NWZonline.de

may,karl

Person
MAY, KARL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Harpstedt

Landfrauen Harpstedt-Heiligenrode
Diese Aktionen sind 2022 geplant

Diese Aktionen sind 2022 geplant

Harpstedt  - Zum Start ins neue Jahr hat der Landfrauenverein Harpstedt-Heiligenrode sein Programm für 2022 vorgestellt. Und das verspricht jede Menge Abwechslung.

Mit 81 Jahren
Karl-May-Schauspielerin Marie Versini gestorben

Karl-May-Schauspielerin Marie Versini gestorben

In den 60er Jahren wurde sie als Winnetous Schwester Nscho-tschi in Deutschland zum Star. Eine Rolle, mit der sich Marie Versini zeitlebens identifizierte. Nun ist die französische Schauspielerin gestorben.

Mit 87 Jahren
Schauspieler Hans Kahlert gestorben

Schauspieler Hans Kahlert gestorben

Seine Paraderolle war der Onkel Krischain in der NDR-Heimatserie "Neues aus Büttenwarder": Schauspieler Hans Kahlert starb in Hamburg.

Ganderkesee

Rotary-Club Ganderkesee
Bücherbasar für guten Zweck diesmal mit Rekord-Angebot

Bücherbasar für guten Zweck diesmal mit Rekord-Angebot

Ganderkesee  - Besucher des Ganderkeseer Rotary-Bücherflohmarkts erwartet nach einjähriger Corona-Pause am Sonntag, 7. November, eine Auswahl so groß wie nie zuvor. Darum gibt es einen neuen Verkaufsort.

Stenum

Schnack am Wochenende
Wie Dr. Katharina Lüdemann in der Frauenheilkunde ihre Berufung fand

Wie Dr. Katharina Lüdemann in der Frauenheilkunde ihre Berufung fand

Stenum  - Jede Woche schnackt der Habbrügger Dirk Wieting mit einer Person aus der Region. Diese Woche erzählt Dr. Katharina Lüdemann unter anderem, warum sie für ihre Doktorarbeit nach Burkina Faso ging.

Reise-Tipp
Kaiserliche Kulisse: Der Krka-Nationalpark in Kroatien

Kaiserliche Kulisse: Der Krka-Nationalpark in Kroatien

Der Krka-Nationalpark ist eines der schönsten Naturwunder Kroatiens. Die meisten Urlauber widmen den Wasserfällen nur einen Tagesausflug. Und verpassen zauberhafte Mußestunden am Morgen und viel Geschichte.

"Lone Ranger"
Indigener Schauspieler Saginaw Grant mit 85 gestorben

Indigener Schauspieler Saginaw Grant mit 85 gestorben

Der US-amerikanische Schauspieler Saginaw Grant, ein Medizinmann des indigenen Stammes "Sac & Fox", ist tot. Grant, der an der Seite von Johnny Depp in "Lone Ranger" mitspielte, starb mit 85 Jahren.

Ostfriesland

Kolumne von Klaus-Peter Wolf
Die magische Hausnummer 13

Die magische Hausnummer 13

Ostfriesland  - Krimiautor Klaus-Peter Wolf lebt seit über 15 Jahren in Ostfriesland. In seiner neuesten Kolumne der NWZ-Reihe „Mein Ostfriesland“ erzählt er von den Vorbereitungen auf das Schreiben einer Romanreihe.

Mit 90 Jahren
Schlager, Filme und der Jazz - Bill Ramsey gestorben

Schlager, Filme und der Jazz - Bill Ramsey gestorben

Er sang in den 1960er Jahren Ohrwürmer wie "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" oder "Pigalle", spielte in Schlagerfilmen mit und moderierte in TV und Radio: Bill Ramsey war der geborene Entertainer.

Winnetou und Old Shatterhand
Karl-May-Spiele Elspe finden als Modellprojekt statt

Karl-May-Spiele Elspe finden als Modellprojekt statt

Letztes Jahr musste auch Winnetou gegen den unsichtbaren Gegner Corona die Waffen strecken, doch dieses Jahr wird es das Elspe-Festival im Sauerland geben. Allerdings ist manches anders als sonst.

Oldenburg

Silberbüchse, Bärentöter und Henrystutzen
Als Winnetou über den Ziegelhof ritt

Als Winnetou über den Ziegelhof ritt

Oldenburg  - Der Ziegelhof hat eine lange Geschichte. Nach dem Zweiten Weltkrieg diente er als Freilichttheater sowie Kino-Zentrum, heute beherbergt er ein griechisches Lokal und ein Fitnesscenter.

Nach Wasserturm
Trafohäuschen wird zu Hotel in Bad Segeberg

Trafohäuschen wird zu Hotel in Bad Segeberg

Üblicherweise schätzen Hotelgäste großzügige Zimmer. Der Reiz des ehemaligen Trafohäuschens am Bad Segeberger Kalkberg im Norden ist das Gegenteil davon.

Keine Rückkehr im Sommer
Karl-May-Spiele verschieben "Ölprinz"-Premiere auf 2022

Karl-May-Spiele verschieben "Ölprinz"-Premiere auf 2022

In einer normalen Saison locken die Karl-May-Spiele Hunderttausende Besucher nach Schleswig-Holstein. Doch im vergangenem Jahr fiel die Saison pandemiebedingt ins Wasser. Und auch in diesem Sommer wird es keine Aufführung geben.

Oldenburg

Kolumne „Ein Jahrhundert – 100 Bücher“ (Teil 29)
Arno Schmidt: Sitara und der Weg dorthin (1962)

Arno Schmidt: Sitara und der Weg dorthin (1962)

Oldenburg  - In „Sitara“ breitet Arno Schmidt seine amphetaminensen Kenntnisse aus, so gleisnerisch lustvoll, dass es schon wieder lustig wird, schreiben die NWZ-Literaturkolumnisten Klaus Modick und Bernd Eilert.

200. Geburtstag
Wasserwaten auf den Spuren Kneipps

Wasserwaten auf den Spuren Kneipps

Wasserdoktor, Wickelmeister, Wundermacher: Sebastian Kneipp half Armen genauso wie Prinzen oder dem Papst. Eine Reise zu seiner Wirkstätte führt ins bayerische Bad Wörishofen.

Joe un Kamala „for President“!

Joe un  Kamala  „for  President“!

Twee Mol in mien Läben hebb ik de heele Nacht vör den Kiekkasten säten – dortwüschen liggt ’n half Johrhunnert: ...

Interview
„Die Idioten waren immer die anderen“

Oldenburg

Von Helden und Vorbildern
Sei super, Mann!

Sei super, Mann!

Oldenburg  - Helden stärken das Selbstwertgefühl, fördern Kreativität und helfen bei Problemlösungen. Deshalb sind sie als Vorbilder so wichtig. Aber ist Heldentum überhaupt noch zeitgemäß? Eine Reise in die Welt der Widerständler, Magier und Moralisten.

Varel/Leipzig

Ahnenforschung In Varel
Verwandt mit Karl May? Eine Unterschrift spricht dagegen

Verwandt mit Karl May? Eine Unterschrift spricht dagegen

Varel/Leipzig  - 2017 trat Karin Böttcher an den „Gemeinnützigen“ heran, weil sie Grund zur Annahme hatte, eine Nachfahrin Karl Mays zu sein. Dass dem nicht so ist, zeigt jetzt auch die Handschrift des „falschen“ May.