NWZonline.de

kuschnik,inge

Person
KUSCHNIK, INGE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Pläne
Städtepartnerschaft besteht seit 13 Jahren

Städtepartnerschaft besteht seit 13 Jahren

Brake  - Am 5. Mai 2006 wurde die Städtepartnerschaft zwischen Brake und Zwiesel offiziell besiegelt. Nur wenige Monate ...

Brake

Zwieselfreunde auf Tour

Brake  - Das Königspaar des Freundeskreises Zwiesel lädt zu einer Kohltour ein am Freitag, 20. Februar. Gestartet wird um ...

Brake

Zwiesel: Wahlen und Grünkohl

Brake  - Neuwahlen des Vorstandes stehen unter anderem auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Freundeskreises ...

BRAKE

KINDERGARTEN
Mit Herz und Leidenschaft

Mit Herz und Leidenschaft

BRAKE  - GABRIELE ARLT LEITETE 33 JAHRE DEN STÄDTISCHEN KINDERGARTEN IN DER BAHNHOFSTRAßE. IHRE NACHFOLGE HAT PETRA WIECHMANN-EIKIS ANGETRETEN.

BRAKE

KINDERGARTEN
Erzieherin mit ganzem Herzen

Erzieherin mit ganzem Herzen

BRAKE  - Der Kindergarten Ostpreußenstraße verabschiedete sie auf unvergessliche Art und Weise. Inge Kuschnik hat die Einrichtung 26 Jahre lang geleitet.

BRAKE

JUBILÄUM
Zu Hindenburgs Zeiten in Gewerkschaft

Zu Hindenburgs Zeiten in Gewerkschaft

BRAKE  - Der stellvertretende Bezirksgeschäftsführer bedankte sich bei den Jubilaren. Insgesamt standen 139 Ehrungen an. ...

BRAKE

KINDERGARTEN
Tränenreicher Abschied nach fast 40 Jahren

BRAKE  - Seit 1966 arbeitete Bärbel von der Weyden im städtischen Kindergarten Bahnhofstraße. Zur Arbeit kam sie jeden Tag ...

KINDERGARTEN
Lernen beginnt im freien Spiel

Auf dem Spielplatz lernen Kinder im Team zu arbeiten. Das Lernmaterial stellt die Natur zur Verfügung.

KINDERGARTEN
Mit allen Sinnen in der Natur lernen

brake/ku Exakt zwei Jahre hat es gedauert, bis aus der Idee heraus ein naturnaher Spielplatz beim städtischen Kindergarten in der Ostpreußenstraße entstanden ist. Im März 2003 fasste das Personal des Kindergartens den Entschluss, den 2600 Quadratmeter großen Spielplatz in ein Spielgelände umzugestalten, das den Kindern einen Lernort „Natur“ bieten sollte. „Lernen mit allen Sinnen“ sollte auf der neuen Anlage möglich werden. Morgen, Sonnabend, wird Sponsoren, Gästen und Eltern ein Spielplatz vorgestellt, der den unterschiedlichen Bedürfnissen der Kinder nachkommt und ein Lernen in der Natur mit allen Sinnen ermöglicht.

BRAKE

KINDERGARTEN
Aufrecht durchs Leben gehen

BRAKE  - Der Kindergarten Ostpreußenstraße bietet für Vorschulkinder eine Rückenschule an. Und ist damit Vorreiter in der Region.

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]BRAKE

NWZ-AKTION
Schoko-Crossies finden reißenden Absatz

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]BRAKE  - BRAKE/TM/KAB - Für einen Basar zu Gunsten der NWZ-Hilfsaktion für die Seebebenopfer in Südasien haben die Kinder ...