NWZonline.de

merey,can

Person
MEREY, CAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bundeskanzler
Scholz startet Krisenmission: Antrittsbesuch in Washington

Scholz startet Krisenmission: Antrittsbesuch in Washington

Macron telefoniert ständig mit Putin. In Kiew geben sich hochrangige Besucher die Klinke in die Hand. Und Olaf Scholz? Der Bundeskanzler versucht in der Ukraine-Krise nun die diplomatische Offensive.

Diplomatie
Keine Anzeichen für Entspannung vor Ukraine-Krisentreffen

Keine Anzeichen für Entspannung vor Ukraine-Krisentreffen

Immerhin spricht man noch miteinander: Am Freitag kommen die Außenminister der USA und Russlands zu einem Krisentreffen zusammen. Die Lage scheint gefährlicher denn je.

Konflikte
Nato-Russland-Rat endet ohne konkrete Annäherung

Nato-Russland-Rat endet ohne konkrete Annäherung

Zum ersten Mal seit Juli 2019 hat in Brüssel wieder der Nato-Russland-Rat getagt. Die Erwartungen an das Treffen waren gering. Der Nato-Generalsekretär macht immerhin "ein positives Zeichen" aus.

USA
Kapitol-Jahrestag: Biden macht Trump verantwortlich

Kapitol-Jahrestag: Biden macht Trump verantwortlich

So scharf hat US-Präsident Biden seinen Vorgänger noch nie attackiert: Er bezichtigt Trump am Jahrestag des Sturms aufs Kapitol der Lüge. Die Retourkutsche lässt nicht lange auf sich warten.

Die stille Epidemie
Amerikas Drogenkrise wütet wie nie zuvor

Amerikas Drogenkrise wütet wie nie zuvor

Die Corona-Pandemie hat die Opioid-Krise in den USA verschärft, die Zahl der Drogentoten ist förmlich explodiert. Epizentrum ist West Virginia, wo die katastrophalen Auswirkungen alle zu spüren bekommen.

Unwetter in den USA
Verwüstung und Trauer nach Durchzug tödlicher Tornados

Verwüstung und Trauer nach Durchzug tödlicher Tornados

Tornados vernichten in den USA auf einer Strecke von mehr als 300 Kilometern alles, was in ihrem Weg steht. Kentuckys Gouverneur Beshear hat Mühe, das Ausmaß der Zerstörung in Worte zu fassen.

Schwere Unwetter
Dutzende Tote nach Tornados in den USA befürchtet

Dutzende Tote nach Tornados in den USA befürchtet

Bei einem verheerenden Sturmsystem ziehen Dutzende Tornados durch die USA. Die Behörden befürchten zahlreiche Tote. Die Bilder aus Kentucky erinnern an ein Kriegsgebiet.

Diplomatie
Bidens "Gipfel für Demokratie" - Gemeinsam gegen Autokraten?

Bidens "Gipfel für Demokratie" - Gemeinsam gegen Autokraten?

Mit seinem Demokratie-Gipfel will US-Präsident Biden dem Vormarsch autokratischer Systeme entgegenwirken. Besonders im Fokus hat Biden zwei Länder, die er gar nicht erst zum Gipfel eingeladen hat.

Waffengewalt
Vier Tote nach Schüssen an US-Schule in Michigan

Wieder fallen an einer Schule in den USA Schüsse. Wieder sterben Jugendliche. Der mutmaßliche Täter soll dort die zehnte Klasse besucht haben. Der Sheriff spricht von einer kaltblütigen Tat.

Waffengewalt
Vier Tote nach Schüssen an US-Schule in Michigan

Vier Tote nach Schüssen an US-Schule in Michigan

Wieder fallen an einer Schule in den USA Schüsse. Wieder sterben Jugendliche. Der mutmaßliche Täter soll dort die zehnte Klasse besucht haben. Der Sheriff spricht von einer kaltblütigen Tat.

Erster Video-Gipfel
Biden und Xi warnen vor offener Konfrontation

Biden und Xi warnen vor offener Konfrontation

Die Differenzen zwischen ihren Ländern dürften nicht zum offenen Konflikt ausarten, warnen Joe Biden und Xi Jinping. Letzterer bemüht das Bild von Ozeanriesen - die nicht auf Kollisionskurs geraten dürften.

Konflikte
Kabul: Taliban-Kämpfer in der deutschen Polizeiwache

Kabul: Taliban-Kämpfer in der deutschen Polizeiwache

Die Taliban wollen ein funktionierendes Staatswesen auf die Beine stellen. In Kabul haben ihre Kämpfer die Aufgaben der Polizei übernommen. Ein Besuch im Polizeidistrikt zehn.

Nach Taliban-Machtübernahme
Die zurückgelassenen afghanischen Ortskräfte der Deutschen

Die zurückgelassenen afghanischen Ortskräfte der Deutschen

Viele afghanische Mitarbeiter der Bundeswehr und anderer Behörden konnten nicht ausreisen. Ihre Zusagen für Deutschland gelten weiter. Niemand weiß aber, wie die Ortskräfte dorthin kommen sollen.

Militärische Intervention
Was nach 20 Jahren Afghanistan-Einsatz bleibt

Was nach 20 Jahren Afghanistan-Einsatz bleibt

Der internationale Einsatz in Afghanistan endet desaströs. Der Westen zieht ab und überlässt das Feld den Taliban. War alles umsonst?

Anschlag in Afghanistan
Nach Blutbad von Kabul: Biden kündigt Vergeltung an

Nach Blutbad von Kabul: Biden kündigt Vergeltung an

In wenigen Tagen soll der US-Militäreinsatz in Afghanistan Geschichte sein. Kurz davor fügen Terroristen den US-Truppen dort die schwersten Verluste seit Jahren zu. US-Präsident Biden schwört Rache.

Weckruf für Dschihadisten
Taliban-Vormarsch stärkt Al-Kaida und IS

Taliban-Vormarsch stärkt Al-Kaida und IS

Mit ihrem Einsatz in Afghanistan wollten die USA das Terrornetzwerk Al-Kaida besiegen. Doch mit der Rückkehr der Taliban an die Macht feiern die Dschihadisten jetzt nicht nur einen Propaganda-Erfolg.

Anschlag in Afghanistan
Vor dem Ende der Evakuierungen: Terror am Kabuler Flughafen

Vor dem Ende der Evakuierungen: Terror am Kabuler Flughafen

Als wäre das Elend der Schutzsuchenden am Flughafen Kabul nicht schon schlimm genug, werden sie nun zum Ziel eines verheerenden Anschlags. Die Bluttat ist eine weitere Demütigung des Westens.

Konflikte
Afghanistan katapultiert G7 zurück in die Krise

Afghanistan katapultiert G7 zurück in die Krise

Mit Joe Biden im Weißen Haus wollten die westlichen Demokratien ihren Anspruch auf eine globale Vormachtstellung erneuern. Nun sind sie in Afghanistan krachend gescheitert.

Nato-Einsatz
Afghanistan: Deutsche lieferten Rüstungsgüter für Millionen

Afghanistan: Deutsche lieferten Rüstungsgüter für Millionen

Bislang waren die Taliban eine Truppe, die vor allem auf alte Kalaschnikow-Sturmgewehre, Panzerfäuste und Toyota-Pickups setzte. Inzwischen sind die Islamisten hochgerüstet - vor allem dank den USA. Sind sie auch im Besitz deutscher Rüstungsgüter?