NWZonline.de

kurz,sebastian

Person
KURZ, SEBASTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gefürchtete Virusvarianten
EU-Sondergipfel berät über Corona-Impfungen und Grenzstreit

EU-Sondergipfel berät über Corona-Impfungen und Grenzstreit

Das Impfen in der EU geht nur schleppend voran. Und nun gibt es auch noch Zoff wegen der jüngsten Grenzkontrollen von Deutschland und anderen. Allein das bietet genügend Stoff für einen intensiven EU-Gipfel.

Coronavirus
Österreich sieht sich mit Tests auf dem richtigen Weg

Österreich sieht sich mit Tests auf dem richtigen Weg

Während Deutschland sein Heil im Lockdown sucht, wagt Österreich seit zwei Wochen das große Experiment: Testen, was das Zeug hält - und so die Infektionsketten durchbrechen.

Corona-Mutation in Österreich
Ausreise aus Tirol zunächst nur noch mit Test

Ausreise aus Tirol zunächst nur noch mit Test

Nun also doch: Die Bundesregierung in Wien greift in Tirol durch. Eine Ausreise aus dem von einem Ausbruch der südafrikanischen Corona-Mutation betroffenen Bundesland ist vorübergehend nur noch mit negativem Test möglich.

Maßnahmen verschärft
Corona-Mutationen in Tirol: Ausreise nur noch mit Test

Corona-Mutationen in Tirol: Ausreise nur noch mit Test

Nun also doch: Die Bundesregierung in Wien greift in Tirol durch. Eine Ausreise aus dem Bundesland, in dem die südafrikanische Corona-Mutation ausgebrochen ist, ist vorübergehend nur noch mit negativem Test möglich. Es drohen Strafen von bis zu 1450 Euro.

Südafrika-Mutation
Österreichs Corona-Ritt auf der Rasierklinge

Österreichs Corona-Ritt auf der Rasierklinge

Österreich steht unter Beobachtung. Das Land wagt die Öffnung aller Geschäfte und der Schulen. Die strengen Hygieneregeln sollen die Macht der Pandemie endlich brechen. Zugleich rückt Tirol wieder ins Blickfeld.

Trotz US-Sanktionen
Nord Stream 2 baut umstrittene Gasleitung weiter

Nord Stream 2 baut umstrittene Gasleitung weiter

Der Widerstand gegen die deutsch-russische Gaspipeline Nord Stream 2 hat wegen der politischen Spannungen mit Moskau zuletzt noch einmal zugenommen. Trotz US-Sanktionen und Protesten von Umweltschützern werden jetzt wieder Rohre verlegt. Wird die Leitung bald fertig?

Kein Freitesten mehr
Österreich verschärft Einreise-Bestimmungen

Österreich verschärft Einreise-Bestimmungen

Ziel waren eigentlich höchstens 700 Neuinfektionen am Tag. Davon ist Österreich noch weit entfernt. Dennoch gibt Kanzler Sebastian Kurz grünes Licht für eine Öffnung des Handels - und verschärft gleichzeitig die Einreise-Bestimmungen.

Handel öffnet ab 8. Februar
Österreich lockert Anti-Corona-Maßnahmen

Österreich lockert Anti-Corona-Maßnahmen

Ziel waren eigentlich höchstens 700 Neuinfektionen am Tag. Davon ist Österreich noch weit entfernt. Dennoch gibt Kanzler Sebastian Kurz grünes Licht für eine Öffnung des Handels - unter strengen Auflagen.

Proteste in Wien
Schülerinnen abgeschoben: Kritik von Österreichs Präsident

Schülerinnen abgeschoben: Kritik von Österreichs Präsident

Die Abschiebung von gut integrierten Familien lässt die Wogen in Österrech hochgehen. Zwischen der konservativen ÖVP und ihrem grünen Koalitionspartner führt der Einsatz zu Spannungen. Auch der Bundespräsident schaltet sich ein.

