NWZonline.de

modersohn,otto

Person
MODERSOHN, OTTO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Worpswede

Kunstprojekt
Revolutionärin moderner Malerei hautnah

Revolutionärin moderner Malerei hautnah

Worpswede  - Mehr als 100 Jahre nach ihrem Tod gilt Paula Modersohn-Becker (1876-1907) nicht nur als eine der progressivsten ...

Worpswede

Rezension
Seitenstarke Korrespondenz eines Künstlerpaares

Seitenstarke Korrespondenz eines Künstlerpaares

Worpswede  - Ganze 450 Briefe und Postkarten schrieben sich der Maler Fritz Overbeck und die Malerin Hermine Rohte. 125 Jahre liegt das nun zurück. Das Buch „Fritz Overbeck und Hermine Overbeck-Rohte: Der Briefwechsel“ bietet viel Überraschendes über die Zeit einer bürgerlichen Gesellschaft an der Schwelle zur Emanzipation der Frau.

Oldenburg/Ahrenshoop

Ausstellung
Als in Kreyenbrück kaum ein Haus stand

Als in Kreyenbrück kaum ein Haus stand

Oldenburg/Ahrenshoop  - Der Oldenburger gründete das Künstlerdorf in Ahrenshoop auf der Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß. Sein Vater war Militärarzt.

Fischerhude

Malerei
Mit Farbe auf die Landschaft losgelassen

Mit Farbe auf die Landschaft losgelassen

Fischerhude  - Eine dialogische Ausstellung ist gemeinhin mit dem Ziel verbunden, eine Verwandtschaft aufzuzeigen, sei es in geistiger, ...

Fischerhude

Buch-Tipp
Wandertouren von Sylt bis in die Alpen

Wandertouren von Sylt bis in die Alpen

Fischerhude  - Die Wümme plätschert über Steine auf Höhe der alten Schleuse an Fischerhude vorbei. Nur wenige Schritte weiter ...

Oldenburg/Ahrenshoop

Ausstellung
Als in Kreyenbrück kaum ein Haus stand

Als in Kreyenbrück kaum ein Haus stand

Oldenburg/Ahrenshoop  - Der Oldenburger gründete das Künstlerdorf in Ahrenshoop auf der Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß. Sein Vater war Militärarzt.

Worpswede

Museen in Worpswede starten Blog

Worpswede  - Die großen Museen im Künstlerdorf Worpswede bei Bremen haben nach den Schließungen aufgrund der Corona-Pandemie ...

Bremen

Paula Modersohn-Becker
Lebenslinien in Farbe gesetzt

Lebenslinien in Farbe gesetzt

Bremen  - Ist 112 Jahre nach ihrem Tod nicht alles gesagt über Paula Modersohn-Becker (1876-1907)? Ganz und gar nicht, findet das nach ihr benannte Bremer Museum – und zeigt eine Sammlung von Selbstbildnissen.

Vegesack

Frühwerk Von Fritz Overbeck
Es muss nicht immer Worpswede sein

Es muss nicht immer Worpswede sein

Vegesack  - Die Arbeiten sind erstmals zu sehen. Sie stammen überwiegend aus der Studienzeit Overbecks in Düsseldorf – von der Malweise des späteren Worpsweders ist nicht viel zu spüren.

Vegesack/Worpswede

Ausstellung
Von der Liebe und der Malerei

Von der  Liebe und der  Malerei

Vegesack/Worpswede  - Sie waren das „Worpsweder Malerehepaar“. Doch das Museum, das ihr Erbe bewahrt, steht in Vegesack – dort eröffnet am 12. Mai eine feine Schau über die Bilder der beiden.

Worpswede

Ausstellung
Von der Buchhandlung zum Galeriebetrieb

Von der Buchhandlung zum Galeriebetrieb

Worpswede  - Das 100-jährige Bestehen der örtlichen Kunsthalle ist in diesem Jahr das zentrale Ereignis im Künstlerdorf Worpswede ...

Nordenham

Bremen-Fahrt mit dem Kunstverein

Nordenham  - Der Kunstverein Nordenham lädt für Samstag, 24. November, zu einer Fahrt nach Bremen ein. Dort stehen Besuche der ...

Worpswede/Cloppenburg

Geschichte
Heimatbund erkundet Worpswede

Heimatbund erkundet Worpswede

Worpswede/Cloppenburg  - 75 Teilnehmer hatten sich auf den Weg in das Künstlerdorf gemacht. Dabei erhielten sie Einblicke in das Leben der Maler und Bildhauer.

Bremen/Worpswede

Otto Modersohn Und Paula Modersohn-Becker
Bremer Museum zeigt Bilder einer modernen Ehe

Bremer Museum zeigt Bilder einer  modernen Ehe

Bremen/Worpswede  - Die Ausstellung in den Museen Böttcherstraße zeigt fast 80 Gemälde und Zeichnungen. Anlass ist ein jüngst veröffentlichter Briefwechsel, der beweist, dass über diese Beziehung viel Falsches geschrieben wurde.

Stollhamm

Bürgerverein
Stollhammer auf den Spuren bekannter Künstler

Stollhamm  - Der Bürgerverein Stollhamm lädt Mitglieder und Gäste für Sonnabend, 11. August, zu einem Halbtagesausflug ein. ...

Worpswede

Kunst
Worpswede mal ganz anders

Worpswede mal ganz anders

Worpswede  - Man will einen anderen Blick auf Altbekanntes werfen. Dazu werden
sogar ehrwürdige Kunstwerke abgehängt.

Littel

Filme
Zweimal Kino in Littel

Littel  - Großes Kino gibt es im Gasthof Dahms am Donnerstag, 15. März. Um 16 Uhr beginnt die Neuverfilmung der „Heidi“-Geschichte ...

Jever

Weltfrauentag
Nach 100 Jahren noch viel zu tun

Nach 100 Jahren noch viel zu tun

Jever  - Auch nach 100 Jahren Frauenwahlrecht gibt es noch viel zu tun: Die Gleichstellungsbeauftragten haben einiges organisiert.

Vegesack

Ausstellung
Moorkanäle mit eigener Sprache

Moorkanäle mit eigener Sprache

Vegesack  - Worpswede fasziniert Künstler bis heute. Nun werden in Vegesack aktuelle Arbeiten mit der Malerei von vor 100 Jahren verglichen. Und es zeigt sich, dass das Erbe lebt.