NWZonline.de

mittelstädt,maximilian

Person
MITTELSTÄDT, MAXIMILIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hauptstadtderby
Mittelstädt sieht Aufschwung durch Teamgedanken bei Hertha

Mittelstädt sieht Aufschwung durch Teamgedanken bei Hertha

Berlin (dpa) - Maximilian Mittelstädt sieht den Grund für den Aufschwung bei Hertha BSC vor allem im von Trainer ...

Berlin

Fußball Bundesliga
Werder holt sich drei Punkte bei Hertha BSC

Werder holt sich drei Punkte bei Hertha BSC

Berlin  - Werder Bremen ist gnadenlos effektiv und gewinnt klar mit 4:1 bei Hertha BSC. Während sich die Bremer auf Platz zwölf der Tabelle vorschieben, spitzt sich die Krise bei den Berlinern weiter zu.

17. Spieltag
Hoeneß schickt Hertha Richtung Abstiegszone

Hoeneß schickt Hertha Richtung Abstiegszone

Beide Mannschaften waren bislang deutlich unter den Erwartungen geblieben, beide Trainer verspürten durchaus Druck. Nach dem Duell zwischen Hertha BSC und der TSG 1899 Hoffenheim hat sich die Lage für die Berliner und Chefcoach Bruno Labbadia verschärft.

Niederlage in Bielefeld
Hertha-Coach Labbadia sucht und flucht: "Im Dreck gelandet"

Hertha-Coach Labbadia sucht und flucht: "Im Dreck gelandet"

Groß war die Hoffnung bei Hertha BSC, dass im Januar alles besser wird. Als Monat der Entscheidung hatte ihn Bruno Labbadia bezeichnet. Doch bei den Berlinern bleibt sportlich alles grau in grau. Nach der Niederlage in Bielefeld wählt der Trainer deftige Worte.

13. Spieltag
Labbadia nach Hertha-Pleite in Freiburg bedient

Labbadia nach Hertha-Pleite in Freiburg bedient

13 Punkte aus 13 Spielen - das hatten sich die mit vielen Millionen aufgepeppten Berliner anders vorgestellt. Das Traumziel Europa ist ganz weit weg, nach dem 1:4 in Freiburg droht im neuen Jahr sogar der Abstiegskampf.

Neue Team-Hierarchie
Labbadias schwierige Suche nach dem Hertha-Chef

Labbadias schwierige Suche nach dem Hertha-Chef

14 Abgänge - acht Neue: Der Prozess der Team-Neubildung zieht sich hin bei Hertha BSC. Die Punkt-Ausbeute ist mager, dabei wollte der Hauptstadtclub eigentlich im oberen Bereich mitspielen. Doch die Suche nach einer Hierarchie und neuen Chefs braucht Zeit.

8. Spieltag
Haaland-Viererpack bringt Sieg bei Moukokos Debüt in Berlin

Haaland-Viererpack bringt Sieg bei Moukokos Debüt in Berlin

Erst sorgt Erling Haaland für eine Vier-Tore-Show, dann betritt Youssoufa Moukoko als jüngster Spieler die Bundesliga-Bühne. Im Alter von 16 Jahren und einem Tag gibt der Stürmer sein Debüt. Ganz nebenbei rückt der BVB auch an die Bayern heran.

Bundesliga
Herthas Torunarigha positiv auf Corona getestet

Herthas Torunarigha positiv auf Corona getestet

Berlin (dpa) - Abwehrspieler Jordan Torunarigha von Hertha BSC ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. ...

Erneute Heimpleite
Pfiffe für Hertha: Klare Worte statt Europapokal-Träumerei

Pfiffe für Hertha: Klare Worte statt Europapokal-Träumerei

Es war der unfreiwillige Beleg: Von Europapokalplatz-Hoffnungen ist Hertha im Moment weit entfernt. Stattdessen rutscht der Berliner Club in eine Ergebniskrise. Drei Niederlagen nacheinander, weiter abgerutscht in der Tabelle. Und als nächstes wartet RB Leipzig.

