NWZonline.de

maus,torsten

Person
MAUS, TORSTEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Berlin

Netzentgelte Und Eeg-Umlage Steigen
Was auf Stromkunden im Nordwesten 2020 zukommt

Was auf Stromkunden im Nordwesten 2020 zukommt

Oldenburg/Berlin  - Der regionale Netzbetreiber EWE Netz erhöht zum 1. Januar auch die Entgelte für die Nutzung des Gasnetzes. Das wird sich auch beim Endkundenpreis bemerkbar machen.

Oldenburg

Fahrzeuge In Oldenburg
EWE Netz stellt Fuhrpark auf E-Mobilität um

EWE Netz stellt Fuhrpark auf E-Mobilität um

Oldenburg  - Es ist ein Schritt in der Verkehrswende: Die Flotte der EWE Netz fährt in Oldenburg ab sofort elektrisch. 19 Fahrzeuge wurden von Gas- auf E-Antrieb umgestellt. Ein Testlauf.

Oldenburg

Energieversorger Aus Oldenburg
EWE stärkt kommunale Verankerung

EWE stärkt kommunale Verankerung

Oldenburg  - 268 Kommunen im EWE-Verbandsgebiet konnten sich beteiligen. 41 sind in Runde drei dazugekommen, 17 stockten vorhandene Anteile auf.

Delmenhorst

Stromversorgung In Delmenhorst
Wo aus Rivalen Kooperationspartner werden

Wo aus Rivalen Kooperationspartner werden

Delmenhorst  - Das Bundeskartellamt hat’s genehmigt – und auch die Kommunalaufsicht hat keine Bedenken: Jetzt kann es losgehen ...

Berlin/Oldenburg

Auch Änderungen Bei Ewe
Ökostrom-Umlage sinkt 2019 leicht

Ökostrom-Umlage sinkt  2019 leicht

Berlin/Oldenburg  - Die EEG-Umlage macht einen wichtigen Teil beim Strompreis aus, nun soll sie sinken. Auch EWE -Kunden können mit einer Entlastung rechnen.

Delmenhorst/Oldenburg

Gemeinsame Sache
Stadtwerke Delmenhorst und EWE Netz arbeiten jetzt zusammen

Stadtwerke Delmenhorst und EWE Netz arbeiten jetzt zusammen

Delmenhorst/Oldenburg  - Sie machen sich keine Konkurrenz mehr um den Betrieb des Delmenhorster Stromnetzes: EWE Netz und SWD arbeiten jetzt zusammen.

Präventionsrat: Förderverein bestätigt Spitze

Präventionsrat: Förderverein bestätigt Spitze

Vorstandswahlen beim Förderverein des Präventionsrates: Torsten Maus führt weiterhin den Vorsitz, Bernd Weber bleibt ...

Delmenhorst

Energieversorgung
„Heute ist ein historischer Tag“

„Heute ist ein historischer Tag“

Delmenhorst  - Die ehemaligen Kontrahenten wollen künftig zusammenarbeiten. Dazu haben EWE und Stadtwerkegruppe am Freitag eine Absichtserklärung unterzeichnet.

Urkunden für Informatiker

Urkunden für Informatiker

Mit einem Festakt hat das Department für Informatik der Universität Oldenburg 165 Absolventinnen und Absolventen ...

Oldenburg/Brake

Versorger
EWE Netz wird zum Logistik-Anbieter

EWE Netz wird zum Logistik-Anbieter

Oldenburg/Brake  - Zwei Unternehmen, die flächendeckend im Nordwesten tätig sind, kooperieren: Die EWE Netz GmbH (Oldenburg) und der ...

Oldenburg

Prozess Zur Ewe-Krise Startet
Die Schatten der Vergangenheit

Die Schatten der Vergangenheit

Oldenburg  - Die sogenannte Klitschko-Affäre hatte Brückmann im Februar 2017 den Job gekostet – zu Unrecht, meint er. Er fordert deshalb 450.000 Euro von der EWE. In dieser Woche beginnt der große Prozess vor dem Landgericht.

Treffen der Serviceclubs

Treffen der  Serviceclubs

Zum traditionellen Stadttreffen kamen 300 Mitglieder aus mehr als 15 Serviceclubs des Oldenburger Landes am Donnerstagabend ...

Oldenburg

Ewe Senkt Strom-Netzentgelte
Hoffnung auf fallende Strompreise in der Region

Hoffnung auf fallende Strompreise in der Region

Oldenburg  - Davon könnten Verbraucher im EWE-Gebiet profitieren: Die Strom-Netzentgelte sinken zum Jahreswechsel um neun Prozent. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Energiepreise.

Delmenhorst

Kooperation Statt Konfrontation
EWE und Stadtwerke Delmenhorst rücken zusammen

EWE und Stadtwerke Delmenhorst rücken zusammen

Delmenhorst  - EWE und Stadtwerke haben Möglichkeiten der Kooperation ausgelotet. Für die Stadt sei das „ein Meilenstein“, so der Delmenhorster Oberbürgermeister. Beide Unternehmen betonen gemeinsame Ziele.

Führungskrise Bei Der Ewe
„So was wollen wir nie wieder haben“

„So was wollen wir nie wieder haben“

Was ist dran an den verschiedenen Vorwürfen gegen die EWE und einzelne EWE-Mitarbeiter? Der Aufsichtsrat hat über die abschließenden Prüfberichte diskutiert. Aufsichtsratschef Bernhard Bramlage nimmt im Interview mit NWZ-Reporter Karsten Krogmann Stellung.

Oldenburg

Ewe-Manager Entlastet
Vorwürfe waren „schlicht und einfach haltlos“

Vorwürfe waren „schlicht und einfach haltlos“

Oldenburg  - Das Gremium sprach Timo Poppe und Torsten Maus „uneingeschränktes Vertrauen“ aus. Sie zeigten sich erleichtert. Trotzdem weist der Prüfbericht dem Unternehmen Mängel im Kontrollsystem nach.

Oldenburg

Oldenburger Ewe In Der Krise
Aufsichtsratssitzung wird mit Spannung erwartet

Aufsichtsratssitzung wird mit Spannung erwartet

Oldenburg  - Die EWE befindet sich seit Monaten im Krisenmodus. Externe Prüfer haben die verschiedenen Vorwürfe untersucht. Der Aufsichtsrat tagt am Freitag – eine Erwartung wird er allerdings nicht erfüllen, heißt es bereits im Vorfeld.

Das EWE-Puzzle

Das  EWE-Puzzle

Oldenburg/Kiew

Ewe In Der Krise
Abgehoben

Abgehoben

Oldenburg/Kiew  - Die EWE, fünftgrößter Energiekonzern Deutschland, befindet sich seit Monaten in der größten Krise der fast 90-jährigen Unternehmensgeschichte. Wie konnte es dazu kommen? Was ist alles passiert? Und wie kann es weitergehen? Unsere Multimedia-Reportage, Ergebnis monatelanger Recherchen und Berichterstattung, gibt in 15 Kapiteln Antworten - und liefert weitere Enthüllungen.