Sperrung der B436 aufgehoben
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Unfall Bei Sande
Sperrung der B436 aufgehoben

NWZonline.de

mohr,hans

Person
MOHR, HANS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friedrichsfeld

Ehemaliges Militärgelände Bei Varel
Bombe in Friedrichsfeld erfolgreich entschärft

Bombe  in Friedrichsfeld erfolgreich entschärft

Friedrichsfeld  - Die Bombe war komplett intakt, der Zünder konnte von den Experten problemlos herausgedreht werden. Gesprengt wurden allerdings einige kleine deutsche Sprengbomben sowie eine Artilleriegranate.

Oldenburg

Topartikel Im Januar 2019
Als eine gekritzelte Drohung einen Polizeieinsatz auslöste

Als eine gekritzelte Drohung einen Polizeieinsatz auslöste

Oldenburg  - Im Januar hielten eine echte Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg und eine nicht existente Bombe die Menschen in Oldenburg in Atem. Außerdem raubte eine Sturmflut der Nordseeinsel Wangerooge ihren Strand – und fast 300 Container fielen von der „MSC Zoe“.

Oldenburg

Evakuierung In Oldenburg
Weitere Blindgänger auf Fliegerhorst?

Weitere Blindgänger auf Fliegerhorst?

Oldenburg  - Die Entschärfung der Bombe auf dem Fliegerhorst am Montagabend gestaltete sich schwieriger als gedacht. Da der Blindgänger durch einen Bagger beschädigt worden war, musste schnell gehandelt werden. Die Stadt rechnet in Zukunft mit weiteren Bomben-Funden.

Oldenburg

Evakuierung In Oldenburg
Blindgänger erfolgreich entschärft

Blindgänger erfolgreich entschärft

Oldenburg  - Rund 7300 Menschen im Stadtnorden mussten ihre Häuser verlassen. Gegen 21.45 Uhr dann die erlösende Nachricht: Die Menschen durften wieder zurück.

Friedrichsfeld

Standortübungsplatz Ist Eine Herausforderung
Warum es in Friedrichsfeld gefährlich ist

Warum es in Friedrichsfeld gefährlich ist

Friedrichsfeld  - Auf dem ehemaligen Standortübungsplatz wird weiterhin Munition gefunden. Dabei wurde erst ein sehr kleiner Teil des gesamten Geländes überhaupt untersucht.

Fotostrecke

Warum es in Friedrichsfeld gefährlich ist

Warum es in Friedrichsfeld gefährlich ist 19 Fotos

Fotostrecke  - 

Rostrup

Sicherheit
Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Rostrup  - Einsatzkräfte mussten in einem 500-Meter-Radius um den Fundort evakuieren. Gegen 18.35 Uhr war der Einsatz auf dem ehemaligen Kasernengelände beendet.

Rostrup

Bombe in Rostrup erfolgreich entschärft

Rostrup  - Der Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) des Landes Niedersachsen hat eine fünf Zentner schwere Fliegerbombe aus ...

Rostrup

Bombenfund In Rostrup
Fünf-Zentner-Sprengsatz ist entschärft

Fünf-Zentner-Sprengsatz ist entschärft

Rostrup  - Die Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist bei Baggerarbeiten entdeckt worden. An der Evakuierung waren 41 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und DLRG beteiligt.

Astederfeld

Granate kontrolliert gesprengt

Granate kontrolliert gesprengt

Astederfeld  - Bei Bauarbeiten an einem Putenmaststall in Astederfeld hat ein Bauarbeiter eine deutsche Flakgranate gefunden. ...

Wilhelmshaven

Evakuierung
Bombe steckte unter Haus

Bombe steckte unter Haus

Wilhelmshaven  - Die 500 Kilo schwere Sprengbombe steckte senkrecht in der Erde. Sie war in sieben Metern Tiefe unter einem Wohnhaus mitten in der Stadt gefunden worden.

Wilhelmshaven

Aufatmen In Wilhelmshaven
Blindgänger schneller als erwartet entschärft

Blindgänger   schneller als erwartet entschärft

Wilhelmshaven  - Die Evakuierung konnte bereits gegen Mittag wieder aufgehoben werden. Die Verantwortlichen zogen eine positive Bilanz der aufwendig vorbereiteten Aktion.

Delmenhorst

Liveblog Zum Nachlesen
Delmenhorst atmet auf: Die Bombe ist entschärft

Delmenhorst atmet auf: Die Bombe ist entschärft

Delmenhorst  - Die Gefahr ist gebannt, rund 5000 Menschen können in ihre Häuser und Wohnungen zurückkehren: Gegen 14.15 Uhr war die Arbeit von Sprengmeister Hans Mohr getan und die Bombe entschärft. Die Polizei lobt das vorbildliche Verhalten der Bürgerinnen und Bürger während der Evakuierung.

Delmenhorst

Bombenentschärfung In Delmenhorst
Stadt erweitert Evakuierungsbereich

Stadt erweitert Evakuierungsbereich

Delmenhorst  - Statt 4000 Menschen müssen nun 5000 Anwohner ihre Häuser verlassen. Auch für Reisende verschärft sich die Situation noch: Die Bahnstrecke zwischen Delmenhorst und Bremen liegt nun im Evakuierungsbereich.

Bad Zwischenahn

Blindgänger
Bombe in Bad Zwischenahn entschärft

Bombe in Bad Zwischenahn entschärft

Bad Zwischenahn  - Eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstagmittag auf dem Gelände des ehemaligen ...

Bad Zwischenahn

Blindgänger
Bombe in Bad Zwischenahn entschärft

Bombe in Bad Zwischenahn entschärft

Bad Zwischenahn  - Eine amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstagmittag auf dem Gelände des ehemaligen ...

Bad Zwischenahn

Blindgänger In Bad Zwischenahn
Kleiner Knall statt großem Rumms

Kleiner Knall statt großem Rumms

Bad Zwischenahn  - In einem Umkreis von 500 Metern mussten Anwohner ihre Wohnungen verlassen. Ein Sprengmeister hat den Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft, der Zünder wurde gesprengt.

Lohe

Fund Bei Barßel
Weltkriegsbombe schlummert im Loher Wald

Weltkriegsbombe schlummert im  Loher Wald

Lohe  - Ein Baggerfahrer entdeckte die 250 Kilo schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Trotzdem geht von ihr keine große Gefahr aus – und das aus einem bestimmten Grund.

Ellenserdammersiel

Bergung In Ellenserdammersiel
Dieses Teil löste den Bombenalarm aus

Dieses Teil löste den Bombenalarm aus

Ellenserdammersiel  - Erleichterung bei den Experten des Kampfmittelräumdienstes: Sie mussten am Samstag in Ellenserdammersiel keine Bombe sprengen. Aber worum handelte es sich bei dem gefundenen Stahlteil?