordi und Alexander Mazza konnten nicht überzeugen. Viele fragen sich jetzt: Hat die Volksmusik überhaupt noch einen Platz im deutschen Fernsehen?

München

Silvestersendungen Geplant
Renoviertes „Stadl“ wird eingestellt

Renoviertes „Stadl“ wird eingestellt

München  - Der „Musikantenstadl“ ist Geschichte. Nun ist es auch mit der „Stadlshow“ vorbei. Nur an Silvester soll es eine Neuauflage geben. Damit erfüllt sich die Prophezeiung des früheren Stadl-Moderators Andy Borg im Sommer 2015 bei seinem Abschied.

Linz

Unterhaltung
„Stadlshow“ droht das Aus

„Stadlshow“ droht das Aus

Linz  - Die Premiere im September ging gründlich daneben. Die Kritiken waren niederschmetternd. Die ARD zeigt die „Stadl­show an diesem Donnerstag um 20.15 Uhr.

München

Geburtstag
Wunderkind mit Trompete wird 40

München  - 1989 gewann er als 13-Jähriger den „Grand Prix der Volksmusik“. An diesem Donnerstag feiert er seinen 40. Geburtstag.

Fernsehen
„Jung und hip allein ist kein Erfolgsrezept“

Wien

Volksmusik
Jüngeres TV-Duo soll Musikantenstadl umkrempeln

Jüngeres TV-Duo soll Musikantenstadl umkrempeln

Wien  - 2,3 Milliarden Menschen. So viele Zuschauer sahen in der Erfolgsära des kürzlich gestorbenen Karl Moik bis 2005 ...

München

Moik-Würdigung abrupt beendet

München  - Leitungsproblem und abruptes Ende statt Moik-Hommage: Die ARD hat eine „technische Störung bei der Live-Übertragung ...

München/Wien

Stadl gedenkt Karl Moiks

München/Wien  - Der „Musikantenstadl“ will an diesem Sonnabend bei der Show im Ersten (ARD/20.15 Uhr) an seinen Erfinder Karl Moik ...

Salzburg

Fernsehen
Trauer um Erfinder des Musikantenstadls

Trauer um Erfinder des Musikantenstadls

Salzburg  - Der Moderator starb an den Spätfolgen eines Herzinfarktes. Er machte den „Stadl“ richtig populär.

Fotostrecke

„Mr. Musikantenstadl“ Karl Moik gestorben

„Mr. Musikantenstadl“ Karl Moik gestorben 9 Fotos

Fotostrecke  - 

Salzburg

„musikantenstadl“-Erfinder
Karl Moik ist tot

Karl Moik ist tot

Salzburg  - Karl Moik war der Inbegriff der Volksmusik. Mit dem „Musikantenstadl“ verkörperte der Österreicher die Schunkelwelt wie kaum ein Zweiter. Nun ist Moik im Alter von 76 Jahren gestorben..

München

Fernsehen
Andy Borg muss „Stadl“ abgeben

Andy Borg muss „Stadl“ abgeben

München  - Neun Jahre war der 54-Jährige das Gesicht der Show. Der Sender plant jetzt einen „Stadl 2.0“.

München

Sendung Soll Verjüngt Werden
Andy Borg muss den „Stadl“ verlassen

Andy Borg muss den „Stadl“ verlassen

München  - Seit Monaten schwebt ein Damokles-Schwert über dem ARD-„Musikantenstadl“, jetzt gibt es eine erste, folgenschwere Entscheidung: Moderator Andy Borg muss seinen Hut nehmen. „Stadl 2.0“ oder ein Abschied auf Raten?

Gristede

Gut Horn Hör’n
Blasmusik mal ganz anders erleben

Blasmusik mal ganz anders erleben

Gristede  - Die Veranstaltungsreihe hat sich mittlerweile gut in der Region etabliert. Organisatorin Renate Franz zog eine positive Bilanz.