NWZonline.de

lang,melanie

Person
LANG, MELANIE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

St. Joostergroden

Die 100-Jährige, die alle froh macht
Elisabeth Thaden feiert in St. Joostergroden ihren 100. Geburtstag

Elisabeth Thaden feiert  in St. Joostergroden ihren 100. Geburtstag

St. Joostergroden  - St. Joostergroden „Ich bin immer gut gelaunt und freundlich – das ist mein Dankeschön an alle für die gute Zeit, die ich immer hatte“, sagt Elisabeth Thaden: Ab diesem Dienstag, 9. März, feiert sie ihren 100. Geburtstag in ihrem Holzhaus in St. Joostergroden – und zwar die ganze Woche lang.

Oldenburg

Premiere von „Zarah 47“ in Oldenburg
Der große Hit im Kleinen Haus

Der große Hit im Kleinen Haus

Oldenburg  - Premiere im Kleinen Haus des Oldenburgischen Staatstheaters: In „Zarah 47“ wird das schillernde Leben von Zarah Leander zu einem solistischen Musical komprimiert. Für Mezzosopranistin Melanie Lang ist es eine Paraderolle schlechthin.

Oldenburgisches Staatstheater
Den Menschen hinter der Diva entdecken

Den Menschen hinter der Diva entdecken

Regisseur Nils Braun über seine Inszenierung des Musical-Solos „Zarah 47“ .

Feier der Erstkommunion in St. Marien

Feier der Erstkommunion in St. Marien

Am Sonntag feierten sechs Kinder aus der kath. Gemeinde St. Marien in Jever Erstkommunion. Wegen der Corona-Krise ...

Oldenburg

Kinderkonzert Des Oldenburger Staatstheaters
Live-Publikum trotz Corona

Live-Publikum trotz Corona

Oldenburg  - Eigentlich hätte die Veranstaltung ausfallen müssen. Doch Kapellmeister Thomas Hornickel hat eine Lösung gefunden.

Oldenburg

Premiere
Gefährliche Grenzüberschreitung

Gefährliche Grenzüberschreitung

Oldenburg  - Hinrich Horstkotte hat Handlung und Bühne schlüssig entwickelt. Doch genau das raubt dem Geschehen einiges von seinem Zauber.

Oldenburg

Konzert I
Sehr Britisches aus der Werkstatt

Oldenburg  - „Very British“ hieß es beim ersten Werkstattkonzert im Kleinen Haus des Staatstheaters am Sonntagabend. Schnell ...

Oldenburg

Staatstheater In Oldenburg
Extrachor für Tangomesse enthusiastisch gefeiert

Extrachor für Tangomesse enthusiastisch gefeiert

Oldenburg  - Der Musiklehrer Heinrich Band entwickelte im 19. Jahrhundert aus der Konzertina ein neues Instrument, das er nach ...

Oldenburg

Staatstheater
Ein Vollbad in der Musik von Vincenzo Bellini

Oldenburg  - Von einer Inszenierung der Oper „La Sonnambula“ von Vincenzo Bellini sollte ein Regisseur die Finger lassen. Herrje, ...

Oldenburg

Premiere
Unaufhaltsam in den Untergang

Unaufhaltsam in den Untergang

Oldenburg  - Wer eine liebende Frau täuscht, riskiert den Untergang. Brünnhilde reißt dabei den Göttersitz Walhall und das irdische Bergdorf mit.

Oldenburg

Staatstheater
Heldensage nimmt dramatisches Ende

Heldensage nimmt dramatisches Ende

Oldenburg  - Kraftakt fürs Staatstheater: Dreimal werden alle vier Stücke aus dem „Ring der Nibelungen“ auf die Bühne gebracht.

Oldenburg

Premiere In Oldenburg
Gefühlvoll und grotesk –Barocke Oper im Doppelpack am Staatstheater

Gefühlvoll und grotesk –Barocke Oper im Doppelpack am Staatstheater

Oldenburg  - „Venus und Adonis“ und „Dido und Aeneas“ an einem Abend: Die beiden Opern sind sich stilistisch und inhaltlich sehr ähnlich. Was lag also näher, aus den beiden Werken eine runde und kompakte Einheit zu schmieden?

Visbek

1200 Jahre Visbek
Bühnenbild wird zum Erlebnis

Bühnenbild wird zum Erlebnis

Visbek  - 1000 Zuschauer werden am 24. August erwartet. Bis dahin wird in Visbek noch hart gearbeitet.

Oldenburg

Musik
Bunte Reise durch mehrere Epochen

Bunte Reise durch mehrere Epochen

Oldenburg  - Mit einer festlichen und äußerst niveauvollen Gala beendeten neun Gesangssolisten gemeinsam mit dem Opernchor und ...

Oldenburg

„sommernachtstraum“ Im Staatstheater Oldenburg
Feen-Zauber ist hier nur begrenzt haltbar

Feen-Zauber  ist hier nur begrenzt haltbar

Oldenburg  - In Shakespeares Komödie stiften die grazilen Flatterwesen reichlich Durcheinander. Das ist mit der Musik und dem Schauspiel in der inszenierten Kurzfassung im Großen Haus nicht anders, meint Horst Hollmann.

Oldenburg

Konzert
Unter Vázquez’ Händen rauschen die Meereswellen

Oldenburg  - „Oper am Klavier“, das gab es im 19. Jahrhundert in den privaten und öffentlichen Salons häufiger zu hören. Diese ...

Oldenburg

Musik
Schuberts ungeahnte Eignung

Schuberts ungeahnte Eignung

Oldenburg  - Irgendwie könnte der Dirigent Felix Pätzold (32) die Gabe besitzen, mit Ungewohntem zu überraschen. Zum einen etwa ...

Oldenburg

Staatstheater Oldenburg
So lief die Premiere von „Dead Man Walking“

So lief die Premiere von „Dead Man Walking“

Oldenburg  - Melanie Lang lebt ihre 50. Bühnenrolle als Sister Helen intensiv. Nach fast drei Stunden muss sich das Oldenburger Publikum erst aus seiner Betroffenheit befreien.

Oldenburg

Vorhang Auf In Oldenburg
Totenstille im Theater nach dem letzten Ton

Totenstille im Theater nach dem letzten Ton

Oldenburg  - Diesen Samstag feiert die Oper „Dead Man Walking“ im Großen Haus Premiere. Das Ensemble setzt sich mit Schuld, Vergebung und Glaube auseinander. Leichte Kost ist es nicht.