NWZonline.de

merkel,angela

Person
MERKEL, ANGELA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bund will Schulen, Kindergärten und Einzelhandel offen halten

Berlin (dpa) - Der Bund will trotz drastisch steigender Corona-Infektionszahlen Schulen und Kindergärten offen ...

Bund will Freizeiteinrichtungen weitgehend schließen

Berlin (dpa) - Der Bund will wegen der Corona-Krise Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, deutschlandweit ...

Bund will im November touristische Übernachtungsangebote verbieten

Berlin (dpa) - Der Bund will angesichts der weiter steigenden Corona-Infektionszahlen touristische Übernachtungsangebote ...

Bund will Aufenthalt in Öffentlichkeit drastisch beschränken

Berlin (dpa) - Der Bund will angesichts dramatisch steigender Corona-Infektionszahlen den gemeinsamen Aufenthalt ...

Bund will Gastronomiebetriebe bis Ende November schließen

Berlin (dpa) - Der Bund will mit drastischen Kontaktbeschränkungen die massiv steigenden Corona-Infektionszahlen ...

Entwurf für Länder-Treffen
Bund will massive Beschränkungen für Freizeit und Reisen

Bund will massive Beschränkungen für Freizeit und Reisen

Damit die Menschen in Deutschland mit Familien und Freunden Weihnachten feiern können, will der Bund deutschlandweit massive Beschränkungen. Ein weitreichender Lockdown soll fast im ganzen November gelten.

Jever

Gegen Corona-Maßnahmen
Rund 100 „Querdenker“ protestieren in Jever

Rund 100 „Querdenker“ protestieren in Jever

Jever  - In Jever versammelten sich am Montagabend Kritiker der Pandemie-Maßnahmen. „Corona-Leugner“ wollen sie nicht genannt werden – an die kritisierten Regeln mussten sie sich aber halten. Widerwillig.

Corona-Krise
Basketball-Chef für Verlängerung der Zuschauer-Testphase

Köln (dpa) - BBL-Chef Stefan Holz hat sich für eine Verlängerung der Ende des Monats auslaufenden Testphase mit ...

Auch Reisebranche leidet stark
Gastgewerbe warnt vor Kollaps

Gastgewerbe warnt vor Kollaps

Gastgewerbe und Reisewirtschaft zählen zu den am härtesten von der Corona-Krise getroffenen Branchen. Die Sorge vor Kurzzeit-Lockdowns ist groß.

Obergrenze 10
Schleswig-Holstein kündigt harte Kontaktbeschränkungen an

Schleswig-Holstein kündigt harte Kontaktbeschränkungen an

Schleswig-Holstein prescht vor und kündigt harte Kontaktbeschränkungen für drei Wochen an. Dies soll unabhängig von den Ergebnissen der bevorstehenden Schalte der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Merkel gelten.

Corona-Krise
Handballer befürchten Existenzkrise bei härteren Maßnahmen

Handballer befürchten Existenzkrise bei härteren Maßnahmen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Handball-Bundesliga droht im Falle sich weiter verschärfenden Corona-Maßnahmen eine ...

Corona-Krise
DEL-Geschäftsführer Tripcke warnt vor Zuschauerverbot

Neuss (dpa) - Die Deutsche Eishockey Liga befürchtet im Falle eines Zuschauerverbots massive Auswirkungen für den ...

Neues Bund-Länder-Treffen
Debatte über Kurzzeit-Lockdowns zum Brechen der Corona-Welle

Debatte über Kurzzeit-Lockdowns zum Brechen der Corona-Welle

Die Infektionswelle brechen - das ist nötig, um zu verhindern, dass die Corona-Pandemie außer Kontrolle gerät. Doch wie kann das gelingen? Die Frage wird im Zentrum der neuen Bund-Länder-Beratungen stehen. Einige Antworten zeichnen sich bereits ab.

Berlin

Corona-Pandemie
Kanzlerin zieht Videokonferenz vor

Berlin  - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird bereits am Mittwoch erneut mit den Ministerpräsidenten der Länder in einer ...

Berlin

Corona
Kanzlerin zieht Konferenz vor

Berlin  - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird bereits am Mittwoch erneut mit den Ministerpräsidenten der Länder in einer ...

Neue Bund-Länder-Runde
Kommen wieder härtere Corona-Beschränkungen?

Kommen wieder härtere Corona-Beschränkungen?

Warnungen vor einer Zuspitzung der Corona-Lage werden lauter. Reicht ein regionales Gegensteuern, wenn sich das Virus auf breiter Front ausbreitet? Bund und Länder planen das nächste Krisengespräch. Die Kanzlerin hat da klare Vorstellungen.

Berlin

Wegen Corona-Lage
CDU-Spitze verschiebt Parteitag ins nächste Jahr

CDU-Spitze verschiebt Parteitag ins nächste Jahr

Berlin  - Corona verzögert auch den Wachwechsel in der CDU. Nun soll erst im nächsten Jahr der neue CDU-Chef gekürt werden – dabei stehen im Superwahljahr schon am 14. März die ersten Landtagswahlen an.

Kollaps vor TV-Interview
Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann tot

Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann tot

Thomas Oppermann hatte schon Ideen für sein neues Leben nach der Bundestagswahl. Jetzt ist der 66-Jährige tot. Zusammengebrochen am Rande einer Fernsehsendung. Nicht nur seine Partei ist schockiert.

CDU verschiebt Parteitag
Merz sieht Kampagne des "Establishments" gegen sich

Merz sieht Kampagne des "Establishments" gegen sich

Knapp ein Jahr vor der Bundestagswahl sehnt die CDU eigentlich eine Entscheidung herbei. Doch Corona macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Vorsitz-Bewerber Merz will nicht glauben, dass das der einzige Grund ist.