NWZonline.de

letzel,wolfgang

Person
LETZEL, WOLFGANG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Elisabethfehn

Moor- und Fehnmuseum in Elisabethfehn
Kleiner Blick in die Welt der Post

Kleiner Blick in die Welt der Post

Elisabethfehn  - Studierende der Universität Oldenburg haben im Moor- und Fehnmuseum eine kleine neue Ausstellung über Postgeschichte entwickelt. Viel Unterstützung erhielten sie dabei vom Postgeschichtlichen Museum in Friesoythe.

Friesoythe

Kneipen-Szene in Friesoythe
„Zum runden Eck“ war bei Jugendlichen voll angesagt

„Zum runden Eck“ war bei Jugendlichen voll angesagt

Friesoythe  - Von 1974 bis 1978 gab es in Friesoythe das Lokal „zum runden eck“. Besser bekannt war der Laden aber unter einem anderen Namen. Eine weitere Folge unserer Kneipenserie.

Friesoythe/Elisabethfehn

Moor- Und Fehnmuseum in Elisabethfehn
Ein Häppchen Postgeschichte

Ein Häppchen  Postgeschichte

Friesoythe/Elisabethfehn  - Studierende des Studiengangs „Museum und Ausstellung“ erarbeiten in ihren Praxistagen eine Ausstellung zum Postwesen in Elisabethfehn. Material und Fachwissen finden sie dazu im Postgeschichtlichen Museum Friesoythe.

Friesoythe

Friesoyther Kneipen-Serie
„Kind, geh mal Schnaps holen“

„Kind, geh mal Schnaps holen“

Friesoythe  - An der Wasserstraße in Friesoythe gab es die Gastwirtschaft Plaggenborg. Wolfgang Letzel erinnert sich.

Strücklingen

Menschen des Jahres 2020
Stavermanns bilden ein perfektes Team

Stavermanns bilden  ein perfektes Team

Strücklingen  - Erstmals für ein Ehepaar als Preisträger gekürt. Bianka und Stefan sind vielfach im Ort aktiv.

Markhausen

Menschen des Jahres 2020
Stephan Hinrichs ist immer zur Stelle

Stephan Hinrichs ist immer zur Stelle

Markhausen  - Der Mann aus Markhausen hilft gerne. Der 74-Jährige hat eine enge Bindung zur Kirche.

Nordkreis

Geschäfte im Nordkreis
Lockdown: Wie lange halten sie noch durch?

Lockdown: Wie lange halten sie noch durch?

Nordkreis  - Der Lockdown wird voraussichtlich bis zum 7. März andauern. Drei Wochen, in denen Geschäftsinhaber und Mitarbeiter weiter durchhalten müssen, ohne ihre Türen zu öffnen. Wie geht es den Menschen im Nordkreis? Was läuft gut, was schlecht?

Friesoythe

Postgeschichtliches Museum Friesoythe
„Hallo, hallo“: 100 Jahre auf dem Äther

„Hallo, hallo“: 100 Jahre auf dem Äther

Friesoythe  - Kurz vor Weihnachten 1920 wurde die erste deutsche Radiosendung auf den Äther geschickt. Im Postgeschichtlichen Museum in Friesoythe zeichnet eine Sonderausstellung die Erfolgsgeschichte des Mediums Radio von der ersten Sendung bis heute nach.

Friesoythe/Barßel/Bösel/Saterland

Ehrenamtspreis der NWZ
Wer wird Mensch des Jahres 2020 aus dem Nordkreis Cloppenburg?

Wer wird Mensch des Jahres 2020 aus dem Nordkreis Cloppenburg?

Friesoythe/Barßel/Bösel/Saterland  - Die NWZ-Redaktion bittet um Vorschläge. Die Wahl steht diesmal ganz im Zeichen von Corona.

Friesoythe

Nwz-Neujahrsempfang In Friesoythe
Die wahren sozialen Netzwerke

Die wahren sozialen Netzwerke

Friesoythe  - Leni Elsen und Bernhard Meyer sind die Menschen des Jahres 2019. Vor rund 130 Gästen wurden die engagierten Ehrenamtlichen am Samstag von der NWZ geehrt.

Friesoythe

Weihnachtskarten
Knappe Grüße neben kleinen Engeln

Knappe Grüße neben kleinen Engeln

Friesoythe  - Der 69-Jährige aus Friesoythe besitzt weit über 20 000 Weihnachtskarten. Er sammelt seit etwa 40 Jahren und freut sich immer noch über Karten zu Weihnachten.

Friesoythe/Barßel/Bösel/Saterland

Vorschläge An Nwz-Redaktion Friesoythe
Menschen des Jahres 2019 gesucht

Menschen des Jahres 2019 gesucht

Friesoythe/Barßel/Bösel/Saterland  - Jeder Mitbürger kann eine Person aus dem Nordkreis vorschlagen. Eine Jury wird dann die Entscheidungen treffen.

Friesoythe

Postmuseum In Friesoythe
Bilder lassen Geschichte privater Post aufleben

Bilder lassen Geschichte privater Post aufleben

Friesoythe  - Das Postmuseum ist um zwei Exponate reicher. Was diese Bilder mit der Geschichte der Post zu tun haben.

Zehn-Tonnen schwere Brückenteile geliefert

Zehn-Tonnen schwere Brückenteile geliefert

Mit einem großen Mobilkran sind am Mittwoch die Beton-Fertigteile für die neue Soestebrücke in der Friesoyther ...

Friesoythe

Stadtsanierung In Friesoythe
Bauarbeiter entdecken Brunnen

Bauarbeiter entdecken Brunnen

Friesoythe  - Das Wasser aus der Ortsmitte war das sauberste der Stadt. Bis Ende der 1950er Jahre war der Brunnen noch aktiv.

Sportspaß mit Ferienpass

Sportspaß mit Ferienpass

Der SV Hansa hat nun auf dem Vereinsgelände die Ferienpassaktion „Spielen – Toben – Turnen“ mit dem Motto „Kinder ...

Friesoythe

Friesoyther Schmiedet Stadttor
Präzisionsarbeit: 80 000 kleine Hammerschläge

Präzisionsarbeit: 80 000 kleine Hammerschläge

Friesoythe  - In der Schmiede von Alfred Bullermann wird detailgenau am Stadttor gearbeitet. 1500 Arbeitsstunden werden es am Ende wohl werden.

Friesoythe

Versammlung
Stadtpark beim Rathaus noch schöner gestalten

Friesoythe  - Das Stadttor „Lange Pforte“ stand im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Heimatvereins Friesoythe. Vorsitzender ...