NWZonline.de

kretschmer,michael

Person
KRETSCHMER, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Öffentlich-rechtliche"
Staatsministerin verteidigt Plan für höheren Rundfunkbeitrag

Staatsministerin verteidigt Plan für höheren Rundfunkbeitrag

Der Rundfunkbeitrag könnte zum Jahr 2021 auf 18,36 Euro steigen. Einige Unionspolitiker hatten zuletzt auf eine Verschiebung wegen Corona gedrängt - doch selbst innerhalb der CDU werden die Gegenstimmen lauter.

"Möchte verstehen"
Michael Kretschmer: Corona-Demonstranten ernst nehmen

Michael Kretschmer: Corona-Demonstranten ernst nehmen

Berlin (dpa) - Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer will Demonstranten gegen die Corona-Beschränkungen ...

Ohne Maske, ohne Abstand
Politiker-Fehltritte in der Corona-Krise

Politiker-Fehltritte in der Corona-Krise

Auch nach zwei Monaten fällt es vielen schwer, sich an die Corona-Regeln zu halten. Politiker sind hier keine Ausnahme. Mal sitzt die Maske falsch oder gar nicht im Gesicht, mal ist der Abstand zu gering. Und manchmal ist die Kritik nur viel Lärm um nichts.

Berlin

Bundesliga
Branche lobt sich nach Neustart

Branche lobt sich nach Neustart

Berlin  - Erling Haaland erzielte das erste Tor nach der Pause. Politiker stellen in Aussicht, dass im Herbst wieder Zuschauer in die Stadien dürfen.

Forderung der SPD
Kita-Eltern können auf längere "Lohnfortzahlung" hoffen

Kita-Eltern können auf längere "Lohnfortzahlung" hoffen

Kitas und Schulen nur im Notbetrieb und keine Möglichkeit das Kind anderswo betreuen zu lassen - für Eltern in dieser Situation steigt die Chance, länger als bisher geplant Lohnersatz vom Staat zu bekommen. Nach der SPD macht sich jetzt auch die Union dafür stark.

Coronavirus-Krise
Söder über Liga-Neustart: "Experiment gelungen"

Söder über Liga-Neustart: "Experiment gelungen"

Der Wiederanpfiff der Bundesliga ist unter den Ministerpräsidenten heftig umstritten gewesen. Nun loben erste Länderchefs den Neustart - und stellen weitere Lockerungen in Aussicht. CSU-Chef Markus Söder mahnt aber auch zusätzliche Maßnahmen des Fußballs an.

Fußball-Bundesliga
Geister-Schauspiel auf Bewährung: Re-Start fast unfallfrei

Geister-Schauspiel auf Bewährung: Re-Start fast unfallfrei

Der Neustart ist der Bundesliga gelungen. Größere Zwischenfälle bleiben aus, auch wenn die Geisterspiele gewöhnungsbedürftig sind. Schon gibt es Signale aus der Politik für Lockerungen für den Profifußball nach der Sommerpause.

Geisterspiele
Ministerpräsidenten Weil und Kretschmer plädieren für Fans

Ministerpräsidenten Weil und Kretschmer plädieren für Fans

Berlin (dpa) - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer ...

Stuttgart, München, Berlin
Tausende demonstrieren deutschlandweit gegen Corona-Regeln

Tausende demonstrieren deutschlandweit gegen Corona-Regeln

Erneut äußern Bürger - unter ihnen auch Impfgegner und Verschwörungstheoretiker - in einigen deutschen Städten ihren Unmut über den Lockdown. Der Protest bleibt weitgehend friedlich. In München lassen sich Demonstranten weggetragen.

Strukturwandel
Austausch alter Heizungsanlagen: Deutlich mehr Förderanträge

Austausch alter Heizungsanlagen: Deutlich mehr Förderanträge

Der Bund hat zugesagt, den Strukturwandel in den Kohleregionen zu fördern, auch mit der Ansiedlung neuer Behörden. Eine neue Außenstelle eines Bundesamts in der Oberlausitz wurde nun eröffnet. Sie ist für ein wichtiges Förderprogramm zuständig.

