NWZonline.de

meinen,johann

Person
MEINEN, JOHANN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ofenerdiek

Ofenerdieker Geschichte(n)
Als Achtjähriger volle Deckung am Bardieksweg

Als Achtjähriger volle Deckung am Bardieksweg

Ofenerdiek  - Das größte Abenteuer seines Lebens hat Erwin Schröder nahe dem Bunker am Ofenerdieker Bahnhof erlebt. Mitte 1944 war das. Schröder war acht Jahre alt, heute ist er 84. Den Bunker gibt es nicht mehr, aber eine schmerzhafte Erinnerung.

Bockhorn

Ehrenamt
Gemeinde Bockhorn dankt Bezirksvorstehern

Gemeinde Bockhorn dankt Bezirksvorstehern

Bockhorn  - Wie in jedem Jahr hatte die Gemeinde die Bezirksvorsteher und Schiedsmänner zu einem „Dankeschön-Abend“ eingeladen. ...

Oldenburg

„kadaververwertungsanstalt“ In Oldenburg
Ekel-Areal: Von Milzbrand und vielen toten Tieren

Ekel-Areal: Von Milzbrand und vielen toten Tieren

Oldenburg  - Das Gelände der Tierkörper-Beseitigungsanlage am Johann-Justus-Weg wird ab Mitte des Jahres saniert. Für 200.000 Euro wurde das Gebiet provisorisch gesichert. Ist die Bevölkerung gefährdet?

Von Ehrungen und Meistern

Von Ehrungen und Meistern

Traditionell lädt der Boßelverein „He löppt noch“ Spohle nach dem letzten Wettkampf der Saison die aktiven Werfer ...

Bockhorn

Bezirksvorsteher
Gemeinde kann auf sie zählen

Gemeinde kann auf sie zählen

Bockhorn  - Sie verteilen Wahlbenachrichtigungen und sind Ansprechpartner für ihre Nachbarn: Die Bezirksvorsteher sind das Bindeglied zwischen Bürgern und Gemeinde.

Bockhorn

Ehrenamt
In ihren Bezirken immer zur Stelle

In ihren Bezirken immer zur Stelle

Bockhorn  - „Du warst unser Außenbeamter vor Ort“, lobte Bürgermeister Andreas Meinen Hans Rautenberg: Er war bei dem vermuteten ...

Gefeiert, geehrt und verabschiedet

Gefeiert, geehrt und verabschiedet

Nach sieben Jahren ist Polizeihauptkommissar Ralf Becker als Leiter Einsatz- und Streifendienst des Polizeikommissariats ...

Bockhorn

Ehrenamt
Großer Dank an „kleine Bürgermeister“

Großer Dank an „kleine Bürgermeister“

Bockhorn  - Die Bezirksvorsteher sind die Mittler zwischen Verwaltung und Bürgern. Bürgermeister Andreas Meinen sagte, dass „große Aufgaben warten“.

Bockhorn

Vereine
Seit Jahrzehnten sind sie der Gemeinschaft treu

Seit Jahrzehnten sind sie der Gemeinschaft treu

Bockhorn  - „Personalien“ rückten bei der Mitgliederversammlung des Sozialverbandes Deutschland (SoVD), Ortsverband Bockhorn, ...

Steinhausen

Ehrenamt
Bockhorner Bürgermeister dankt Bezirksvorstehern

Bockhorner Bürgermeister dankt  Bezirksvorstehern

Steinhausen  - Zum alljährlichen Danke-Schön-Abend hatte der Bockhorner Bürgermeister Andreas Meinen die Bezirksvorsteher der ...

Boßeler geehrt

Boßeler geehrt

Der Vorsitzende des Boßelvereins „Pattlöper“ Astederfeld, Wolfgang Schubert, freut sich darüber, dass wieder so ...

Grabstede

Zusammenkunft
Treffen der „kleinen Bürgermeister"

Treffen der „kleinen Bürgermeister"

Grabstede  - Bockhorns Bürgermeister Andreas Meinen lobte die gute Zusammenarbeit. Die Kommunikation untereinander sei für den Landkreis Friesland enorm wichtig.

Bockhorn

Wechsel
46 Jahre und acht Monate im Amt

46 Jahre und acht Monate im Amt

Bockhorn  - Fast hätte es bis zur „goldenen Hochzeit“ mit der Gemeinde Bockhorn gereicht. Jetzt übernahm Erich Theilsiefjes Nachbar den Posten.

GRABSTEDE

Erfahrungsaustausch
„Katzen nehmen in Bockhorn überhand“

„Katzen nehmen in Bockhorn überhand“

GRABSTEDE  - Bürgermeister Meinen begrüßt den Austausch. „Wir sind auf die Anregungen angewiesen.“

FUNNENSER-NEUENDEICH

Sturmflut 1962
„Weiden voller Dreck und Boden versalzen“

„Weiden voller Dreck und Boden versalzen“

FUNNENSER-NEUENDEICH  - Im Februar 1962 war ich zehn Jahre alt und ging in das 4. Schuljahr der Volksschule Friederikensiel. Ich wohnte ...

Gewinner und Geehrte

Gewinner und Geehrte

Insgesamt 610 Euro Erlös hatte die Weihnachtsfeier der Frauenklinik der Ammerland-Klinik in Westerstede eingebracht. ...

BOCKHORN

Empfang
Bockhorn setzt auf Vorsteher

Bockhorn setzt auf Vorsteher

BOCKHORN  - Erich Krebs gab seinen Posten auf. Christian Bergfeld ist Nachfolger.

GRABSTEDE

Firmenporträt
Schwarzbunte im tiefen Schnee

Schwarzbunte im tiefen Schnee

GRABSTEDE  - 1878 wurde der Grundstein für den Betrieb gelegt. Derzeit wirbt das Kalb „Amelie“ im Internet für die Direktvermarktung der Milchprodukte.

Starkes Sitzfleisch

Starkes Sitzfleisch

Eigentlich wollte ich gewinnen, doch zum Schluss spürte ich meine Beine nicht mehr“, klagte Jannik Bunjes aus Littel, ...