NWZonline.de

müller,michael

Person
MÜLLER, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ausweitung der Maskenpflicht
Berlin will Sperrstunde nachschärfen - Neue Regeln für Feste

Berlin will Sperrstunde nachschärfen - Neue Regeln für Feste

Der Anstieg der Corona-Infektionen treibt die Politik in der Hauptstadt um. Zuletzt beschloss der Senat mehrfach neue Beschränkungen. Nun sind weitere Regelungen geplant.

Lüneburg/Im Nordwesten

Beherbergungsverbot gekippt
Riesen-Erleichterung an Küste

Riesen-Erleichterung an Küste

Lüneburg/Im Nordwesten  - Urlaubsorte in Niedersachsen dürfen jetzt doch wieder Touristen aus Risikogebieten aufnehmen. Das Urteil gegen das Beherbergungsverbot wurde an unseren Küsten positiv aufgenommen.

Wesermarsch

Tischtennis
Ein Kreispokalspiel mit zwei Verlierern

Ein Kreispokalspiel mit zwei Verlierern

Wesermarsch  - Der Kreissportwart Bernd Kleen drückte dem TV Schweiburg und dem TV Esenshamm jeweils eine Wertung rein.

Corona-Kampagne
Berlins Regierender nennt Mittelfinger-Plakat "peinlich"

Berlins Regierender nennt Mittelfinger-Plakat "peinlich"

Berlin wirbt für die Einhaltung der Corona-Regeln mit einem Plakat, auf dem eine ältere Frau den ausgestreckten Mittelfinger zeigt. Das Motiv sorgt für allerlei Diskusisonen. Nun hat sich auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller dazu geäußert.

Kanzlerin unzufrieden
Bund und Länder vereinbaren schärfere Corona-Hotspot-Regeln

Bund und Länder vereinbaren schärfere Corona-Hotspot-Regeln

Die Corona-Infektionszahlen steigen auch in Deutschland stark. Bund und Länder beschließen schärfere Maßnahmen und Einschnitte in Regionen mit vielen Neuinfektionen. Doch die Bundeskanzlerin ist nicht ganz zufrieden.

Philologenverband empfiehlt
Mit Mütze, Schal und Daunenjacke im Klassenzimmer

Mit Mütze, Schal und Daunenjacke im Klassenzimmer

Wegen Corona wird bald ein kalter Wind durch viele Schulen wehen. Für den Infektionsschutz soll regelmäßig gelüftet werden. Schüler dürften mit Mütze und Handschuhen im Klassenzimmer sitzen.

Schönefeld

Hauptstadtflughafen
Mängel-Monster steht kurz vor Eröffnung

Mängel-Monster steht kurz vor  Eröffnung

Schönefeld  - Es müssen schon Millionen sein, drunter läuft nichts am BER. Wer den neuen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg ...

Maßnahmen werden verschärft
Immer mehr Corona-Hotspots - Debatte um Beherbergungsverbot

Immer mehr Corona-Hotspots - Debatte um Beherbergungsverbot

In großen Städten steigen die Corona-Fallzahlen rasant an. Die Kommunen reagieren umgehend mit schärferen Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Und aus Bayern kommt der Ruf nach einheitlichen Bußgeldern.

Berlin

Pandemie
In Großstädten drohen schärfere Regeln

In Großstädten drohen schärfere Regeln

Berlin  - Die Furcht vor einem Kontrollverlust in der Corona-Pandemie wächst in der Politik wie im Gesundheitswesen angesichts ...

Berlin/Hamburg

Kanzlerin Merkel berät mit Oberbürgermeistern
Deutsche Großstädte wollen zweite Corona-Welle bremsen

Deutsche Großstädte wollen zweite Corona-Welle bremsen

Berlin/Hamburg  - Die Corona-Entwicklung in deutschen Großstädten besorgt die Politik. Bundeskanzlerin Angela Merkel berät deshalb an diesem Freitag mit den Verantwortlichen der elf größten Städten.

Steigende Corona-Zahlen
In Großstädten drohen neue Maskenpflicht und Sperrstunden

In Großstädten drohen neue Maskenpflicht und Sperrstunden

Die Corona-Zahlen steigen wieder in Deutschland, vor allem in den Metropolen. Doch dagegen könne man etwas tun, sagt die Kanzlerin. Das Ergebnis: Bald könnte es vielerorts wieder strenge Regeln geben.

Künstlerisch entfaltet

Künstlerisch entfaltet

Einen Teil der Lärmschutzwand beim Jugendzentrum Weberei in Varel haben jetzt die Sprayer Fabian Müller und Michael ...

Trotz hoher Infektionen
Berliner Bezirk lehnt Bundeswehr-Hilfe weiter ab

Berliner Bezirk lehnt Bundeswehr-Hilfe weiter ab

In der Hauptstadt steigen die Corona-Infektionszahlen - aber nicht jeder Bezirk will Hilfe vom Bund annehmen. Kritik daran halten die Verantwortlichen auf Bezirksebene für unberechtigt.

Bundeswehr-Konflikt vertagt
Streit um Corona-Hilfe der Bundeswehr in Berlin geht weiter

Streit um Corona-Hilfe der Bundeswehr in Berlin geht weiter

In der Hauptstadt steigen die Corona-Infektionszahlen - aber nicht jeder will Hilfe vom Bund annehmen.

Ganderkesee

Umweltverbände Wollen Baumschutz Festzurren
Bündnis kämpft gegen Kahlschlag in Ganderkeseer Wohngebieten

Bündnis kämpft gegen Kahlschlag in Ganderkeseer Wohngebieten

Ganderkesee  - Vordergründig richtete sich die Kritik beim Ortstermin am Sperberweg gegen die Absicht der Verwaltung, in Wohngebieten 25 gesunde Großbäume fällen zu lassen. Tatsächlich gingen die Forderungen des Klimabündnisses aber deutlich weiter.

Delmenhorst

Veranstaltung
Musikschule lädt zu kleinem Konzert ein

Musikschule lädt zu kleinem Konzert ein

Delmenhorst  - Es ertönt wieder Musik aus den Räumen an der Schulstraße in Delmenhorst. So langsam fährt die Musikschule ihren ...

Neuer Hauptstadtflughafen
Einfach aufmachen - der BER vor dem Start

Einfach aufmachen - der BER vor dem Start

Manchem wird es fehlen: das Fluchen über den BER ebenso wie das Lachen. Doch der Bau ist jetzt wirklich fertig. Wie der Flughafen eröffnet und warum Berlin jetzt von der Elbphilharmonie träumt.

Harpstedt

Supermärkte Ziehen Um
Nun kann der B-Plan in Harpstedt folgen

Nun kann der B-Plan in Harpstedt folgen

Harpstedt  - Das neue Sondergebiet an der Wildeshauser Straße in Harpstedt ist zweckgebunden. Ein Möbelgeschäft kann sich hier also schon mal nicht ansiedeln. Doch speziell für ältere Menschen soll der „Nahversorgungs-Standort“ eine Hilfe bieten.

Berlin/München

Pandemie
Corona-Ampel im Gespräch

Corona-Ampel im Gespräch

Berlin/München  - Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen gibt es eine Debatte um erneute Beschränkungen. Diskutiert wird über ...