NWZonline.de

mayet,werner-j.

Person
MAYET, WERNER-J.

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesland/Wilhelmshaven

Aktionsjahr der rotarischen Clubs in Friesland und Wilhelmshaven
Sie wollen Perspektiven schaffen

Sie wollen Perspektiven schaffen

Friesland/Wilhelmshaven  - Je weiter die Pandemie abflaut, desto deutlicher treten die Kollateralschäden zutage: Gastronomie und andere Tourismusbetriebe, freischaffende Künstler, Soloselbstständige, Familien mit Kindern – sie alle haben in den Corona-Lockdowns stark gelitten und müssen bis heute mit massiven finanziellen Verlusten leben. Ihnen wollen die sechs rotarischen Clubs der Region helfen.

Wilhelmshaven

Rheumatoide Arthritis
Angriff auf Gelenke und Organe

Angriff auf Gelenke und Organe

Wilhelmshaven  - Entzündungen, Schwellungen und heftige Gelenkschmerzen: Eine Rheumatoide Arthritis erzeugt nicht nur einen hohen ...

Wilhelmshaven

Alltagsverhalten
Gesunder Lebensstil stärkt Immunsystem

Gesunder Lebensstil stärkt Immunsystem

Wilhelmshaven  - Warum eine Rheuma-Erkrankung entsteht, ist wissenschaftlich nicht geklärt. Sicher ist, dass es neben einer genetischen ...

Sande

Prof. Dr. Werner-J. mayet über Medizinische Versorgung
Nur ein Team aus Pflege und Ärzten bringt Erfolg

Nur ein Team aus Pflege  und Ärzten  bringt Erfolg

Sande  - Prof. Dr. Werner-Johannes Mayet tritt am 1. Au­gust den ersten, aber noch nicht endgültigen Schritt in den Ruhestand an. Er praktiziert als Rheumatologe am Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch weiter.

Sande

Krankenhäuser
„Die Region muss dringend junge Ärzte gewinnen“

Sande  - Die aktuelle Entwicklung in Sanderbusch hat auch die „Friesland-Kliniken“ neu belebt. Die gab es zwar schon, als ...

Sande

Arzt In Anderem Aggregatzustand
Die Pläne des Prof. Dr. Werner-J. Mayet in Sanderbusch

Die Pläne des Prof. Dr. Werner-J. Mayet in Sanderbusch

Sande  - Werner-J. Mayet ist nur noch für wenige Tage Chefarzt und Ärztlicher Direktor am Krankenhaus Sanderbusch. Er will den Arztkittel aber noch nicht ablegen.

Sande/Oldenburg

Gesundheit
Je früher erkannt, desto besser zu behandeln

Sande/Oldenburg  - Um neue Forschungsergebnisse, Diagnosemöglichkeiten und Behandlungsmethoden geht es bei der Patientenveranstaltung ...

Oldenburg

Expertise
Verein beruft namhaftes Kuratorium

Verein beruft namhaftes Kuratorium

Oldenburg  - Namhafte Persönlichkeiten aus dem Oldenburger Land und Ostfriesland wurden jetzt in das Kuratorium des Vereins ...

Horumersiel

Frauen-Messe
Gesundheit zieht in Horumersiel

Gesundheit zieht in Horumersiel

Horumersiel  - Fast 200 Besucherinnen und einige Besucher kamen zur Messe „Gesund mit allen Sinnen“. Für das lebensnahe Angebot der Messe gab es für die Organisatorinnen einiges an Lob.

Horumersiel

Gesundheitsmesse Im Wangerland
Wissenswertes fürs Wohlbefinden

Wissenswertes fürs Wohlbefinden

Horumersiel  - Organisiert haben die Gesundheitsmesse die Wangerländer Ratsfrauen. Am 16. November gibt es Vorträge, Vorführungen und Programm zum Mitmachen.

Sande

Gesundheit
Ein Tabuthema, das Leben retten kann

Sande  - Niemand redet gern darüber, aber jeder hat sie: Hämorrhoiden. Das sind ringförmige Gefäßpolster im Enddarm, die ...

Sande

Zukunft Der Friesland-Kliniken In Sande
Ambrosy: „Wir müssen ran an die Null“

Ambrosy: „Wir müssen ran an die Null“

Sande  - Nordwest-Krankenhaus und St. Johannes-Hospital sind auf dem Weg der Konsolidierung. In vier Jahren, so das Ziel, soll eine Null unterm Strich stehen.

Sanderbusch

Nordwest-Krankenhaus Sanderbusch
Neuer Eingangsbereich im Rohbau fertig

Neuer Eingangsbereich im Rohbau fertig

Sanderbusch  - Am Mittwoch wurde der Jahresstein gesetzt. Der neue Eingangsbereich ist der vierte Bauabschnitt der Klinik-Modernisierung.

Schortens/Sande

Maisymposium
Medizin im Spannungsfeld von Ethik und Digitalem

Medizin im Spannungsfeld von Ethik und Digitalem

Schortens/Sande  - Wohin gehst Du, Medizin? Diese Frage stand beim inzwischen 50. Mai-Symposium des Nordwest-Krankenhauses im Bürgerhaus ...

Rheuma-Bus macht Halt in Varel

Rheuma-Bus  macht Halt  in Varel

Großer Andrang herrschte am Mittwochvormittag auf dem Vareler Schlossplatz: Grund war der Rheuma-Bus, der dort ...

Sande/Schortens

50. Mai-Symposium In Schortens
Digitalisierung: Segen oder Fluch für Medizin?

Digitalisierung: Segen  oder Fluch für Medizin?

Sande/Schortens  - Die Vorträge des Mai-Symposiums des Nordwest-Krankenhauses stehen Interessierten offen. Beginn ist um 9 Uhr im Bürgerhaus Schortens.

Sande

Rheuma
Den Zerstörungsprozess stoppen

Den Zerstörungsprozess stoppen

Sande  - Rheuma zählt zu den häufigsten chronischen Erkrankungen. Vor allem neue Medikamente ermöglichen vielen Betroffenen eine deutlich bessere Lebensqualität.

Sande

Rheumanetz Weser-Ems
Patienten möglichst gut informieren

Patienten möglichst gut  informieren

Sande  - Das Rheumanetz Weser-Ems bietet Betroffenen und Fachleuten aus dem medizinischen Bereich eine regionale Plattform, ...

Sande/Oldenburg

Krankheit
Rheuma: Damit Betroffene besser informiert sind

Sande/Oldenburg  - Um neue Forschungsergebnisse, Diagnosemöglichkeiten und Behandlungsmethoden geht es bei der Patientenveranstaltung ...