NWZonline.de

latif,mojib

Person
LATIF, MOJIB

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hamburg

Klimawandel
Forscher erwarten häufiger Extremwetter

Forscher erwarten häufiger Extremwetter

Hamburg  - Mit dem fort-schreitenden Klimawandel ist Experten zufolge auch in Deutschland mit mehr und intensiveren Wetterextremen ...

Häufigkeit steigt
Experten: Klimawandel bringt Wetterextreme in Deutschland

Experten: Klimawandel bringt Wetterextreme in Deutschland

Immer mehr Menschen sind weltweit vom Klimawandel betroffen - so die Botschaft auf dem 10. Extremwetterkongress in Hamburg. Auch in Deutschland erwarten Experten mehr Wetterextreme.

Interview
„Kein Basta ohne Begründung“

„Kein Basta ohne Begründung“

Der Präsident der Jade Hochschule, Professor Manfred Weisensee, sieht Forscher auch als Berater und Erklärer. Die Bedeutung von Wissenschaftskommunikation nimmt seiner Meinung nach weiter zu.

Interview Mit Dem Klimaforscher Mojib Latif
„Diese Temperaturen gehören hier nicht hin“

„Diese Temperaturen gehören hier nicht hin“

Professor Mojib Latif (65) ist Klimaforscher am Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel. Im Interview spricht er über die Hitzewelle und den Klimawandel.

Wetterwechsel in Sicht
Warnungen vor Dürre in Deutschland

Warnungen vor Dürre in Deutschland

Der Landwirtschaft droht eine Missernte, der Wald ist in einem Besorgnis erregenden Zustand: Forschern und Wirtschaft bereiten die Wasserspeicher der Böden und der bislang fehlende Frühjahrsregen Sorgen. Etwas Regen immerhin soll nun kommen.

„Sabine war kein Ausreißer“

„Sabine war kein Ausreißer“

Ohne Bepreisung von CO 2 kein Klimaschutz

Ohne Bepreisung von CO
2

  kein Klimaschutz

Canberra

Feuer I
Streit um Klimapolitik entfacht

Streit um Klimapolitik entfacht

Canberra  - Einige bezeichnen die Brände als die schlimmsten, die durch den Klimawandel begünstigt wurden. Beim Ausbau der erneuerbaren Energien liegt das Land vorn.

Fragen und Antworten
Die Brände in Australien, der Mensch und der Klimawandel

Die Brände in Australien, der Mensch und der Klimawandel

Australien ist ein Land, in dem Kohle noch ein großes Thema ist. Die Brände haben eine Debatte ausgelöst: Welche Rolle spielt der Klimawandel? Ist Australien ein Klimasünder?

Dürres Ergebnis
Nach Klimagipfel: Appelle zu verstärkten Anstrengungen

Nach Klimagipfel: Appelle zu verstärkten Anstrengungen

Die Enttäuschung über das dürre Ergebnis der Weltklimakonferenz ist groß. Doch dürfe man jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken, sagen Politiker und Klimaexperten.

Ausgleichszahlungen
CO2-Ausgleich für das Klima: Atmosfair und Arktik wachsen

CO2-Ausgleich für das Klima: Atmosfair und Arktik wachsen

In den Urlaub fliegen, aber mit gutem Gewissen? Auch in diesem Jahr gleichen mehr Menschen bei Klimaschutzorganisationen die Treibhausgase aus, die durch ihre Reisen entstehen. Doch wie sinnvoll sind diese Spenden eigentlich?

Hannover/Im Nordwesten

Studie Der Universität Princeton
Im Nordwesten drohen Überschwemmungen

Im Nordwesten  drohen    Überschwemmungen

Hannover/Im Nordwesten  - US-Forscher zeichnen ein düsteres Bild der Folgen der Erderwärmung. Große Teile unserer Region seien gefährdet, darunter die Nordseeinseln, Ostfriesland und das Oldenburger Land.

Maßnahmen sind Sterbehilfe fürs Weltklima

Maßnahmen sind  Sterbehilfe fürs Weltklima

Ministerpräsident Im Interview
Stephan Weil will es 2022 noch mal wissen

Stephan Weil will es 2022 noch mal wissen

Der Regierungschef spricht über Flugscham und Fleischkonsum. Auch an die Bundesregierung hat der SPD-Politiker beim Klimaschutz ganz klare Erwartungen.

Experte sieht Fleischverzicht als wichtigen Beitrag

Experte  sieht Fleischverzicht als wichtigen Beitrag

Analyse
Klimabericht als Weckruf für Verbraucher und Politik

Klimabericht als Weckruf für Verbraucher und Politik

Die Klimaforscher befeuern mit einem neuen Bericht die Debatte über Maßnahmen gegen die Erderwärmung. Sie richten umfassend wie nie ihren Blick auf die Land- und Forstwirtschaft. Da ist viel zu holen.

Bisher handeln die Ressorts ja eher gegeneinander

Bisher handeln  die Ressorts ja eher  gegeneinander

Matrum

Appell
Gleichgesinnte sollen mitarbeiten

Gleichgesinnte sollen mitarbeiten

Matrum  - Irmtraud Kannen rückte in den Vorstand. Der Verein kämpft für Naturschutz und gegen den Ausbau der E 233.

Cloppenburg

Neujahrsempfang In Cloppenburg
Klimaforscher Mojib Latif macht Cloppenburgern Mut

Klimaforscher Mojib Latif macht Cloppenburgern Mut

Cloppenburg  - Kohlenstoffdioxid sei der Hauptverursacher für den Klimawandel, sagt Mojib Latif. Die größten Verursacher in Deutschland seien die Braunkohlekraftwerke.