NWZonline.de

meyer-ott,hans-otto

Person
MEYER-OTT, HANS-OTTO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Umweltschutz In Brake
Lokale Arbeit an Palmöl-Verbot

Lokale Arbeit an Palmöl-Verbot

Brake  - Ein Verbot soll schneller kommen als bisher geplant, fordert Hans-Otto Meyer-Ott. Dazu soll der Austausch intensiviert werden – auch mit dem Olenex-Werk.

Brake

Fläche im Windpark neu angelegt

Brake  - Weil bei der Zuwegung zum „Windenergieanlagenpark Hammelwarder Moor-Süd“ eine rund 265 Quadratmeter große Kompensationsfläche ...

Brake

Bauausschuss Brake
Bald Diskotheken mit Bahnanschluss in Hammelwarden?

Bald Diskotheken mit Bahnanschluss in Hammelwarden?

Brake  - Die Mitglieder des Braker Bauausschusses streben eine erweiterte Nutzung im Gewerbegebiet Hammelwarden an. Dann könnten dort auch größere Feste stattfinden.

Oberhammelwarden

Grüne
Tanja Pancescu neu im Vorstand

Tanja Pancescu neu im Vorstand

Oberhammelwarden  - Eine Ära ging am Donnerstag zu Ende: Mit den „Blumen der Grünen“ dankten die Mitglieder des Ortsverbandes mittlere ...

Brake

Strategiepapier „brake 2030“
Gemeinsam Visionen mit Leben füllen

Gemeinsam Visionen mit Leben füllen

Brake  - Der Blick in die Zukunft ist zwar stets spekulativ. Und doch müssen jetzt schon Weichen gestellt werden, weil sich ...

Brake

Kernkraftwerk-Rückbau In Brake
Scharfe Kritik an Deponie-Gutachten

Scharfe Kritik an Deponie-Gutachten

Brake  - Der Arbeitskreis Wesermarsch hat das Deponie-Gutachten überprüfen lassen. Und das Ergebnis ist eindeutig.

Brake

Deponie
Minister verspricht Diskussion über Einzelfallnachweis vor Ort

Brake  - Die Bürgerinitiative AtommülldepoNIE hatte in Hannover Einblicke in das Eignungsgutachten der Deponie Käseburg erhalten. Das sei aber nur ein Zwischenstand und nicht als Grundlage einer Diskussion geeignet, betont das Umweltministerium.

Kleinensiel/Lüneburg

Rückbau
Atomkraftgegner gegen belastete Abwässer

Kleinensiel/Lüneburg  - Seit etwa einem Jahr läuft eine Klage von Atomkraftgegnern gegen die Rückbaugenehmigung, die das Umweltministerium ...

Brake

Brake-Verein
Braker Bürger stärker einbinden

Braker Bürger stärker einbinden

Brake  - Getrennt hat sich der Brake-Verein von der Geschäftsführerin Lisa Niggeweg. Seit April stemmen drei Mitarbeiter in Vollzeit die umfangreiche Arbeit. Der neue Vereinsvorsitzende Dieter Hullmann feilt am Tourismuskonzept.

Brake

Straßenausbaubeitragssatzung In Brake
Anlieger sollen für Sanierung weiter zahlen

Anlieger sollen  für Sanierung  weiter zahlen

Brake  - Dei Stadtverwaltung will auf Beiträge nicht verzichten. Vom Tisch ist die Straßenausbeitragssatzung aber nicht.

Brake

Meyer-Ott will mehr Klima- und Artenschutz

Brake  - „Kritik üben ist keine Frechheit“, erwidert Grünen-Ratsherr Hans-Otto Meyer-Ott auf die Reaktion von Bürgermeister ...

Brake

Klimaschutz In Brake
Nach Blockade-Vorwurf: „Aus der Luft gegriffen“

Nach Blockade-Vorwurf: „Aus der Luft gegriffen“

Brake  - Der Grünen-Ratsherr hatte dem Rat Blockade in Sachen Klimaschutz vorgeworfen. Bürgermeister Michael Kurz sowie die Ratsgruppen CDU/Ising und WGB/FDP widersprechen jetzt den Vorwürfen.

Brake

Meyer-Ott fordert grünes Denken

Brake  - Das gute Abschneiden der Grünen bei der Europawahl ist für Hans-Otto Meyer-Ott, Ratsherr der Grünen in Brake, Anlass ...

Kleinensiel/Wesermarsch

Tschernobyltag
Rund 20 Kernkraftgegner diskutieren in Sürwürden

Rund 20 Kernkraftgegner diskutieren in Sürwürden

Kleinensiel/Wesermarsch  - Was verbindet Tschernobyl mit Brake-Käseburg? Zumindest beim Verhalten der Behörden und Institutionen ließen sich ...

Brake

Naturschutz
Insekten ein Zuhause geben

Insekten ein Zuhause geben

Brake  - Am Beispiel der Wildbienen die heimische biologische Vielfalt entdecken: An der Grundschule Boitwarden ist das bald möglich.

Kleinensiel/Sürwürden

Veranstaltungen Zum Tschernobyl-Tag
Mahnwache am Kernkraftwerk

Kleinensiel/Sürwürden  - Mit zwei Veranstaltungen erinnern die Anti-Atomkraft-Initiativen an die Katastrophe im Kernkraftwerk Tschernobyl ...

Brake

Neues Konzept Für Neuen Weserradweg
Bald freie Fahrt an der Braker Kaje

Bald freie Fahrt an der Braker Kaje

Brake  - Die Kreisstadt radfahrerfreundlich zu machen, das ist ein Ziel der Grünen. Sie haben sich vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) beraten lassen.

Kleinensiel/Sürwürden

Doppeltes Gedenken an Tschernobyl

Kleinensiel/Sürwürden  - Mit zwei Veranstaltungen erinnern die Anti-Atomkraft-Initiativen in der Region an die Katastrophe im Kernkraftwerk ...

Brake

Rat
Privater Partner soll effizienter arbeiten

Brake  - Mit großer Mehrheit stimmte der Rat für die ÖPP-Variante. Kritiker sehen in dem Modell wirtschaftliche Risiken.