NWZonline.de

langfermann,eva-maria

Person
LANGFERMANN, EVA-MARIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Landkreis

Landkreis Oldenburg stellt sich neu auf
Ohlhoff soll auf Wolf folgen

Ohlhoff soll auf Wolf folgen

Landkreis  - Die Spitze der Kreisverwaltung stellt sich personell neu auf. Der Kreistag entscheidet am Dienstag über die Vorschläge des Landrats.

Wildeshausen

Moderne Gartengestaltung stößt an
Wie Schottergärten der Umwelt schaden

Wie Schottergärten der Umwelt schaden

Wildeshausen  - Der Landkreis Oldenburg will belehren und nicht bestrafen: In Wildeshausen tauchen immer mehr Schottergärten auf. Landkreis und Naturschutzbund wollen aufklären.

Wildeshausen

Wanderausstellung im Kreishaus in Wildeshausen
„suche:x“ informiert über Endlagersuche für radioaktive Abfälle

„suche:x“ informiert über Endlagersuche für radioaktive Abfälle

Wildeshausen  - Die Endlagersuche für hochradioaktive Abfälle ist in Deutschland ein heiß diskutiertes Thema. Einen Überblick über den Prozess gibt jetzt eine Wanderausstellung im Kreishaus in Wildeshausen.

Wildeshausen/Landkreis

Öko-Modellregion Landkreis Oldenburg
Bio kommt gewaltig – aber langsam

Bio kommt gewaltig – aber langsam

Wildeshausen/Landkreis  - Der Landkreis Oldenburg ist eine von sieben Öko-Modellregionen in Niedersachsen. Ziel ist es, den Umstieg auf Bio-Landwirtschaft voranzubringen.

Kreishaus in Wildeshausen
Grundsteine für Erweiterungsbauten eingemauert

Grundsteine für Erweiterungsbauten eingemauert

Der Landkreis Oldenburg baut seine Kreisverwaltung aus. Gleich zwei Grundsteine wurden am Dienstag eingesetzt.

Großenkneten/Landkreis

Energiewende im Landkreis Oldenburg
Mehr Photovoltaik auf Ackerflächen?

Mehr Photovoltaik auf Ackerflächen?

Großenkneten/Landkreis  - Die Politik will den Anteil der erneuerbaren Energien steigern. Was sagen der Kreislandvolkverband Oldenburg und die Kreisverwaltung zum Thema Photovoltaik auf landwirtschaftlichen Flächen?

Wildeshausen/Landkreis

Wildeshausen-West
Für Industriegebiet „ist die Messe gelesen“

Für Industriegebiet „ist die Messe gelesen“

Wildeshausen/Landkreis  - Landschaftsschutz ist der Hebel, mit dem die Grünen das Industriegebiet Wildeshausen-West verhindern wollen. Bisher sieht das nicht nach einem Erfolg aus.

Wildeshausen/Landkreis

Radweg von Wildeshausen nach Reckum
Hier geht’s bald weiter

Hier geht’s bald weiter

Wildeshausen/Landkreis  - Einen neuen Radweg baut der Landkreis Oldenburg entlang der Reckumer Straße. An weiteren Kreisstraßen sind in diesem Jahr Sanierungen vorgesehen.

Moorbek/Wildeshausen

Kulturausschuss im Landkreis Oldenburg
Zuschuss für Sanierung von Gut Moorbeck

Zuschuss für Sanierung von Gut Moorbeck

Moorbek/Wildeshausen  - Baumaßnahmen werden meistens teurer, als gedacht. Das war auch beim Gut Moorbeck so. Einen kleinen Finanzzuschuss erhält die Eigentümerin Lucia von Aschwege nun für ihre Mühe.

Landkreis Oldenburg

Ökomodellregion
Ökomodellregion wirbt für mehr Bio-Betriebe

Ökomodellregion wirbt für mehr Bio-Betriebe

Landkreis Oldenburg  - Die Nachfrage nach Öko-Produkten wächst. Das steht außer Zweifel. Aktuell sind die Verkäufe von Bio-Lebensmitteln ...

