NWZonline.de

minden,hans von

Person
MINDEN, HANS VON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Landwirtschaft In Varel
„Warum zahlt ihr so wenig fürs Essen?“

„Warum zahlt ihr so wenig fürs Essen?“

Die Fronten zwischen dem Lebensmittelhandel und den Landwirten sind verhärtet. Die Nordwest-Zeitung hat Edeka-Filialleiter Florian Driebolt und Landwirt Renke Hullmann aus Varel an einen Tisch geholt und mit ihnen über faire Preise, Rollentausch sowie den Diebstahl eines Banners gesprochen.

Minden/Wiefelstede

Nach Protesten In Wiefelstede
Bauern und Edeka verabreden Kampagne

Bauern  und Edeka verabreden Kampagne

Minden/Wiefelstede  - Nach dem Streit um ein missverständliches Werbeplakat gab es ein Krisengespräch. Wird es weitere Blockaden geben?

Elsfleth

Grundschule Alte Straße
Klettern und Toben auf 22 Metern Länge

Klettern und Toben auf 22 Metern Länge

Elsfleth  - Dieser Monat fängt ja gut an – zumindest für die Mädchen und Jungen der Grundschule Alte Straße. Unter den Augen ...

Neustadt

Bürgerverein
Dorfgemeinschaftshaus soll erhalten bleiben

Dorfgemeinschaftshaus soll erhalten bleiben

Neustadt  - Vorstandssprecher Helmut Diers ließ das Jahr Revue passieren. Dem Verein gehören 352 Mitglieder an.

Ein halbes Jahrhundert

Ein halbes  Jahrhundert

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde ehrte die Raiffeisenbank Wesermarsch Süd nun die Mitglieder, die im Jahr 1966 ...

Huntlosen

Kirche
Alfred Münch begeht eichene Konfirmation

Alfred Münch  begeht eichene Konfirmation

Huntlosen  - Ganz im Zeichen der Jubiläumskonfirmation stand am Sonntag die St. Briccius Kirche in Huntlosen. Im Festgottesdienst ...

Altenhuntorf

Gemeinschaft
Traditionsveranstaltungen prägen Vereinsjahr

Traditionsveranstaltungen prägen Vereinsjahr

Altenhuntorf  - Eine Bilanz der Aktivitäten des vergangenen Jahres zog am Donnerstagabend der Vorsitzende des Bürgervereins Altenhuntorf, ...

Oldenburg

Empfang
Neubürger in Oldenburg willkommen

Neubürger in Oldenburg willkommen

Oldenburg  - Vertreter der verschiedenen Fachbereiche stellten die städtischen Angebote vor. Die Sängerin Annie Heger hieß die Zugezogenen musikalisch willkommen.

Butteldorf

Sicherheit
Spiegel sorgt für Übersicht im Verkehr

Spiegel sorgt für Übersicht im Verkehr

Butteldorf  - Ein Verkehrsspiegel an der Landesstraße 865 in Butteldorf: Er soll künftig für mehr Sicherheit bei den Altenhuntorfer ...

Abbehausen

Friesensport
Boßler ehren Vereinsmeister

Boßler ehren Vereinsmeister

Abbehausen  - Der Boßlerball des KBV Abbehausen im Butjadinger Tor stand ganz im Zeichen ausstehender Ehrungen und der Proklamationen ...

Spenden als Lebensprojekt

Blutspenden können eine Lebensaufgabe sein: Heinz Doormann, Hans von Minden und Uwe Trautvetter – alle drei haben ...

NEUSüDENDE

Jahreshauptversammlung
Seit 60 Jahren dem Verein treu

Seit 60 Jahren dem Verein treu

NEUSüDENDE  - Alwin Folte wurde als Vorsitzender im Amt bestätigt. Die Damen nahmen erfolgreich am Gemeindeplakettenschießen 2010 teil.

NEUSTADTGöDENS

1. Ausrufer-Meisterschaft
Redegewandt und stimmgewaltig

Redegewandt und stimmgewaltig

NEUSTADTGöDENS  - Neun Ausrufer stellten ihr Können unter Beweis. Manchen plagte gewaltiges Lampenfieber.

RASTEDE

EHEJUBILÄUM
Im Bombenhagel mit der Kutsche zur Trauung

RASTEDE  - EHEJUBILÄEN DIESER ART SIND SELTEN. VOR 65 JAHREN TRAGEN ANNELIESE UND HANS MEYER VOR DEN TRAUALTAR.

VAREL

KUNST
Börse bietet regionale „Schmankerl“

Börse bietet regionale „Schmankerl“

VAREL  - DER HEIMATVEREIN HAT WIEDER EINE SCHAU MIT BILDERN HEIMISCHER MALER ORGANISIERT. VIELE GEMÄLDE DER MALERIN OLGA POTTHAST VON MINDEN FINDEN SICH DARUNTER.

NEUSüDENDE

VEREINSLEBEN
Erste Schüsse in neuer Anlage

Erste Schüsse in neuer Anlage

NEUSüDENDE  - Gründer und Jugend schießen den Stand in Neusüdende ein. Nach den Bauarbeiten wurde gefeiert.

NEUSüDENDE

VEREINSLEBEN
Erste Schüsse in neuer Anlage

Erste Schüsse in neuer Anlage

NEUSüDENDE  - Gründer und Jugend schießen Stand in Neusüdende ein. Nach den Bauarbeiten wurde gefeiert.

VAREL

GESCHICHTE
Vareler Friedhof etwas Besonderes im Nordwesten

Vareler Friedhof etwas Besonderes im Nordwesten

VAREL  - Der Friedhof an der Oldenburger Straße wurde am 30. Juni 1857 eingeweiht. Die Ausstellung ist bis zum 29. Juli an den Öffnungstagen der Vareler Windmühle zu sehen.

STADLAND

KIRCHENRATSWAHL
Acht Neulinge werden acht Amtsinhabern zur Seite stehen

STADLAND  - Seefeld verzeichnete wieder die höchste Wahlbeteiligung. Sechs Kirchenälteste werden noch berufen.