NWZonline.de

mohring,mike

Person
MOHRING, MIKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach Wahldebakel
CDU-Mitglieder sollen neuen Vorsitzenden bestimmen

CDU-Mitglieder sollen neuen Vorsitzenden bestimmen

Andere Parteien haben es längst vorgemacht und die Mitglieder über den Vorsitz entscheiden lassen. Nun schlägt auch die CDU diesen Weg ein. Nach einer Kreisvorsitzendenkonferenz ist viel vom begonnenen Neuanfang die Rede.

Erfurt

Wahl Zum Ministerpräsident In Thüringen
AfD-Chef Höcke tritt gegen Ramelow an

AfD-Chef Höcke tritt gegen Ramelow an

Erfurt  - Die Thüringer AfD schickt ihren Landespartei- und Fraktionschef Björn Höcke in die Ministerpräsidentenwahl am 4. März. Höcke tritt damit gegen den Linke-Politiker Bodo Ramelow an.

Erfurt/Berlin

Thüringen
Gegenwind für Bodo Ramelow

Gegenwind für Bodo Ramelow

Erfurt/Berlin  - Von einem „historischen Kompromiss“ ist bei der CDU in Thüringen die Rede. Unmöglich, heißt es aus Berlin.

Erfurt

Regierungskrise
Thüringen in der Sackgasse

Thüringen in der Sackgasse

Erfurt  - Zwei Wochen nach dem Debakel der Ministerpräsidentenwahl mit AfD-Stimmen bewegen sich die Parteien in Thüringen im Kreis. Nun blinkt die CDU wieder vorsichtig in Richtung Linke.

Erfurt

Parlamentskrise In Thüringen
Lieberknecht: CDU soll Regierung Ramelow unterstützen

Lieberknecht: CDU soll Regierung Ramelow unterstützen

Erfurt  - Sie sollte helfen, dass Thüringen aus der Regierungskrise kommt: Christine Lieberknecht. Nun winkt die CDU-Politikerin ab – der Streit über den Zeitpunkt von Neuwahlen sei kaum zu lösen. Lieberknecht rät ihrer Partei, Tabus zu brechen.

Erfurt

Thüringen-Krise
Ramelows Schachzug überrascht alle

Ramelows  Schachzug überrascht alle

Erfurt  - Anspannung im Erfurter Landtag: CDU, Linke, SPD und Grüne tagen über Stunden parallel. Der Grund: Der Ex-Ministerpräsident hat der Debatte über Wege aus der Krise einen unerwarteten Dreh gegeben.

Erfurt

Thüringen-Krise
CDU will Ramelows Vorschlag ausbauen

Erfurt  - In die Suche um einen Ausweg aus der Regierungskrise in Thüringen kommt Bewegung: Die CDU-Fraktion ist teilweise ...

Erfurt

Thüringen-Krise
CDU will Ramelows Vorschlag ausbauen

Erfurt  - In die Suche um einen Ausweg aus der Regierungskrise in Thüringen kommt Bewegung: Die CDU-Fraktion ist teilweise ...

Erfurt

Nach Wahldebakel In Thüringen
Christine Lieberknecht als Ministerpräsidentin im Gespräch

Christine  Lieberknecht als Ministerpräsidentin im Gespräch

Erfurt  - Ex-Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) soll Lieberknecht als Kandidatin vorgeschlagen haben. Nach Einschätzung von Beobachtern könnte sie eine Art Übergangs-Regierungschefin bis zu Neuwahlen sein.

Berlin

Spahn Vs. Laschet Vs. Merz
CDU-Machtkampf läuft langsam heiß

CDU-Machtkampf läuft langsam heiß

Berlin  - Bei der Suche nach einem neuen CDU-Chef soll offener Streit unbedingt vermieden werden. Doch ob das gelingt, ist zumindest fraglich. Wie positionieren sich die Kandidaten?

Oldenburg

Analyse Zur Aktuellen Lage Der Partei
„Die Merkel-CDU steht vor dem Ende“

„Die Merkel-CDU steht vor dem Ende“

Oldenburg  - Armin Maus ist Chefredakteur der Braunschweiger Zeitung. In seiner Analyse befasst er sich auch mit der Nachfolge von Annegret Kramp-Karrenbauer. Aus seiner Sicht haben die Christdemokraten mit mehreren Baustellen zu kämpfen.

Erfurt

Thüringen
Mohring will nicht mehr im Weg stehen

Mohring will nicht mehr im Weg stehen

Erfurt  - Lange schon galt Mike Mohring als politisch angeschlagen, nun organisiert er seinen Abgang. Einigen geht das aber nicht schnell genug.

Endpunkt einer langen Karriere

Die Thüringer Staatskanzlei war sein Ziel, dem er alles untergeordnet hat: Doch erreichen wird es Mike Mohring ...

Magdeburg/Dresden/Erfurt

Partei-Strategie
So steht die Ost-CDU zu Linken und AfD

So steht die Ost-CDU zu Linken und AfD

Magdeburg/Dresden/Erfurt  - Soll die CDU angesichts schwieriger Mehrheiten ihr kategorisches Nein zu jeglicher Zusammenarbeit mit AfD und Linken aufrechterhalten?

Berlin

Thüringen
So überstehen die Parteichefs ihre Scherbengerichte

So überstehen die  Parteichefs ihre Scherbengerichte

Berlin  - Der befürchtete Aufstand gegen die Parteichefs bleibt bei Christdemokraten und Liberalen aus. Das Präsidium steht ...

Erfurt

Frage Des Tages
Soll es Neuwahlen in Thüringen geben?

Soll  es Neuwahlen in Thüringen geben?

Erfurt  - Als sicher gilt: FDP-Politiker Thomas Kemmerich ist als Ministerpräsident nicht zu halten. Doch wie lässt sich das Wahl-Debakel ausräumen? Gibt es eine Chance auf eine parlamentarische Lösung – oder wären Neuwahlen die bessere Lösung? Im Bericht können Sie abstimmen, oder schreiben Sie uns einfach Ihre Meinung.

Erfurt/Berlin

Wahl-Eklat In Thüringen
Kemmerich: „Der Rücktritt ist unumgänglich“

Kemmerich: „Der Rücktritt ist unumgänglich“

Erfurt/Berlin  - FDP-Ministerpräsident Kemmerich in Thüringen wird eine historische Mini-Episode bleiben. Seine Wahl mit Hilfe der AfD führte zu einem Sturm der Entrüstung, der auch FDP-Chef Christian Lindner traf.

Berlin

Thüringen
FDP steht vor einem Scherbenhaufen

FDP steht vor einem Scherbenhaufen

Berlin  - Empörte Bürger demonstrieren vor der Staatskanzlei in Erfurt. Ihre Kritik richtet sich nicht nur an Kurzzeit-Ministerpräsident Thomas Kemmerich.

Hannover

Wahl-Eklat In Thüringen
FDP Niedersachsen verliert Mitglieder nach Debakel

FDP Niedersachsen verliert Mitglieder nach Debakel

Hannover  - Die Geschehnisse in Thüringen gehen auch an der niedersächsischen FDP nicht spurlos vorüber. Der niedersächsische FDP-Chef Stefan Birkner spricht von zahlreichen Austritten.