NWZonline.de

maaßen,hans-georg

Person
MAASSEN, HANS-GEORG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Netz-Debatte
Maaßen entfacht Migrations-Diskussion

Maaßen entfacht Migrations-Diskussion

Berlin  - Der frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat am Dienstagabend mit einem Tweet eine Debatte im Netz ...

Ex-Verfassungsschutzpräsident
Maaßen-Tweet zu Artikel über Migration sorgt für Empörung

Maaßen-Tweet zu Artikel über Migration sorgt für Empörung

Berlin (dpa) - Der frühere Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat am Dienstagabend mit einem Tweet eine ...

Analyse
Geständnis im Mordfall Lübcke: Zweifel an Einzeltäter-These

Geständnis im Mordfall Lübcke: Zweifel an Einzeltäter-These

Hat Stephan E. wirklich allein gehandelt? Oder hielt er immer noch Kontakt zu alten Freunden aus der Neonazi-Szene? Für die Ermittler steht fest: Sie stehen in ihrer Aufklärungsarbeit erst am Anfang.

Dortmund

Kirchentag
Politisches Glaubensfest beendet

Politisches Glaubensfest beendet

Dortmund  - Klimaschutz, Rechtsextremismus, gesellschaftliche Verrohung - der Evangelische Kirchentag hat große drängende Fragen angepackt.

Berlin

Landtagswahlen
Gauck würde mit Rechten reden

Berlin  - Joachim Gauck ist ein Mann des Wortes. Umso mehr überrascht eine missverständliche Äußerung des früheren Bundespräsidenten. ...

Sind Konservative "heimatlos"?
Gauck mit Ratschlag für CDU: "Toleranz in Richtung rechts"

Gauck mit Ratschlag für CDU: "Toleranz in Richtung rechts"

Wo verläuft die Grenze zwischen Konservativen und Rechten? Ex-Bundespräsident Gauck hat da seine eigene Vorstellung. Bei der CDU ist man sich nur in einem Punkt einig: Die AfD sei nicht "konservativ".

Berlin/Filderstadt

Ehemaliger Bundespräsident
Gauck fordert erweiterte Toleranz in Richtung rechts

Gauck fordert erweiterte Toleranz in Richtung rechts

Berlin/Filderstadt  - Wo genau verläuft die Grenze zwischen Konservativen und Rechten? Joachim Gauck hält es für wichtig, da genauer hinzuschauen. Bei der CDU ist man sich einig: Die AfD ist nicht „konservativ“.

Dialog mit Rechtskonservativen
Gauck wirbt für mehr "Toleranz in Richtung rechts"

Gauck wirbt für mehr "Toleranz in Richtung rechts"

Wo genau verläuft die Grenze zwischen Konservativen und Rechten? Joachim Gauck hält es für wichtig, da genauer hinzuschauen. Bei der CDU ist man sich einig: Die AfD ist nicht "konservativ".

Auch Minderheitsregierung?
Merkel-Kritiker in der Union beharren auf Kurskorrekturen

Merkel-Kritiker in der Union beharren auf Kurskorrekturen

Für manche in der CDU sind sie so etwas wie die Schmuddelkinder vom rechten Rand: Die konservative Werte-Union prangert die Politik von Kanzlerin Merkel an - und fordert CDU und CSU zur Kurskorrektur auf.

Hans-Georg Maaßen

Hans-Georg Maaßen

Der ehemalige Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen (56), kann sich einen Einstieg ...

Analyse
Merkels Koalition wackelt schon wieder

Merkels Koalition wackelt schon wieder

Es ist das dritte Mal, dass die von der Kanzlerin mühevoll zusammengeführte GroKo wackelt - diesmal wegen der SPD. Kommt es nun doch zu einer raschen Neuwahl?

Interview Mit Innenminister
Horst Seehofer: „Das reicht dann wirklich“

Horst Seehofer: „Das reicht dann wirklich“

Insgesamt kommt Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) auf 50 Jahre in der Politik. „Das reicht dann mit Auslaufen dieser Legislaturperiode wirklich“, erklärt er im Interview. Was er sonst noch zu seiner Arbeit zu sagen hat

Kommentar

Kriminalitätsstatistik
Alarmierend
von Peter Riesbeck, Büro Berlin

von Peter Riesbeck, Büro Berlin  - Die politisch motivierte Gewalt in Deutschland geht zurück. Das ist erfreulich. Ansonsten gibt es viele alarmierende ...

Berlin

Verfassungsschutz
Extreme Kräfte enger vernetzt

Berlin  - Der Übergang zwischen bürgerlichem Protest und Extremismus werde fließender. Inwieweit darf das BfV eingreifen?

Neue Dynamik
Verfassungsschutz-Chef warnt vor neu-rechten "Grenzgängern"

Verfassungsschutz-Chef warnt vor neu-rechten "Grenzgängern"

Soziale Medien zeigen ihren Nutzern bevorzugt Inhalte, die sie in ihren Meinungen und Vorurteilen bestärken. Das kann im schlimmsten Fall zu der Fehleinschätzung führen, die eigene extreme Meinung sei mehrheitsfähig.

Früherer Verfassungsschutzchef
Maaßen beklagt "islamistische Propaganda und Desinformation"

Maaßen beklagt "islamistische Propaganda und Desinformation"

An Ex-Geheimdienstchef Maaßen ist fast die Regierung zerbrochen. Dennoch: Bei seinem Auftritt vor einem konservativen Zirkel der Union kommt Maaßen gut an. Seine Zuhörer will er vor einer unterschätzten Gefahr warnen.

Berlin

Cdu
Brinkhaus verbietet Maaßen-Auftritt

Berlin  - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat laut eines Medienberichts einen Auftritt des ehemaligen Verfassungsschutzchefs ...

"Schleuse immer noch offen"
Maaßen sieht Versäumnisse bei Merkels Migrationspolitik

Maaßen sieht Versäumnisse bei Merkels Migrationspolitik

Wegen seines kritischen Blicks auf die Migrationspolitik der Kanzlerin war der damalige Verfassungsschutz-Präsident Maaßen manchen ein Dorn im Auge. Jetzt liefert er eine Art Abrechnung. Ausgerechnet im Staatsfernsehen von Ungarns Merkel-Kritiker Orban.

Kritiker sind anderer Ansicht
Seehofers Ein-Jahres-Bilanz: Noch nie so viel gearbeitet

Seehofers Ein-Jahres-Bilanz: Noch nie so viel gearbeitet

Manchmal kann man den Eindruck gewinnen, Seehofer habe erst nach seinem Amtsantritt als Bundesinnenminister gemerkt, welche Verantwortung er sich mit diesem Job aufgeladen hat. Seine Kritiker werfen ihm vor, er habe Zeit mit unnützen Streitigkeiten vergeudet.