NWZonline.de

mann,jessica

Person
MANN, JESSICA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Zusätzliche Anklage
Weitere Vorwürfe gegen Harvey Weinstein

Weitere Vorwürfe gegen Harvey Weinstein

Vor Gericht in New York ist Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen zu 23 Jahren Haft verurteilt worden. Während der frühere Filmproduzent seine Strafe absitzt, steht in Los Angeles ein weiterer Prozess an.

New York

Prozess
23 Jahre Haft für Harvey Weinstein

23 Jahre Haft  für Harvey Weinstein

New York  - Richter James Burke verkündete das Strafmaß am Mittwoch in New York. Das letzte Wort ist aber wohl noch lange nicht gesprochen.

23 Jahre Haft
MeToo-Bewegung feiert Strafe für Ex-Produzent Weinstein

MeToo-Bewegung feiert Strafe für Ex-Produzent Weinstein

Harvey Weinstein ist zu 23 Jahren Haft verurteilt worden: Freude und Erleichterung auf der einen Seite, Unverständnis auf der anderen. Die MeToo-Bewegung jubelt, der Ex-Filmmogul ist "verwirrt", und die juristischen Kämpfe sind wohl noch lange nicht vorbei.

Prozess
Harvey Weinstein zu 23 Jahren Haft verurteilt

Harvey Weinstein zu 23 Jahren Haft verurteilt

Vor rund zwei Wochen befand eine Jury in New York Harvey Weinstein für schuldig. Jetzt hat ein Richter entschieden, wie lange der Ex-Mogul hinter Gitter muss. Das letzte Wort ist aber wohl noch lange nicht gesprochen.

New York

Urteil In New York
Harvey Weinstein zu 23 Jahren Haft verurteilt

Harvey Weinstein  zu 23 Jahren Haft verurteilt

New York  - Erst mächtiger Hollywood-Produzent – jetzt verurteilter Sexualstraftäter. Vor rund zwei Wochen befand eine Jury in New York Harvey Weinstein für schuldig. Jetzt hat ein Richter entschieden, wie lange der Ex-Mogul ins Gefängnis muss.

Bis zu 29 Jahre Haft drohen
Nach Schuldspruch: Harvey Weinstein erfährt sein Strafmaß

Nach Schuldspruch: Harvey Weinstein erfährt sein Strafmaß

Ende Februar sprach eine Jury in New York den früheren Hollywood-Mogul Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen schuldig. Die MeToo-Bewegung feierte das Urteil als Meilenstein. Jetzt soll das Strafmaß verkündet werden - das letzte Wort ist das aber noch nicht.

Nach Schuldspruch
Strafmaß für Harvey Weinstein wird verkündet

Strafmaß für Harvey Weinstein wird verkündet

Ende Februar sprach eine Jury in New York den früheren Hollywood-Mogul Harvey Weinstein wegen Sexualverbrechen schuldig. Die MeToo-Bewegung feierte das Urteil als Meilenstein. Jetzt soll das Strafmaß verkündet werden - das letzte Wort ist das aber noch nicht.

Bis zu 29 Jahre Haft möglich
Dem Hollywood-Mogul Weinstein wird sein Strafmaß verkündet

Dem Hollywood-Mogul Weinstein wird sein Strafmaß verkündet

Die MeToo-Bewegung feierte das Urteil als Meilenstein: Harvey Weinstein, früherer Hollywood-Mogul, ist seit kurzem verurteilter Sexualstraftäter. Nun soll das Strafmaß verkündet werden. Weinstein bereitet sich auf besondere Art und Weise vor.

New York

Prozess
Jury spricht Harvey Weinstein schuldig

Jury spricht Harvey Weinstein schuldig

New York  - Tagelang haben zwölf Laienrichter beraten. Sie sprachen den einstigen Film-Mogul im Vergewaltigungsprozess nun schuldig – allerdings nicht in allen Punkten.

Meilenstein
MeToo-Bewegung feiert Weinstein-Verurteilung

Der Fall Weinstein setzte die weltweite MeToo-Bewegung in Gang. Rund zwei Jahre später hat eine Jury in New York den einstigen Filmmogul nun der Sexualverbrechen schuldig gesprochen - wenn auch nicht in allen Anklagepunkten. Die Reaktion kommt prompt.

New York

Sexskandal Um Hollywood-Mogul
Harvey Weinstein schuldig gesprochen

Harvey Weinstein schuldig gesprochen

New York  - Tagelang haben zwölf Laienrichter beraten, um zu einem einstimmigen Urteil über Harvey Weinstein zu kommen. Sie sprechen den einstigen Hollywood-Mogul im Vergewaltigungsprozess nun schuldig – allerdings nicht in allen Anklagepunkten.

Ehemaliger Hollywood-Mogul
Jury im Weinstein-Prozess anscheinend uneins

Jury im Weinstein-Prozess anscheinend uneins

Ist Harvey Weinstein des "raubtierhaften sexuellen Angriffs" schuldig? Bei den schwersten Anklagepunkten, die ihm lebenslange Haft einbringen könnten, scheint die Jury nicht einig.

New York

Jury berät im Weinstein- Prozess

New York  - Sechs Wochen nach Beginn des Prozesses gegen den ehemaligen Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein hat sich die ...

Jury am Beraten
Weinstein-Prozess steuert auf Urteil zu

Weinstein-Prozess steuert auf Urteil zu

Das Schicksal von Harvey Weinstein liegt nun in den Händen von zwölf Laien. Die Geschworenen in dem aufsehenerregenden Prozess haben sich zur Urteilsfindung zurückgezogen.

Urteilsfindung
Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Das Schicksal von Harvey Weinstein liegt in den Händen von zwölf Laien. Die Geschworenen in dem aufsehenerregenden Prozess sollen sich zur Urteilsfindung zurückziehen - der Ausgang ist offen.

Schuldig oder nicht schuldig
Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Weinstein-Prozess: Jury zieht sich zu Beratungen zurück

Das Schicksal von Harvey Weinstein liegt in den Händen von zwölf Laien. Die Geschworenen in dem aufsehenerregenden Prozess sollen sich am Dienstag zur Urteilsfindung zurückziehen - der Ausgang ist offen.

#MeToo
Anklage stellt mutmaßliche Vergewaltigungen Weinsteins dar

Anklage stellt mutmaßliche Vergewaltigungen Weinsteins dar

Harvey Weinstein ist in der MeToo-Ära zum Symbol des Sexualtäters geworden. Doch nun müssen die Vorwürfe im Prozess gegen ihn bewiesen werden. In ihrem Eröffnungsplädoyer stellt die Anklage die mutmaßlichen Taten dar.

EX-Filmmogul vor Gericht
Anklage stellt mutmaßliche Vergewaltigungen Weinsteins dar

Anklage stellt mutmaßliche Vergewaltigungen Weinsteins dar

Harvey Weinstein ist in der MeToo-Ära zum Symbol des Sexualtäters geworden. Doch nun müssen die Vorwürfe im Prozess gegen ihn bewiesen werden. In ihrem Eröffnungsplädoyer stellt die Anklage die mutmaßlichen Taten dar.