Politikskandal in Österreich
Neue Details zum Ibiza-Video

Neue Details zum Ibiza-Video

Neues zur Ibiza-Affäre in Österreich aus gleich zwei Quellen: Erstmals äußerte sich der mutmaßliche Drahtzieher des Videos in Interviews. Und im U-Ausschuss ging es um die ominösen Umstände der Vernichtung von Festplatten.

Junge Landtagsabgeordnete mahnt
„CDU braucht neue Identifikationsfiguren“

„CDU braucht neue Identifikationsfiguren“

Laura Hopmann (31), Landtagsabgeordnete aus Hildesheim, ist gerade mit dem besten Wahlergebnis aller Frauen in den CDU-Bundesvorstand gewählt worden. Sie fordert von ihrer Partei, sich breiter aufzustellen. Homann, selbst Mutter eines fünf Monate alten Sohnes, will auch, dass in der Corona-Politik mehr Rücksicht auf die Familien genommen wird.

Wegen Virusmutation
Österreich verlängert Lockdown bis 7. Februar

Österreich verlängert Lockdown bis 7. Februar

Die Corona-Pandemie hat Österreich weiter fest im Griff. Geschäfte und Gastronomie bleiben noch länger zu. Bundeskanzler Kurz verspricht der Bevölkerung aber einen normalen Sommer.

Wer wird neuer Parteichef?
CDU-Gremien bereiten digitalen Wahlparteitag vor

CDU-Gremien bereiten digitalen Wahlparteitag vor

Nach fast einjähriger Verzögerung wegen der Corona-Pandemie entscheidet die CDU am Samstag, wer neuer Parteichef wird. Es könnte auch eine Vorentscheidung über die Kanzlerkandidatur werden.

12. Spieltag
Sieg bei Hoffenheim: Leipzig bleibt trotz Stotterstart dran

Sieg bei Hoffenheim: Leipzig bleibt trotz Stotterstart dran

Julian Nagelsmann hat mit RB Leipzig seinen dritten Sieg in der Fußball-Bundesliga gegen seinen Ex-Club TSG Hoffenheim gefeiert. Dank des 1:0-Auswärtserfolges bleibt Leipzig auf Tuchfühlung mit der Tabellenspitze.

Politikskandal von 2019
Österreichische "Ibiza-Affäre": Festnahme in Berlin

Österreichische "Ibiza-Affäre": Festnahme in Berlin

Versteckte Aufnahmen, auf denen der spätere österreichische Vizekanzler Strache über Parteispenden plauderte, führten 2019 zum Sturz der ersten Regierung von Sebastian Kurz. Nun wird der mutmaßliche Drahtzieher in Berlin gefasst.

Quarantänepflicht
Österreich macht Grenzen bis Neujahr praktisch dicht

Die Österreicher werden bis Mitte Januar beim Wintersport wohl ganz unter sich sein. Die neuen Bestimmungen machen Reisen ins Land vorübergehend höchst unattraktiv. Das gilt auch für deutsche Skifans.

Wien

Pandemie
Österreichs Grenzen über Feiertage praktisch dicht

Österreichs Grenzen über Feiertage praktisch  dicht

Wien  - Es ist ein Schlag für Wintersportler, aber auch für die österreichische Tourismuswirtschaft. Die Regierung in Wien ...

Corona-Pandemie
Österreich macht Grenzen über die Feiertage praktisch dicht

Österreich macht Grenzen über die Feiertage praktisch dicht

Die Österreicher werden bis Mitte Januar beim Wintersport wohl ganz unter sich sein. Die neuen Bestimmungen machen Reisen ins Land vorübergehend höchst unattraktiv. Das gilt auch für deutsche Skifans.

Fahndung nach Frau
Antisemitische Attacke auf Rabbiner in Wien

Antisemitische Attacke auf Rabbiner in Wien

Eine Frau beschimpft und bedroht in Wien einen Rabbiner. Und attackiert ihn mit einem Messer. Nun ermittelt das österreichische Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung.