NWZonline.de

meiners,uwe

Person
MEINERS, UWE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Verein aus dem Ammerland gewinnt
Stern geht nach Friedrichsfehn

Stern geht nach Friedrichsfehn

Oldenburg  - Bei den „Sternen des Sports“ werden Vereine für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Am Montagabend wurden in Oldenburg die Preise vergeben.

Carolinensiel

Wattensail
Traditionssegler faszinieren im Carolinensieler Museumshafen

Traditionssegler faszinieren  im Carolinensieler Museumshafen

Carolinensiel  - Bunte Wimpel und flatternde Fähnchen an hohen Masten weisen den Weg zur 31. Wattensail. Zwar waren weniger Schiffe nach Carolinensiel gekommen, das machte den vielen Besuchern aber nichts aus. Zu gucken gab es genug.

Carolinensiel

Kultur
Traditionsschiffe treffen sich im Museumshafen

Traditionsschiffe treffen sich im Museumshafen

Carolinensiel  - Zum 31. Mal findet am Wochenende die Wattensail im Nordseeheilbad Carolinensiel statt. Mehr als 50 traditionelle Schiffe werden für die Veranstaltung in den Museumshafen einlaufen.

Carolinensiel

Wattensail vom 12. bis 14. August
Treffen der Traditionsschiffe in Carolinensiel

Treffen der Traditionsschiffe  in Carolinensiel

Carolinensiel  - Ein Hafen voller Segelschiffe: Zum 31. Traditionsschiffetreffen vom 12. bis 14. August werden im Museumshafen Carolinensiel bis zu 50 Traditionssegler und traditionelle Nachbauten auch aus den Niederlanden erwartet. Schirmherr der WattenSail 2022 ist Prof. Dr. Uwe Meiners, Präsident der Oldenburgischen Landschaft.

Varel

Kirchengeschichte
Darum dauert es so lange mit der Portal-Sanierung

Darum dauert es so lange mit der Portal-Sanierung

Varel  - Der vollplastische Hahn ist zentraler Bestandteil des neuen Bronzeportals. Gestalten wird es der Potsdamer Bildhauer Carl Constantin Weber.

Apen

Ämter Aper Politiker
Matthias Huber Vizepräsident der Landschaft

Matthias Huber Vizepräsident der Landschaft

Apen  - Neues weiteres Amt für Apens Bürgermeister: Matthias Huber ist nun auch Vizepräsident der Oldenburgischen Landschaft.

Oldenburg

Neues Vizepräsidium bei Oldenburgischer Landschaft

Neues  Vizepräsidium bei  Oldenburgischer Landschaft

Oldenburg  - Marianne Kaiser-Fuchs und Matthias Huber stellen die neue Vize-Spitze. Prof. Dr. Uwe Meiners wurde bereits im April zum Präsidenten gewählt

Friesoythe

Geburtstag bei der Friesoyther Wasseracht
Seit 100 Jahren ein Auge auf die Landschaft

Seit 100 Jahren ein Auge auf die Landschaft

Friesoythe  - Die Friesoyther Wasseracht hat in den letzten 100 Jahren unter anderem dafür gesorgt, dass die weiten Moorlandschaften in unserer Region bewohnt werden konnten. Mit drei großen Ereignissen soll dieser runde Geburtstag jetzt gefeiert werden.

Augustfehn

Projekte in der Gemeinde Apen
Augustfehner IGS erhält Basketball-Court

Augustfehner IGS erhält Basketball-Court

Augustfehn  - Ein Basketballplatz mit Originalspielfeldmaßen entsteht bei der IGS in Augustfehn. Der Court bietet viele Möglichkeiten für Sport und soziales Miteinander.

Oldenburg

Stern des Sports
Sportvereine können sich noch bis zum 30. Juni bewerben

Sportvereine können sich noch bis zum 30. Juni bewerben

Oldenburg  - Die Sterne des Sports gelten als „Oscar des Breitensports“. Bis zum 30. Juni können sich Sportvereine noch bewerben.

Cloppenburg

Kultur
Füllhorn aus großen und kleinen Exponaten

Füllhorn aus großen und kleinen Exponaten

Cloppenburg  - In diesem Jahr feiert das 25 Hektar umfassende Museumsdorf Cloppenburg mit einer Fülle an Ausstellungen, Erlebnistagen ...

Oldenburg

Bundesweites Forschungsprojekt
Podcast der Oldenburgischen Landschaft zu unpolitischen Orten

Podcast der Oldenburgischen Landschaft zu unpolitischen Orten

Oldenburg  - Die Oldenburgische Landschaft veröffentlicht einen Podcast, in dem es um unpolitische Orte und ihre gesellschaftliche Bedeutung geht. Es sind bereits mehrere Folgen online.

Cloppenburg

Diskussion um Zukunft der Münsterlandhalle
„Geschichte wird berücksichtigt“

„Geschichte wird berücksichtigt“

Cloppenburg  - Abriss oder Sanierung? Ein Arbeitskreis zur Zukunft der Münsterlandhalle in Cloppenburg hat getagt. Die erarbeiteten Konzepte werden jetzt von der Stadtverwaltung geprüft.

Oldenburg/Vechta

Förderpreis in Oldenburg verliehen
Auswanderung aus dem Nordwesten nach Kanada erforscht

Auswanderung aus dem Nordwesten nach Kanada erforscht

Oldenburg/Vechta  - In den 1920er Jahren gab es eine Auswanderungswelle nach Kanada, vor allem aus dem alten Amt Cloppenburg. Linus Lanfermann-Baumann hat dies erforscht und fünf Gründe gefunden. Warum er dafür ausgezeichnet wurde.

Stapelfeld

Akademie-Direktor Dr. Martin Feltes geht in den Ruhestand
Kunstexperte und Menschenfreund sagt Adieu

Kunstexperte und Menschenfreund sagt Adieu

Stapelfeld  - Der gebürtige Niederrheiner Dr. Martin Feltes hatte fast 35 Jahre an der Katholischen Akademie Stapelfeld gewirkt. Nun ist er in den Ruhestand verabschiedet worden.

Cloppenburg

Heimatverein Cloppenburg
Unterschriftenaktion gegen Abriss der Münsterlandhalle

Unterschriftenaktion gegen Abriss der Münsterlandhalle

Cloppenburg  - Der Heimatverein Cloppenburg will jetzt eine Unterschriftenaktion gegen einen möglichen Abriss der Münsterlandhalle starten. Und das ist längst noch nicht alles.

Cloppenburg

Programm des Museumsdorfs Cloppenburg am 1. Mai
Von ideenreichen Direktoren, leckerem Brot und süßen Zicklein

Von ideenreichen Direktoren, leckerem Brot und süßen Zicklein

Cloppenburg  - Das Museumsdorf hat am 1. Mai eine Führung mit Blick auf seine Direktoren, einen Backkursus und Tiergeschichten geplant. Bei letztgenannter Veranstaltung geht es etwa um Zicklein und Küken.

Leser Klaus Steinkamp gegen möglichen Abriss der Münsterlandhalle in Cloppenburg
„Erhalt muss nur politisch gewollt sein“

„Erhalt muss nur politisch gewollt sein“

Die Münsterlandhalle ist zurzeit wegen schwerer Baumängel geschlossen. In Cloppenburg wird über einen Abriss oder eine Sanierung diskutiert. Dazu hat auch Leser Klaus Steinkamp eine Meinung.

Cloppenburg

Münsterlandhalle in Cloppenburg
Ex-Museumsdorfchef gegen möglichen Abriss der Münsterlandhalle

Ex-Museumsdorfchef gegen möglichen Abriss der Münsterlandhalle

Cloppenburg  - Die Münsterlandhalle sei von immenser historischer Bedeutung. Und das nicht nur vor dem Hintergrund des Kreuzkampfes gegen die Nazis im Jahre 1936. Das sagt Ex-Museumsdorfchef Prof. Dr. Uwe Meiners.