NWZonline.de

mladenov,nikolay

Person
MLADENOV, NIKOLAY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Saeb Erekat
Palästinensischer Ex-Chefunterhändler an Corona gestorben

Palästinensischer Ex-Chefunterhändler an Corona gestorben

Saeb Erekat hat sich seit mehr als einem Vierteljahrhundert für die Gründung eines Palästinenserstaates eingesetzt. Er galt als scharfer Kritiker von Israels Siedlungspolitik. Nun ist er gestorben - nachdem israelische Ärzte wochenlang um sein Leben gekämpft hatten.

Heftigste Gewalt seit 2014
Waffenruhe Israels mit Hamas scheint zu greifen

Waffenruhe Israels mit Hamas scheint zu greifen

Es war der heftigste Gewaltausbruch seit dem Gaza-Krieg 2014. Nun haben Israel und die Hamas im Gazastreifen sich wieder auf eine Waffenruhe geeinigt. Wie lange wird die Feuerpause diesmal halten?

Proteste im Gazastreifen
Israelischer Soldat stirbt bei Anschlag im Westjordanland

Israelischer Soldat stirbt bei Anschlag im Westjordanland

Die tödliche Attacke eines Palästinensers auf Israelis im Westjordanland verschärft die angespannte Lage in der Region. Im Gazastreifen nimmt die Hamas nach Protesten zahlreiche Menschen fest.

Tel Aviv/Gaza

Konflikt
Waffenruhe im Nahen Osten?

Waffenruhe im Nahen Osten?

Tel Aviv/Gaza  - Nach massivem Raketenbeschuss auf Israel und Luftangriffen der israelischen Armee im Gazastreifen haben militante ...

Analyse
Luftangriffe nähren Angst vor viertem Gaza-Krieg

Luftangriffe nähren Angst vor viertem Gaza-Krieg

Nach einem verpatzten Geheimeinsatz Israels in Gaza ist der Konflikt mit der dort herrschenden Hamas erneut gefährlich eskaliert. Nach heftigen Luftangriffen erklären die Palästinenser nun eine Waffenruhe. Kann der vierte Gaza-Krieg noch verhindert werden?

Eskalation im Gazastreifen
Raketenangriffe auf Israel, Luftschläge gegen Hamas-Ziele

Raketenangriffe auf Israel, Luftschläge gegen Hamas-Ziele

An der Grenze zum Gazastreifen kommt es seit März zu gewaltsamen Protesten. Zuletzt hatte sich die Lage dank Vermittlung Ägyptens stabilisiert. Doch ein Zwischenfall stellt nun alles in Frage.

Drei Todesopfer
Israel greift Hamas-Ziele nach Beschuss aus Gaza an

Israel greift Hamas-Ziele nach Beschuss aus Gaza an

Die Gewalt im Nahen Osten eskaliert erneut und gefährdet Gespräche über eine langfristige Waffenruhe zwischen Israel und Gaza. Nach drei Toten in Gaza verkünden militante Palästinenser ein Ende der aktuellen Welle der Gewalt.

Attacken in Gaza
Massiver Mörsergranaten-Angriff auf Israel

Massiver Mörsergranaten-Angriff auf Israel

Nach einem der schwersten Angriffe auf Israel seit dem Gaza-Krieg 2014 kündigt Regierungschef Netanjahu eine harte Reaktion an. Palästinenser versuchen indes, die Seeblockade des Gazastreifens zu durchbrechen.

Explosion neben Konvoi
Anschlag auf palästinensischen Ministerpräsidenten in Gaza

Anschlag auf palästinensischen Ministerpräsidenten in Gaza

Die Palästinenserorganisationen Hamas und Fatah reden seit Monaten über eine Versöhnung. Nun gibt es einen Anschlag auf die Wagenkolonne des Ministerpräsidenten im Gazastreifen.

Hauptstadt-Frage
Trump legt mit Jerusalem die Lunte an das Pulverfass Nahost

Trump legt mit Jerusalem die Lunte an das Pulverfass Nahost

Die Folgen sind gewaltig. Die Kritik ist es nicht minder, aber Trump zieht durch: Der US-Präsident verkündet, dass sein Land Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Politischer Sprengstoff für Nahost. Und für den Friedensprozess.

Versöhnungsabkommen
Hamas übergibt Gaza-Grenzverwaltung an Palästinenserbehörde

Hamas übergibt Gaza-Grenzverwaltung an Palästinenserbehörde

Die Versöhnung der Palästinenserorganisationen Fatah und Hamas schreitet voran. Doch die Sorge vor einer Eskalation nach der Zerstörung eines Angriffstunnels durch Israel bleibt bestehen.