NWZonline.de

landwehr,andreas

Person
LANDWEHR, ANDREAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Raumfahrt
Trümmer chinesischer Rakete in Indischen Ozean gestürzt

Trümmer chinesischer Rakete in Indischen Ozean gestürzt

Katastrophe abgewendet: Vor dem Eintritt des Flugkörpers in die Atmosphäre war befürchtet worden, Teile könnten über bewohntem Gebiet niedergehen. Doch ein Vorfall wie im Mai 2020 blieb aus.

Emissionen
Treibhausgase: China überholt alle Industrieländer zusammen

Treibhausgase: China überholt alle Industrieländer zusammen

Als größter Kohleverbraucher und bevölkerungsreichstes Land ist China entscheidend für den Kampf gegen die Erderwärmung. Doch seine Emissionen steigen stetig. Pro Kopf führen hingegen weiter die USA.

Trümmerregen befürchtet
Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Die schwere Rakete hat den ersten Teil von Chinas Raumstation ins All gebracht. Eine Raketenstufe stürzt jetzt außer Kontrolle zurück zur Erde, warnen Experten. Wo Trümmer runterkommen, ist ungewiss.

Trümmerregen befürchtet
Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Chinesische Rakete fällt zurück zur Erde

Die schwere Rakete hat den ersten Teil von Chinas Raumstation ins All gebracht. Eine Raketenstufe stürzt jetzt außer Kontrolle zurück zur Erde, warnen Experten. Wo Trümmer runterkommen, ist ungewiss.

Raumfahrt
China baut Raumstation - Hauptmodul ins All gebracht

China baut Raumstation - Hauptmodul ins All gebracht

China verfolgt ehrgeizige Ziele im All. Während das Ende der internationalen Raumstation ISS naht, baut die junge Raumfahrtnation einen eigenen Außenposten im Orbit. Der Flugplan ist dicht gedrängt.

Raumfahrt
China startet Bau seiner Raumstation

China startet Bau seiner Raumstation

Während das Ende der internationalen Raumstation ISS naht, baut die junge Raumfahrtnation China ihren eigenen Außenposten im All. Der Plan ist ambitioniert. Elf Raumflüge sind in kurzer Zeit geplant.

Regierungsberatungen
Berlin und Peking wollen Kooperation vertiefen

Berlin und Peking wollen Kooperation vertiefen

Für Angela Merkel sind es die letzten Regierungsberatungen mit China als Kanzlerin. Beide Seiten räumen erhebliche Differenzen ein. Doch Merkel pocht auf ihr Credo: Konflikte löst man nur im Gespräch.

Raumfahrt
China startet Bau seiner Raumstation

China startet Bau seiner Raumstation

Während das Ende der internationalen Raumstation ISS naht, baut die junge Raumfahrtnation China ihren eigenen Außenposten im All. Der Plan ist ambitioniert. Elf Raumflüge sind in kurzer Zeit geplant.

Automesse in China
"Großer Lichtblick" für deutsche Autobauer

"Großer Lichtblick" für deutsche Autobauer

Während der Rest der Welt noch mit der Corona-Krise kämpft, hat sich der weltgrößte Automarkt in China längst erholt. Die deutschen Autobauer pilgern zur größten Branchenmesse der Welt nach Shanghai.

Außenhandel
Chinas Exporte wachsen sprunghaft um 30 Prozent

Chinas Exporte wachsen sprunghaft um 30 Prozent

Die größte Handelsnation China profitiert von der Erholung der Weltwirtschaft - und füllt Lücken in globalen Lieferketten. Der Außenhandel boomt. Auch deutsche Exporteure können zufrieden sein.

Taiwan
Kranwagenfahrer nach Zugunglück mit 50 Toten in Haft

Kranwagenfahrer nach Zugunglück mit 50 Toten in Haft

Der Mann steht in Verdacht, die Handbremse nicht richtig angezogen zu haben, wodurch der Kranwagen einen Hang hinab auf die Gleise gerollt war. Ermittler prüfen parallel ein mögliches mechanisches Versagen.

Menschenrechtsverletzungen
EU verhängt Sanktionen gegen China wegen Uiguren

EU verhängt Sanktionen gegen China wegen Uiguren

Die EU hat auf die Unterdrückung der Uiguren in China lange nur mit Appellen reagiert. Damit ist nun Schluss. Die Regierung in Peking reagiert prompt.

Volkskongress in Peking
China schränkt Demokratie in Hongkong weiter ein

China schränkt Demokratie in Hongkong weiter ein

Neuer Schlag für das freiheitliche System in Hongkong: Nur ausgesuchte "Patrioten" sollen dort noch Ämter übernehmen dürfen. Im Ausland stößt die Entscheidung des Volkskongresses in Peking auf Empörung.

Trotz Corona-Pandemie
Chinas Exporte machen Sprung um 60 Prozent

Chinas Exporte machen Sprung um 60 Prozent

Obwohl die Welt durch die Corona-Pandemie in der Rezession steckt, profitiert China von einem unerwarteten Boom seines Außenhandels. Welchen Vorteil kann die deutsche Wirtschaft daraus ziehen?

Trotz Corona-Krise
China will "mehr als sechs Prozent" wachsen

China will "mehr als sechs Prozent" wachsen

Vor dem Volkskongress legt Premier Li Keqiang die Zukunftsstrategie Chinas vor: Robustes Wachstum, höhere Verschuldung, mehr Innovation und vor allem weniger Abhängigkeit vom Rest der Welt.

"Patrioten" für Hongkong
China will Militärausgaben stark steigern

China will Militärausgaben stark steigern

Der Volkskongress will die Weichen für die nächsten fünf Jahre stellen: Starkes Militär, robustes Wirtschaftswachstum, weniger Abhängigkeit vom Rest der Welt - und mehr Kontrolle über Hongkong.

Impfstoffdiplomatie
Neue Machtpolitik und die Not der armen Länder

Neue Machtpolitik und die Not der armen Länder

Im globalen Rennen um Impfstoffe haben arme Länder kaum eine Wahl. Die Hilfe des Westens rollt erst schleppend an, doch China, Russland und Indien liefern schon fleißig - und bauen ihren Einfluss aus.

Beziehung Washington-Peking
Erstes Telefonat mit Xi: Biden kritisiert China

Erstes Telefonat mit Xi: Biden kritisiert China

Das Verhältnis zwischen den USA und China ist schlecht wie nie. Im Gespräch mit Xi Jinping lässt US-Präsident Biden einen harten Kurs gegenüber China erkennen. Peking warnt vor einer "Konfrontation".

"Alarmierender" Tiefstand
Geburten in China fallen drastisch

Geburten in China fallen drastisch

Trotz Aufhebung der Ein-Kind-Politik geht die Zahl der Geburten in China rapide zurück. Vielen sind die Kosten zu hoch. Die Gesellschaft überaltert. Was bedeutet das für die zweitgrößte Volkswirtschaft?