NWZonline.de

landwehr,martin

Person
LANDWEHR, MARTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rodenkirchen

Adventsmarkt In Rodenkirchen
Viele Vereine sind aktiv dabei

Viele Vereine sind aktiv dabei

Rodenkirchen  - Bereits am frühen Nachmittag wurde es voll. Viele Lichter sorgten für tolle Stimmung.

Rodenkirchen

Roonkarker Wiehnachtsmart
Marktplatz wird wieder zum Weihnachtsdorf

Marktplatz wird wieder  zum Weihnachtsdorf

Rodenkirchen  - Die Premiere im vergangenen Jahr kam so gut an, dass die Vereine wieder einen Weihnachtsmarkt organisieren. Dabei haben sie verschiedene Verbesserungsvorschläge berücksichtigt.

Rodenkirchen

Rat
Nachrücker (noch) nicht Vize

Nachrücker (noch) nicht Vize

Rodenkirchen  - Horst Wieting sollte Nachfolger von Walter Damken werden. Doch diese Wahl setzte die Mehrheitsgruppe von der Tagesordnung ab.

Rodenkirchen

Aufräumaktion In Rodenkirchen
Der Dreck ist weg – fürs Erste

Der Dreck ist weg – fürs Erste

Rodenkirchen  - Sechs Kubikmeter Müll wurden gesammelt. Nächstes Jahr soll wieder aufgeräumt werden.

Rodenkirchen

Mensch Des Jahres
„Da lernt man Freunde kennen“

„Da lernt man Freunde kennen“

Rodenkirchen  - „Organisieren ist mein zweiter Vorname“, sagt der 55-Jährige. Bei der Siedlergemeinschaft ist er der Chef.

Rodenkirchen

Dorfleben
Neue „Wiehnacht“ kommt an

Neue „Wiehnacht“ kommt an

Rodenkirchen  - Eine kleine Budenstadt war Sonnabend rund um einen großen Weihnachtsbaum aufgebaut worden. Am Sonntag folgte die Veranstaltung „Weihnachtsambiente“.

Rodenkirchen

Siedler verweisen auf ihren Beitrag

Rodenkirchen  - Die Siedlergemeinschaft Rodenkirchen sieht ihre Rolle in den gerichtlichen Auseinandersetzungen um den Ausbau der ...

La Malbaie

Gipfeltreffen
Trump will Russland wieder zu G7 holen

Trump will Russland wieder zu G7 holen

La Malbaie  - Die Alleingänge von US-Präsident Donald Trump stürzen die Gruppe der sieben großen Wirtschaftsmächte in eine tiefe ...

Charlevoix

G7-Gipfel
Proteste begleiten Spitzenpolitiker rund um die Welt

Proteste begleiten Spitzenpolitiker rund um die Welt

Charlevoix  - 405 Zimmer, fünf Pools, vier Restaurants, Kasino, Golfplatz und dazu ein Panoramablick über den Sankt-Lorenz-Strom: ...

Ehrungen
Schützengilde zeichnet langjährige Mitglieder aus

Schützengilde zeichnet  langjährige Mitglieder aus

 -   –  Zahlreiche Personen sind am Dienstagnachmittag im Krandel für langjährige Gildemitgliedschaft ausgezeichnet ...

Analyse
Wende im Atompoker: Aber seine Kernwaffen gibt Kim nicht auf

Wende im Atompoker: Aber seine Kernwaffen gibt Kim nicht auf

Damit hat wohl kaum jemand gerechnet: Nordkoreas Machthaber will seine Atom- und Raketentests auf Eis legen. Die Ankündigung ist eine gute Grundlage für mögliche Fortschritte bei den nahenden Gipfeln. Die atomare Bedrohung bleibt aber Kims wichtigstes Faustpfand.

Wende im Atompoker
Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim

Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim

Kim Jong Un will seine Atom- und Raketentests stoppen. Aber sein Arsenal will Nordkoreas Machthaber nicht aufgeben. Es ist sein Faustpfand. Nur wie sind da Fortschritte bei seinen baldigen Gipfeln mit Moon und Trump möglich? Experten sind vorsichtig optimistisch.

Neue Provokation
Nordkoreas Raketen können jetzt die gesamten USA erreichen

Nordkoreas Raketen können jetzt die gesamten USA erreichen

So hoch ist noch keine nordkoreanische Rakete geflogen - und bedroht damit potenziell die USA und den Rest der Welt. Der neue Raketentest fordert den US-Präsidenten heraus, doch gibt sich Trump zugeknöpft.

Analyse
Dealmaker trifft Strategen: Wie Trump Xi auf den Leim geht

Dealmaker trifft Strategen: Wie Trump Xi auf den Leim geht

Milliardengeschäfte, Salutschüsse, Ehrengarde: Peking war für Trump eine große Show. Ob er gemerkt hat, dass Xi Jinping viel langfristiger denkt? Der eine twittert, der andere lenkt.

Analyse
Mehr als nur Säbelrasseln: Heikler Gipfel von Trump und Xi

Mehr als nur Säbelrasseln: Heikler Gipfel von Trump und Xi

Trump schlägt in Seoul gemäßigte Töne an, ist aber im Umgang mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un auf alles vorbereitet. Wieweit spielt Xi Jinping mit? Können beide ihre Differenzen beilegen?

Rodenkirchen

Siedler drehen Rosen

Rodenkirchen  - Auch die Siedlergemeinschaft Rodenkirchen will mit einem geschmückten Wagen den Marktumzug am Sonnabend, 23. September, ...

Notfalls alleine
Wie reagiert China auf Trumps Nordkorea-Drohung?

Wie reagiert China auf Trumps Nordkorea-Drohung?

Immer mehr rückt Nordkorea in den Fokus. Washington ändert den Ton, wird härter und drohender - auch an die Adresse Pekings. Was bringt das, so kurz vor dem Treffen Trumps mit Xi, und was steht auf dem Spiel?

Rodenkirchen

Siedlergemeinschaft
Martin Landwehr ist jetzt auch Kassenwart

Martin Landwehr ist jetzt auch Kassenwart

Rodenkirchen  - Martin Landwehr bleibt für weitere zwei Jahre Erster Vorsitzender der Siedlergemeinschaft Rodenkirchen. In der ...

"Bitte anschnallen"
China bereit für Achterbahnfahrt mit Trump

Trump zieht weiter durch, anscheinend unbeirrt von Protokoll, Geschichte oder Kontext. Nun ist China an der Reihe. Noch nicht einmal im Amt, provoziert Trump den Giganten. Und der reagiert nun.