Landkreis/Großenkneten

Modellprojekt im Kreis Oldenburg
Landwirtschaft soll ökologischer werden

Landwirtschaft soll ökologischer werden

Landkreis/Großenkneten  - Im Landkreis Oldenburg soll der Bio-Anteil in der Landwirtschaft von 2,7 auf vier Prozent steigen. Das Ziel ist Teil eines Projekts als Öko-Modellregion.

Kreis Cloppenburg

Zu wenig Wasser und zu viel Nitrat
Ahlhorner Fischteiche am Limit

Ahlhorner Fischteiche am Limit

Kreis Cloppenburg  - Zu wenig Wasser und tonnenweise Nitrat in den Teichen: Auf diese Kurzformel lässt sich der ökologische Zustand der Ahlhorner Fischteiche bringen. Das ruft unter anderem die Cloppenburger Kreistagsfraktion von Grüne/UWG auf den Plan.

Wildeshausen/Ahlhorn

Sorge um Ahlhorner Fischteiche
Zu wenig Wasser und tonnenweise Nitrat in den Teichen

Zu wenig Wasser und tonnenweise Nitrat in den Teichen

Wildeshausen/Ahlhorn  - Die Sorge um das Ökosystem Ahlhorner Fischteiche wächst. Die Politik im Landkreis Oldenburg ist mit der Geduld am Ende. Aber schnelles Handeln ist schwierig.

Großenkneten/Landkreis

Hitzige Debatte im Kreisumweltausschuss
Wassergewinnung im Hegeler Wald bleibt Zankapfel

Wassergewinnung im Hegeler Wald bleibt Zankapfel

Großenkneten/Landkreis  - Die Stadt Oldenburg möchte im Hegeler Wald Trinkwasser fördern. Große Teile der Politik im Landkreis lehnen das ab, die Verwaltung indes verweist auf die rechtlichen Zwänge.

Wildeshausen

Kreishaus in Wildeshausen
Anbau mit zwei Achsen wird wahrscheinlicher

Anbau mit zwei Achsen wird  wahrscheinlicher

Wildeshausen  - Soll es ein Anbau sein oder eine Aufstockung auf das bereits vorhandene Gebäude des Kreishauses an der Delmenhorster Straße in Wildeshausen? Egal, für welche Variante sich der Kreistag entscheidet: Das nebenan gelegene Biotop würde in Mitleidenschaft gezogen.

Landkreis

Landschaftsrahmenplan für den Landkreis Oldenburg
Mehrheit stimmt zu – Landwirte bleiben misstrauisch

Mehrheit stimmt zu –  Landwirte   bleiben misstrauisch

Landkreis  - Der Umweltausschuss des Kreistages hat den Landschaftsrahmenplan abgesegnet. Kritik kam erneut von CDU und Vertretern des Landvolks.

Wildeshausen/Landkreis

Wildeshauser Geest
Wohin geht’s mit dem Naturpark?

Wohin geht’s mit dem  Naturpark?

Wildeshausen/Landkreis  - Der Naturpark Wildeshauser Geest ist der größte in Niedersachsen. Die Macher arbeiten am Entwicklungsplan 2030. Es fehlt an Schutzgebieten.

Landkreis

Landwirtschaft
Konzept für Öko-Modellregion im Kreis Oldenburg eingereicht

Konzept für Öko-Modellregion  im Kreis Oldenburg eingereicht

Landkreis  - Mit Hilfe des Projektes soll in den nächsten drei Jahre der Anteil an Ökolandbauflächen im Landkreis Oldenburg erweitert werden. Was sagen die Kreistagsabgeordneten dazu?

Ahlhorn/Wildeshausen

Bildungsstätte
Hoffnung für das Blockhaus Ahlhorn wächst

Hoffnung für  das Blockhaus Ahlhorn wächst

Ahlhorn/Wildeshausen  - Die Verwaltungsspitze des Landkreises Oldnburg deutet positive Signale im Kreis-Fachausschuss an. Die Evangelisch-Lutherische Kirche Oldenburg benötige noch etwas Zeit.