NWZonline.de

linke,frank

Person
LINKE, FRANK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bad Zwischenahn

Zwischenahn for Future
33 Ideen für mehr Klimaschutz

33 Ideen für mehr Klimaschutz

Bad Zwischenahn  - Seit Januar haben Jugendliche und Lokalpolitiker aus Bad Zwischenahn an Vorschlägen für eine klimafreundliche Gemeinde gearbeitet. Jetzt hoffen sie darauf, dass diese vom künftigen Klimaschutzmanager aufgegriffen werden – ebenso wie von Unternehmen und Bürgern.

Bösel

Dorfleben
Beitragserhöhung ab 2021 beschlossen

Beitragserhöhung ab 2021 beschlossen

Bösel  - Gut besucht war die Generalversammlung der Ortsgruppe Bösel des Verbands Wohneigentum Niedersachsen. Wegen der ...

Bad Zwischenahn

Erfolgreicher Klima-Gipfel
Autofreie Sonntage auf der „Meile“ in Bad Zwischenahn?

Autofreie Sonntage auf der „Meile“ in Bad Zwischenahn?

Bad Zwischenahn  - 100 hoch motivierte Menschen aller Altersstufen waren der Einladung zum ersten Zwischenahner Klimagipfel gefolgt. Unter der Fragestellung „Was können wir als Bürger und Gemeinde zum Klimaschutz beitragen?“ ging es dann in die Ideenfindung.

Bösel

Kolpingfamilie Bösel
Aktionen für die ganze Familie

Aktionen für die ganze Familie

Bösel  - Die Kolpingfamilie Bösel blickt bei ihrer Mitgliederversammlung auf das Jahr 2019 zurück. In Zukunft möchte der Verein sich präsenter zeigen.

Bösel

Soziales
4900 Euro für soziale Zwecke

4900 Euro für soziale Zwecke

Bösel  - Die Montags-Handarbeits-Gruppe strickt und häkelt oder backt Neujahrskuchen. Das Geld kommt vier Empfängern zugute.

Bösel

Kolpingfamilie Bösel
Astrid Stuckenberg an der Spitze

Astrid Stuckenberg an der Spitze

Bösel  - Die Böseler Kolpingfamilie zählt aktuell 120 Mitglieder. Frank Linke berichtete vom Hilfstransport nach Litauen im vergangenen Jahr.

Bösel

Soziales
Medaille von Papst Franziskus

Medaille von Papst Franziskus

Bösel  - Die Not sei gerade auf dem Lande noch immer groß, berichten die Helfer. Sie wollen weiter machen.

Bösel

Seit 20 Jahren nach Litauen

Bösel  - Die Kolpingfamilie Bösel fährt seit vielen Jahren mit einem Hilfstransport nach Litauen. Zum mittlerweile 20. Mal ...

Mathe-Asse und Fußball

Mathe-Asse  und Fußball

Schüler und Schülerinnen der St.-Martin-Schule in Bösel haben erfolgreich an der dritten Stufe der niedersächsischen ...

Bösel

Soziales
Kolpingfamilie Bösel sammelt für 20. Hilfstransport

Bösel  - Die Kolpingfamilie Bösel startet im September ihren 20. „Jubiläums-Hilfstransport“ nach Litauen. Hierzu wird weiterhin ...

Oldenburg

Schulausschuss In Oldenburg
Politik überstimmt Appell zum Erhalt der Förderschule-Lernen

Politik überstimmt Appell zum Erhalt der Förderschule-Lernen

Oldenburg  - Die Schule am Bürgerbusch hätte wieder Schüler aufnehmen und bis 2028 laufen können. Das wird nun wohl nichts.

Bösel

Versammlung
Gemeinschaft begeistert Generationen

Gemeinschaft begeistert Generationen

Bösel  - „Wir sind eine lebendige Gemeinschaft von Jung und Alt“, begrüßte Vorsitzende Sabine Wegmann die Mitglieder der ...

Bösel/Miroslavas

Soziales
Böseler bringen Hilfsgüter 3400 Kilometer weit

Böseler bringen Hilfsgüter 3400 Kilometer weit

Bösel/Miroslavas  - Wohlbehalten von ihrem 19. Hilfstransport nach Litauen sind jetzt Mitglieder der Kolpingfamilie Bösel zurückgekehrt. ...

Bösel

Soziales
Kolpinger zufrieden mit Abgabetermin

Kolpinger zufrieden mit Abgabetermin

Bösel  - Zufrieden zeigten sich Frank Linke und Martin Willenborg vom Litauenteam der Kolpingfamilie Bösel mit dem Abgabetermin ...

Einbruchszahl enorm gestiegen
Koalition will höhere Strafen für Einbrecher

Koalition will höhere Strafen für Einbrecher

Nach einem Wohnungseinbruch fühlten sich viele Menschen "in ihren eigenen vier Wänden nicht mehr sicher", sagt Justizminister Maas. Seine Gesetzreform enthält einen Maßnahmen-Mix, um solche Delikte zu verhindern und mehr Täter zu fassen.

Mutmaßliche Aktenfälschung
De Maizière: "unerhörter Verdacht" im Fall Amri

Seit dem Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt steht die Polizei unter Druck. Sie hatte Amri im Visier, nahm ihn aber nicht fest. Jetzt der schlimme Verdacht: Im Nachhinein wurden Fehler vertuscht.

Berlin

Härtere Gesetze Bei Einbrüchen
Kabinett beschließt Mindeststrafe von einem Jahr

Kabinett beschließt Mindeststrafe von einem Jahr

Berlin  - Kriminelle steigen durch Fenster, Türen, Keller in Wohnungen ein und packen sich die Taschen voll. Die Regierung will, dass Einbrecher härter bestraft werden – wenn sie denn gefasst werden.

Mindeststrafe von einem Jahr
Einbrechern drohen künftig härtere Strafen

Einbrechern drohen künftig härtere Strafen

Kriminelle steigen durch Fenster, Türen, Keller in Wohnungen ein und packen sich die Taschen voll. Die Regierung will, dass Einbrecher härter bestraft werden - wenn sie denn gefasst werden.

Bis zu fünf Jahre Haft
Gewalt gegen Polizisten soll strenger bestraft werden

Gewalt gegen Polizisten soll strenger bestraft werden

Immer wieder werden Bürger gegen Polizisten handgreiflich. Die Bundesregierung will deswegen die Abschreckung erhöhen - schafft das mehr Respekt für Staatsdiener?