NWZonline.de

logemann,karin

Person
LOGEMANN, KARIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lemwerder

Corona
Jetzt wird auch in Lemwerder geimpft

Jetzt wird auch in Lemwerder geimpft

Lemwerder  - Zur Schutzimpfung werden die über 80-Jährigen in die Ernst-Rodiek-Halle eingeladen. Wer allerdings bereits einen Termin im Impfzentrum in Brake hat oder dort auf der Warteliste steht, der wird nicht in Lemwerder geimpft.

Nordenham

Premium Aerotec
Allianz des Nordens hat klare Erwartungen

Allianz des Nordens hat klare Erwartungen

Nordenham  - Die in der „Allianz des Nordens“ zusammengeschlossenen Politiker gehen davon aus, dass es bei Premium Aerotec zu ...

Wesermarsch

Landwirtschaft in der Wesermarsch
Weg für Ausgleichszahlungen unbedingt frei machen

Weg für Ausgleichszahlungen unbedingt frei machen

Wesermarsch  - Landtagsabgeordnete Karin Logemann setzt weiter auf den „Niedersächsischen Weg“.

Ammerland

Ärger im Ammerland
Neues Insektenschutzgesetz in der Kritik

Neues  Insektenschutzgesetz  in der Kritik

Ammerland  - An diesem Mittwoch soll das Insektenschutzgesetz vom Bundeskabinett auf den Weg gebracht werden. In ganz Deutschland machen Landwirte dagegen mobil – auch im Ammerland. Doch nicht nur die Landwirte sind gegen dieses neue Gesetz.

Varel

Kampf um 500 Jobs in Varel
Wie es bei Premium Aerotec ab April weiter gehen kann

Wie es bei Premium Aerotec ab April weiter gehen kann

Varel  - Der Betriebsrat von Premium Aerotec und die Politik fordern nach Hilfen für den Mutterkonzern Airbus nun konkrete Konzepte. Das Ziel: betriebsbedingte Kündigungen vermeiden. Eine Produktion macht etwas Hoffnung.

Wesermarsch/Hannover/Berlin

Landwirtschaft in der Wesermarsch
Breite Front für „Niedersächsischen Weg“

Breite Front für „Niedersächsischen Weg“

Wesermarsch/Hannover/Berlin  - Landtagsabgeordnete setzen beim Insektenschutz auf Konsens statt Konfrontation.

Ammerland

Ammerländer Impfzentrum geht in Betrieb
Hier soll ab Ende der Woche geimpft werden

Hier soll ab Ende der Woche geimpft werden

Ammerland  - Das Impfzentrum in Rostrup wird wohl bald den Betrieb aufnehmen. Landrat Bensberg kündigte an, dass genügend Impfstoff in Aussicht sei, um bis Ende März auch die über 80-Jährigen außerhalb der Pflegeheime zu impfen.

Ammerland

SPD Augustfehn schreibt nach Hannover
Schützenhilfe für den Einzelhandel

Schützenhilfe für den Einzelhandel

Ammerland  - Sollte der Einzelhandel in Orten, in denen die Inzidenz weit gesunken ist, wieder öffnen dürfen, wenn das Hygienekonzept stimmt? Der SPD-Ortsverein Augustfehn kämpft dafür und hat jetzt einen deutlichen Brief an Ministerpräsident Stephan Weil geschrieben.

Bad Zwischenahn/Ammerland

Nahverkehr in Bad Zwischenahn
Land fördert grüne Welle für Busse

Land fördert grüne Welle für Busse

Bad Zwischenahn/Ammerland  - Ab Dezember sollen Busse der Linie 350 alle 30 Minuten bis nach Rostrup fahren. Vorher müssen aber noch einige Ampeln umgebaut werden.

Ammerland/Bad Zwischenahn

Corona-Pandemie im Ammerland
Impf-Termin-Vergabe: Zwischenahner SPD fordert neues System

Impf-Termin-Vergabe: Zwischenahner SPD fordert neues System

Ammerland/Bad Zwischenahn  - Geht es nach der SPD-Fraktion Bad Zwischenahn, sollte das Land schnellstens das Vergabesystem für Impf-Termine überdenken. Ihr Vorschlag: Unternehmen beauftragen und die Landkreise und kreisfreien Städte mehr einbinden. Eine Forderung, die ihre Landtagsabgeordnete nun weitergeben soll.

Berne

Fährstelle Motzen-Blumenthal in der Wesermarsch
Fährschiff fährt wieder ab 1. Februar

Fährschiff fährt wieder ab 1. Februar

Berne  - Wegen zurückgehender Fahrgastzahlen aufgrund der Pandemie war der Betrieb für zwei Wochen eingestellt. Nun brauchen Pendler nicht mehr auf die beiden anderen Fährstellen der Fähren Bremen-Stedingen GmbH auszuweichen.

Hannover/Berne

Regionale Fleischvermarktung beliebt
Niedersachsen will Schlachtung auf der Weide fördern

Niedersachsen will Schlachtung auf der Weide fördern

Hannover/Berne  - Zuletzt wurden zahlreiche Verstöße gegen tierschutz- und arbeitsrechtliche Auflagen in industriellen Schlachthöfen bekannt. Nun will Niedersachsens rot-schwarze Koalition die Rahmenbedingungen für das dezentrale und stressfreie Schlachten verbessern.

Wesermarsch

Corona in der Wesermarsch
Kritik an der Impfstrategie

Kritik an der Impfstrategie

Wesermarsch  - Die zuständigen Landtagsabgeordnete liefern sich einen Schlagabtausch. FDP und Grüne kritisieren die Landesregierung, die SPD-Abgeordnete verteidigt erwartungsgemäß den bisherigen Kurs.

Brake/Hannover

Arbeitskampf bei Autozulieferer
Logemann übt scharfe Kritik an Yazaki in Brake

Logemann übt scharfe Kritik an Yazaki in Brake

Brake/Hannover  - Angst um Jobs in Brake: Gegen das Vorgehen des Autozulieferers Yazaki gehen Mitarbeiter auf die Straße. Auch die Landtagsabgeordnete Karin Logemann kritisiert das Verhalten des Unternehmens als „brutal“.

Brake/Oldenburg

Wirtschaft in der Wesermarsch
Bei Yazaki beginnt jetzt der Kampf um jeden Job

Bei Yazaki beginnt jetzt der Kampf um jeden Job

Brake/Oldenburg  - Die Belegschaft des Autozulieferers Yazaki am Standort Brake zeigte sich am Montag kämpferisch: Auf ein Urteil des Arbeitsgerichts Oldenburg folgen drei wichtige Sondierungsgespräche. Im November hatte das Unternehmen die Schließung des Standorts verkündet.

Brake/Hannover

Arbeitskampf bei Autozulieferer
Logemann übt scharfe Kritik an Yazaki in Brake

Logemann übt scharfe Kritik an Yazaki in Brake

Brake/Hannover  - Angst um Jobs in Brake: Gegen das Vorgehen des Autozulieferers Yazaki gehen Mitarbeiter auf die Straße. Auch die Landtagsabgeordnete Karin Logemann kritisiert das Verhalten des Unternehmens als „brutal“.

Berne

Fährgesellschaft Bremen-Stedingen
Grüne: Busse und Taxis sollen die Pendler befördern

Grüne: Busse und Taxis sollen die Pendler befördern

Berne  - Damit könnte die 14-tägige Einstellung des Fährverkehrs in Motzen kompensiert werden. Die Fährschiffe fahren vom 16. bis 31. Januar aufgrund zurückgehender Fahrgastzahlen nicht.

Brake

Wirtschaft in Brake
Braker Schleuse wieder geöffnet

Braker Schleuse wieder geöffnet

Brake  - Die Sanierung ist abgeschlossen. Die Schleuse stellt auch einen wichtigen Hochwasserschutz dar.

Brake

Demonstration in Brake
Yazaki-Mitarbeiter protestieren gegen Werkstilllegung

Yazaki-Mitarbeiter protestieren gegen Werkstilllegung

Brake  - Diese Nachricht hat 90 Mitarbeiter kalt erwischt: Das Unternehmen Yazaki plant eine Stilllegung des Werkes in Brake für September 2021. Unverständlich für die Mitarbeiter, da das Braker Werk wohl gute Zahlen schreibe.