NWZonline.de

kuropka,joachim

Person
KUROPKA, JOACHIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vechta

Heimatbund steht im Mittelpunkt

Vechta  - Nach den Pionieren der Heimatbewegung in Südoldenburg nimmt der Geschichtsausschuss nun den Heimatbund für das ...

Oldenburg

Geschichte
Zusammenbruch führt zum Aufbruch

Zusammenbruch führt zum Aufbruch

Oldenburg  - Kapitulation, Revolution, Wahl des Ministerpräsidenten: Im Oldenburger Land erinnern Veranstaltungen an die bewegten Jahre 1918/ 1919. In Oldenburg wird Geschichte erlebbar.

Stapelfeld

Glaube
Bischöfe zwischen Seelsorge und Politik

Stapelfeld  - Ein opulentes Buch stellten die Vechtaer Historiker Maria Anna Zumholz und Michael Hirschfeld jetzt in der Großen ...

Cloppenburg

Kreuzkampf Vor 80 Jahren
Hochexplosive Stimmung in Cloppenburg

Hochexplosive Stimmung in Cloppenburg

Cloppenburg  - Die Nazis hatten die Entfernung von Kreuzen und Lutherbildern aus allen staatlichen Gebäuden angeordnet. Das fassten die Katholiken in Südoldenburg als Kriegserklärung auf.

Cloppenburg/Steinfeld

Heimat
Jahrbuch liefert Zeit-Zeugnisse

Jahrbuch liefert  Zeit-Zeugnisse

Cloppenburg/Steinfeld  - Für den Heimatbund Oldenburger Münsterland stellt es die wichtigste Publikation des Jahres dar. Alle Autoren haben ehrenamtlich daran mitgearbeitet.

Lohne

Parteien
In Zukunft jung, weiblich, bunt

In Zukunft jung, weiblich, bunt

Lohne  - Diana Kinnert will Mut machen, die Christdemokraten umzugestalten. Herbert Winkel fordert „drastisch geringere Zahlen Zuziehender.“

Cloppenburg

Kuropka referiert über Polen

Cloppenburg  - Der langjährige Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Vechta, Joachim Kuropka, berichtet ...

Cloppenburg

Programm
Thema: Zwangsarbeitermorde im Mühlen

Cloppenburg  - Das Thema „Zwangsarbeitermorde in Mühlen am Ende des Zweiten Weltkriegs“ beschäftigt am Sonnabend, 21. November, ...

OLDENBURG

Landschaft bestätigt Beiratsmitglieder

OLDENBURG  - Der Beirat der Oldenburgischen Landschaft ist zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengetreten. Insgesamt gehören ...

CLOPPENBURG

Veröffentlichung
„Jolanthe“ beschert Bauern Bekanntheit

„Jolanthe“ beschert Bauern Bekanntheit

CLOPPENBURG  - Die Deutung der historischen Ereignisse beschäftigt die Fachleute. August Hinrichs schrieb dazu ein Bühnenstück.

VECHTA

Geschichte
Kampf für das Kreuz im Klassenzimmer

Kampf für das Kreuz im Klassenzimmer

VECHTA  - Noch heute bietet die Widerstandsaktion Stoff für wissenschaftlichen Disput. Im Zentrum steht der Vechtaer Historiker Joachim Kuropka.

BüHREN

Geschichte
Evangelische Heimatvertriebene im „OM“

BüHREN  - Ein für das katholische Oldenburger Münsterland interessantes Thema hält der 285. Historische Nachmittag des Geschichtsausschusses ...

CLOPPENBURG

Wissenschaft
Geschichtsausschuss zum Thema „Krieg“

CLOPPENBURG  - Mit der komplexen, universellen Dimension des Themas „Krieg“ beschäftigt sich der 13. Studientag des Heimatbund-Geschichtsausschusses ...

OLDENBURG

Vortrag über Vertreibung

OLDENBURG  - Um das Schicksal und die Eingliederung von Flüchtlingen und Vertriebenen im Oldenburger Land geht es bei einem ...

Liebes „Maxe“!

Liebes „Maxe“!

Hagemann, Wilfried: Clemens August als Seelsorger. In: Volkstum und Landschaft. Beilage der Münsterländischen Tageszeitung, 26. Mai 2001, Nr. 150 – 68. Jg. S. 4 ff. Korff, Elisabeth von: Elisabeth Gräfin von Galen. In: Zumholz, Maria-Anna (Hrsg.): Starke Frauen. Lebensbilder von Frauen aus dem Oldenburger Münsterland im 19. und 20. Jahrhundert. Münster 2010. S. 96-103. Kuropka, Joachim:Streitfall Galen. Clemens August von Galen    und    der  Nationalsozialismus. Studien und Dokumente. Münster 2007. Kuropka, Joachim: Clemens August von Galen. Neue Forschungen zum Leben und Wirken des Bischofs von Münster. Münster 1993. Portmann, Heinrich:Der Bischof von Münster. Das Echo eines Kampfes für Gottesrecht und Menschenrecht. Münster 1946.

AMBERGEN

Geschichte
Heimatstuben öffnen ihre Türen für Besucher

AMBERGEN  - Ab sofort sind die Ostdeutschen Trachten- und Heimatstuben im Goldenstedter Ortsteil Ambergen wieder jeden ersten ...

OLDENBURG

VERTRIEBENE
Katastrophe wird zur Erfolgsgeschichte

OLDENBURG  - „FERN VOM PARADIES – ABER VOLLER HOFFNUNG“: DER TITEL DER NEUERSCHEINUNG ZEIGT DIE DAMALIGE STIMMUNG. EIN BAND MIT ERSCHÜTTERNDEN SCHILDERUNGEN.

OLDENBURG

RINGVORLESUNG
Wissenschaftler sprechen über Flucht und Migration

OLDENBURG  - „Flucht und Vertreibung im Bürgerbewusstsein – Migrationen in der historisch-politischen Bildung“ ...

STEINFELD

DELEGIERTENTAG
Havermann zieht Schlussstrich

Havermann zieht Schlussstrich

STEINFELD  - PRÄSIDENT HARTMUT FRERICHS FORDERTE EINEN LEHRSTUHL IN VECHTA FÜR KULTURGESCHICHTE. PFARRER PIOTROWSKI WURDE MIT DER LANDSCHAFTSMEDAILLE AUSGEZEICHNET.