Corona-Pandemie
Maskenpflicht oder nicht? Debatte reißt nicht ab

Maskenpflicht oder nicht? Debatte reißt nicht ab

In der Corona-Krise steht Deutschland nach wochenlangem Stillstand vor ersten Lockerungen. Weiter gestritten wird darüber, ob es eine Pflicht zum Mund-Nasen-Schutz geben sollte.

Berlin/Hannover/Dresden

Religion
Die Gotteshäuser bleiben vorerst leer

Die Gotteshäuser bleiben vorerst leer

Berlin/Hannover/Dresden  - Am höchsten Fest der Christenheit blieben die Kirchen geschlossen. Doch jetzt gibt es eine erste Hoffnung für die Gläubigen.

Kirchen, Synagogen, Moscheen
Gottesdienste sollen trotz Corona wieder möglich werden

Gottesdienste sollen trotz Corona wieder möglich werden

Einen Monat schon müssen Gläubige auf Gottesdienste in Kirchen, Synagogen oder Moscheen verzichten. Versammlungen sind dort wie an vielen anderen Orten in der Corona-Krise untersagt. Doch ganz allmählich zeichnen sich Erleichterungen ab. In Sachsen ab Montag.

"Zumutbares Instrument"
Maskenpflicht für Nahverkehr und Einzelhandel in Sachsen

Maskenpflicht für Nahverkehr und Einzelhandel in Sachsen

Dresden (dpa) - Sachsen hat als erstes Bundesland für den öffentlichen Nahverkehr sowie für den Einzelhandel eine ...

Folgen der Corona-Krise
Schäuble bringt Verkürzung der Sommerferien ins Spiel

Schäuble bringt Verkürzung der Sommerferien ins Spiel

Die Sommerferien verkürzen, um den wegen der Corona-Pandemie ausgefallenen Unterricht teilweise nachzuholen - klingt eigentlich plausibel. Das findet auch Bundestagspräsident Schäuble. Die zuständigen Länder-Kultusminister sehen das anders.

Maßnahmen in der Corona-Krise
Regierung will bedrohtem Kulturbetrieb helfen

Regierung will bedrohtem Kulturbetrieb helfen

Sport und Kultur liegen in der Corona-Krise brach, notleidende Betreiber will die Regierung nun unterstützen. Die Debatte um Lockerungen der Alltagsbeschränkungen geht weiter. Von ihren Plänen für den Sommerurlaub müssen aber Viele wohl Abstand nehmen.

Ausgangsbeschränkungen
Corona: Immer mehr Länder schränken öffentliches Leben ein

Corona: Immer mehr Länder schränken öffentliches Leben ein

Bayern prescht vor: Im Ringen um die Eindämmung der Corona-Pandemie schränkt der Freistaat die Bewegungsfreiheit seiner Bürger ein. Auch andere Ländern ziehen die Zügel an. Ergebnis: ein Flickenteppich. Wird am Sonntag eine gemeinsamer Kurs gefunden?

Streit ums Geld
Kohleländer kritisieren Regierungsentwurf zum Ausstieg

Kohleländer kritisieren Regierungsentwurf zum Ausstieg

Berlin (dpa) - Die vom Kohleausstieg besonders betroffenen Länder fordern zahlreiche Änderungen am Gesetzentwurf ...

Hameln/Hannover

Kleiner Parteitag Der Cdu Niedersachsen In Hameln
Bekenntnis zum Duo Laschet/Spahn

Bekenntnis zum Duo Laschet/Spahn

Hameln/Hannover  - Die CDU sucht eine neue Ausrichtung und einen neuen Vorsitzenden. Auf dem Parteitag in Hameln wurde deutlich, wohin die Niedersachsen-CDU steuert.