4. Spieltag
Pfiffe von den Fans: Erneute Hertha-Pleite - VfB jubelt

Pfiffe von den Fans: Erneute Hertha-Pleite - VfB jubelt

Hertha BSC kassiert eine Heimniederlage gegen den VfB Stuttgart. Labbadias Ex-Club setzt den starken Saisonstart nach der Rückkehr in die Bundesliga fort. Die Berliner rutschen noch weiter ab.

DFB-Pokal 1. Runde
"Eine Katastrophe": Hertha BSC und das nächste Pokal-Drama

"Eine Katastrophe": Hertha BSC und das nächste Pokal-Drama

Seit Jahrzehnten hat Hertha BSC einen großen Traum: Einmal das DFB-Pokal-Finale im eigenen Stadion zu erreichen. Diesmal ist er sogar schon nach der ersten Runde ausgeträumt. Das 4:5 in Braunschweig war ein Spektakel - aber auch ein K.o. mit Ansage.

Medienberichte
Hertha mit Interesse an Luka Jovic und Ricardo Rodríguez

Hertha mit Interesse an Luka Jovic und Ricardo Rodríguez

Berlin (dpa) - Auf der Suche nach Verstärkungen für den Angriff auf die Spitze der Fußball-Bundesliga soll Hertha ...

31. Spieltag
Nach Rückstand: Eintracht siegt gegen schwache Hertha

Nach Rückstand: Eintracht siegt gegen schwache Hertha

Ein Sieg in seinem 500. Spiel als Cheftrainer: Adi Hütter hatte Grund zur Freude mit seiner Eintracht. Frankfurt fertigt Hertha BSC im Olympiastadion ab. Dahin ist damit auch eine Serie von Kollege Bruno Labbadia.

31. Bundesliga-Spieltag
Haaland auf BVB-Bank - Delaney verletzt

Haaland auf BVB-Bank - Delaney verletzt

Düsseldorf (dpa) - Borussia Dortmund beginnt bei Fortuna Düsseldorf noch ohne Torjäger Erling Haaland. Der 19 Jahre ...

Pfeiffersches Drüsenfieber
Hertha muss ohne Mittelstädt Saison zu Ende spielen

Hertha muss ohne Mittelstädt Saison zu Ende spielen

Berlin (dpa) - Maximilian Mittelstädt fällt bei Hertha BSC für den Rest der Saison aus.Der Fußball-Bundesligist ...

Hertha BSC
Der beste Labbadia, den es je gab: Höhenflug nach Europa?

Der beste Labbadia, den es je gab: Höhenflug nach Europa?

Eine beeindrucke Bilanz. Bruno Labbadia hat aus Hertha BSC nach wochenlangem Kampf gegen den Abstieg in seiner kurzen Zeit bereits einen Anwärter auf die Europapokalplätze gemacht. Sieht er das auch so?

29. Spieltag
Der Labbadia-Effekt: Hertha setzt Serie fort

Der Labbadia-Effekt: Hertha setzt Serie fort

Die einstigen Abstiegskämpfer von Hertha BSC werden zu Europacup-Kandidaten. Die Berliner feiern den nächsten Erfolg unter ihrem neuen Trainer Bruno Labbadia. Ein Zittersieg, aber ein Sieg. Auch weil Labbadias Personalentscheidungen stechen.

Bundesliga am Samstag
Nübel kehrt ins Schalke-Tor zurück - Hertha ohne Cunha

Nübel kehrt ins Schalke-Tor zurück - Hertha ohne Cunha

Gelsenkirchen (dpa) - Alexander Nübel kehrt beim Bundesliga-Heimspiel gegen Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr/Sky) ...

28. Spieltag
Leipzig patzt erneut: Meisterträume gegen Hertha geplatzt

Leipzig patzt erneut: Meisterträume gegen Hertha geplatzt

RB Leipzig kann die Bayern-Jagd abblasen. Die Sachsen gewinnen auch ihr zweites Geister-Heimspiel nicht und lassen gegen Hertha BSC die Schwächen der Konkurrenz um die Champions-League-Plätze ungenutzt.