NWZonline.de

mecklenburg,rico

Person
MECKLENBURG, RICO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Aurich

Ostfriesischer Freiheitsmarsch
Trotz Behinderung den Freiheitsmarsch gewuppt

Trotz Behinderung den Freiheitsmarsch gewuppt

Aurich  - Der 3. Ostfriesische Freiheitsmarsch fand rund um Aurich statt. Wanderer aus verschiedenen Ländern nahmen teil.

Rekord anerkannt
Ostfriesen sind Weltmeister im Teetrinken

Ostfriesen sind Weltmeister im Teetrinken

Rund 300 Liter Tee im Jahr pro Ostfriese - das reicht zum Weltrekord. Nirgendwo wird mehr Tee getrunken, als im Nordwesten Deutschlands.

Ostfriesland

Kultur in Norddeutschland
Die Ostfriesen sind offiziell Weltmeister im Teetrinken

Die Ostfriesen sind offiziell Weltmeister im Teetrinken

Ostfriesland  - Ostfriesland ist vom Rekordinstitut für Deutschland (RID) als Teetrink-Weltmeister ausgezeichnet worden. Rico Mecklenburg, Präsident der Ostfriesischen Landschaft, hat die Urkunde entgegen genommen.

Aurich

Barrierefreiheit für Kulturdenkmal
Upstalsboom: Zugang ohne Hürden rückt näher

Upstalsboom: Zugang ohne Hürden rückt näher

Aurich  - Das Kulturdenkmal Upstalsboom soll für alle Menschen frei zugänglich sein. Jetzt werden Gespräche mit der Stadt Aurich geführt.

Ostfriesland

Musik-Festival in Ostfriesland
Gezeitenkonzerte setzen positives Zeichen für Kulturszene

Gezeitenkonzerte setzen positives Zeichen für Kulturszene

Ostfriesland  - Die Pandemie hat der Kulturszene zugesetzt. Doch die Ostfriesische Landschaft setzte mit den Gezeitenkonzerten 2021 ein Zeichen und veranstaltete 18 Doppelkonzerte mit mehr als 4500 Besuchern.

Landkreis Aurich

Wettbewerb
Jugendliche schreiben 30 Kurzgeschichten zu Corona

Jugendliche schreiben 30 Kurzgeschichten zu Corona

Landkreis Aurich  - Die Jugendpflege der Gemeinden Ihlow und Südbrookmerland hatten zu dem Wettbewerb aufgerufen. Gewonnen hat die 15-jährige Hanna Windau mit ihrer Geschichte „Alice again...“

Aurich

Sprachen in Ostfriesland
Plattdeutsch lernen mit „PlattinO“

Plattdeutsch lernen mit „PlattinO“

Aurich  - PlattinO“ ist der Name einer neuen App der Ostfriesischen Landschaft, die erstmals einen systematischen Spracherwerb ermöglicht.

Aurich

Rückblick auf Corona-Jahr 2020
Ostfriesische Landschaft digitalisiert sich

Ostfriesische Landschaft digitalisiert sich

Aurich  - Auf der jüngsten Versammlung der Ostfriesischen Landschaft war vor allem der Umbruch um Pandemiejahr 2020 Thema. Trotz aller Einschnitte hat der Kommunalverband im digitalen Bereich aber auch Stärkung erfahren.

Aurich

Umbau der Kleiderkammer
Ostfriesische Landschaft erhält 1,63 Millionen Euro

Ostfriesische Landschaft erhält 1,63 Millionen Euro

Aurich  - In der Versammlung der Ostfriesischen Landschaft gab es gute Nachrichten: Das Land Niedersachsen gibt 1,63 Millionen Euro für den Umbau der Kleiderkammer in der ehemaligen Auricher Blücher-Kaserne zum Sammlungszentrum.

Aurich

Interview mit Landrat Olaf Meinen
„Im Nachhinein ist man immer schlauer“

„Im Nachhinein ist man immer schlauer“

Aurich  - Ein Jahr ist Olaf Meinen nun im Amt. Der Auricher Landrat spricht über die Enercon, die Corona-Pandemie und andere einschneidende Ereignisse – und wie er damit umgeht.

Aurich

Plattdüütskmaant September
Vereine für Verdienste um plattdeutsche Sprache geehrt

Vereine für Verdienste um plattdeutsche Sprache geehrt

Aurich  - Die Ostfriesische Landschaft hat im aktuellen Aktionsmonat „Plattdüütskmaant September“ mehrere Sportvereine, Kindergärten und Schulen ausgezeichnet. Die Preisträger haben sich besonders um den Erhalt der plattdeutschen Sprache bemüht.

Emden

Fördersumme Für Ostfrieslandplan
15 Millionen Euro sollen Ostfriesland Innovationsschub geben

15 Millionen Euro sollen Ostfriesland Innovationsschub geben

Emden  - 15 Millionen für Ostfriesland: Damit sollen die Stärken der Region gefördert und der Strukturwandel gemeistert werden. Wirtschaftsminister Althusmann sprach von einem „Meilenstein“. Zufrieden ist aber nicht jeder.

Emden

Ostfriesland Im Porträt
Zwischen Deichen und Strukturwandel

Zwischen Deichen und Strukturwandel

Emden  - Viel Weite, rauer Wind: Ostfriesland ist eine besondere Region in Niedersachsen mit ganz eigenen Problemen. Was zeichnet Ostfriesland aus und was erhofft man sich vom Ostfrieslandplan? Ein Überblick.

Jever

Heimat
Warum Ostfriesland im Westen liegt

Warum Ostfriesland im Westen liegt

Jever  - Vor 45 Jahren ist Hannelore Jost aus Leer fortgegangen, und auch Grete de Beer lebt schon lange nicht mehr in ihrer ...

Nordenham

Musealog
Eine Erfolgsgeschichte mit ganz vielen Gewinnern

Eine Erfolgsgeschichte mit ganz vielen  Gewinnern

Nordenham  - Für Projekte wie Musealog wurde der neudeutsche Begriff Win-Win-Situation erfunden. Rico Mecklenburg, der Vorsitzende ...

Nordenham

Absolventen fit fürs Museum

Nordenham  - 22 arbeitssuchende Akademiker haben in den vergangenen acht Monaten zehn Museen im Oldenburger Land im Rahmen des ...

Zetel

Geschichte
Als eine Kanonenkugel den Herzog tötete

Als eine Kanonenkugel den Herzog tötete

Zetel  - Dass sich der Zeteler Friedensschluss in diesem Jahr zum 500. Mal jährt, hat Ingo Logemann entdeckt. Zu der Feierstunde kamen rund 150 Gäste.

Cloppenburg

Bildung
20 neue                      Musealogen

20 neue                      Musealogen

Cloppenburg  - Seit 20 Jahren gibt es das Projekt Musealog. Es macht arbeitslose Kulturwissenschaftler fit für den ersten Arbeitsmarkt.

Barßel

Herbstempfang
Humorvolle Geschichtsstunde

Humorvolle Geschichtsstunde

Barßel  - Der Landschaftspräsident blickte auf das Verhältnis von Ostfriesland und dem Oldenburger Land. Bürgermeister Nils Anhuth würdigte den ehrenamtlichen Einsatz von Heino Weyland.